Christabel

5,0 Sterne bei1 Bewertungen

Cover des Buches Christabel (ISBN: 9783943999556)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

A
aus-erlesen
vor einem Jahr

Im Wald da sind die Räuber ...

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Christabel"

»Die schöne Dame Christabel,
Ihrem Vater ein steter Freudenquell,
Was treibt sie denn im Walde so spät,
Wo man eine Meile zum Burgtor geht?«
Die schöne Christabel begegnet im Wald einer geheimnisvollen Fremden namens Geraldine, die behauptet, von einer Gruppe Männer aus ihrem Haus entführt worden zu sein. Mitleidig nimmt Christabel sie mit sich nach Hause. Schon auf dem Weg passieren allerhand merkwürdige Dinge, die auf eine dämonische Präsenz hindeuten. Als sich Geraldine dann entkleidet, erblickt Christabel an ihrem Körper ein entsetzliches Mal. Voller Angst bereitet sie sich darauf vor, mit der Fremden das Bett zu teilen …
Samuel Taylor Coleridges unvollendet gebliebenes Poem Christabel (1797–1800) gehört zu den berühmtesten Darstellungen dämonisch-erotischer Weiblichkeit, die zahlreiche Dichter wie z.B. Edgar Allan Poe und Sheridan Le Fanu sowie Künstler bis heute beeinflusste. Joachim Kalka, der die Dichtung kongenial in deutsche Verse überträgt, macht dabei die geistreiche Ironie und den Humor des Originals erlebbar, die neben der Spannung Coleridges Text bestimmen.
Zweisprachige Ausgabe englisch und deutsch, mit einem Nachwort von Norbert Miller.
Schlaflosreihe:
Unbekannte und vergessene Texte – phantastische Hirngespinste, erotische Erzählungen, märchenhafte und verrückte Gedankenspiele, diese Reihe bietet den Stoff, aus dem die schlaflosen Nächte gewoben sind. Im Taschenlampenkegelformat und schön gestaltet, laden sie zum Träumen ein, wenn die Stunden vorüberrieseln und der Schlaf nicht kommen will. Märchen, Essays, Gruselgeschichten, Erzählungen – wofür am Tag die Zeit zu kurz ist und dafür die Nacht sich dehnt.
Herausgegeben von Roman Lach.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783943999556
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:88 Seiten
Verlag:Ripperger & Kremers Verlag
Erscheinungsdatum:19.04.2021

Rezensionen und Bewertungen

5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783943999556
    Sprache:
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:88 Seiten
    Verlag:Ripperger & Kremers Verlag
    Erscheinungsdatum:19.04.2021

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks