Samuel Zehendner Ausgespielt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ausgespielt“ von Samuel Zehendner

Das Tübinger Improvisationstheater Teatro Arlecchino bereitet sich auf sein fünfundzwanzigstes Jubiläum vor. Doch ausgerechnet am Tag vor der großen Theatersport-Vorstellung wird das Nachwuchstalent Patrick Bräuer tot vor der Bühne aufgefunden. Ein epileptischer Anfall, so der notärztliche Befund. Die Theaterleitung drängt darauf, zur alten Routine zurückzukehren. So manchem Schauspieler kommt das Ausscheiden Patricks sogar ganz gelegen. Nur Elmar Arnold, der Musiker des Ensembles, fängt an, Fragen zu stellen. Hilfe bekommt er von zwei Bewohnern der Tübinger Wagenburg, dem Privatdetektiv Beppo Vogel sowie der sommersprossigen Tinka, die Elmars Privatleben gehörig durcheinanderwirbelt. Die Nachforschungen führen Elmar in immer neue Abgründe bis die Bühne auch für ihn zur Gefahr wird.

Ein toller Regionalkrimi mit viel Humor, der die Eigenheiten der Tübinger mit Liebe auf's Korn nimmt.

— Simoneeinfachich
Simoneeinfachich

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Totensucher

Wunderbar spannend....

abetterway

Die Wölfe kommen

Das richtige Buch für Halloween! Viele unterschiedliche Geschichten, die unerwartet miteinander verknüpft sind. Ich fand es genial.

Sancro82

Kreuzschnitt

Klasse Debütroman mit einem außerordentlichen interessanten Ermittler. Gerne mehr davon!

BerniGunther

Stimme der Toten

Spannend von der ersten bis zur letzten Seite

wildflower369

SOG

Eine komplexe, intelligente Grundstory, eine stetig zunehmende Spannung, eine düstere Atmosphäre & extravagante Charaktere –ein Top-Thriller

BookHook

Durst

Sehr spannende Fortsetzung

Bjjordison

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen