Sana Valiulina Didar & Faruk

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Didar & Faruk“ von Sana Valiulina

Die Geschichte einer starken Frau und ihrer Liebe in Zeiten des Krieges.<br>Nach dieser ersten Begegnung werden Jahre vergehen, bis Didar und Faruk sich wiedersehen. Der Krieg treibt Faruk, der in seiner Heimat zum Regimegegner wird, durch halb Europa. Didar durchläuft die neue Erziehung unter Stalin und verliert ihre Familie im Krieg. Doch ihr Selbstbewusstsein bleibt ungebrochen. Eines Tages hört sie wieder von Faruk, der von der Front direkt in einen Gulag geraten ist. Mit ihrem ersten Brief an ihn beginnt eine große Liebe, doch erst das politische Tauwetter in den 50er Jahren macht ein Wiedersehen möglich.<br>Ein literarisches Epos, das auf eindrucksvolle Weise das Schicksal der tatarischen Minderheit in Russland beleuchtet - »ein Triumph der Menschlichkeit«. NRC Handelsblad

Stöbern in Romane

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Erfahrungebricht, Dadaismus, Lyrik und Vulgarismus - hier ist alles drin. Sehr abwechslungsreich im Stil, wenig Entwicklung in der Handlung

leolas

Der Vater, der vom Himmel fiel

Ein "Glücksgriff" in Buchform: Witzig, geistreich, einfach.nur.zum.Brüllen.komisch - und so wahr ;) 5 Sterne reichen hier nicht aus ;))

SigiLovesBooks

Underground Railroad

Eine tolle Heldin, die trotz aller Widrigkeiten nie aufgibt und immer wieder aufsteht, auch wenn es das Schicksal nicht gut mit ihr meint.

Thala

Swing Time

Eine sehr lange, gemächliche Erzählung, der streckenweise der Rote Faden abhanden zu kommen scheint. Interessanter Schmöker.

kalligraphin

Vintage

Überraschend gute und spannende Unterhaltung für jeden Blues- und Rock'n'Roll-Fan und alle die es noch werden wollen!

katzenminze

Die Geschichte der getrennten Wege

Fesselnd und langatmig, mal begeisterte mich der Roman, mal las ich quer. Ein gemischtes Leseerlebnis.

sunlight

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen