Sandra Andrea Huber

(63)

Lovelybooks Bewertung

  • 75 Bibliotheken
  • 6 Follower
  • 1 Leser
  • 50 Rezensionen
(32)
(22)
(7)
(2)
(0)
Sandra Andrea Huber

Lebenslauf von Sandra Andrea Huber

Sandra Andrea Huber wurde 1987 mit einer Vorliebe für stürmisches Wetter als freiheitsliebender und kreativer Geist geboren. Die Luft ist ganz ihr Element und wie sie lässt sie sich nicht gerne mit einem Etikett versehen oder in Schubladen stecken. Sie beherbergt ein aufmüpfiges und ziemlich nerviges Exemplar von Verstand, doch versucht sie bei allem, was sie tut, ihrem Herzen zu folgen und auf ihr Gefühl zu vertrauen. Derzeit wohnt sie im schönen Altmühltal, wo sie die Natur und Stille genießt. Beides bietet wunderbare Inspiratoren für das Schreiben, Malen und Träumen. Weitere Informationen auf der Autorenhomepage: http://www.sandra-andrea-huber.de

Bekannteste Bücher

Fühl, was du fühlst

Bei diesen Partnern bestellen:

Fühl, was du fühlst

Bei diesen Partnern bestellen:

Wenn Licht die Nacht durchdringt

Bei diesen Partnern bestellen:

Wenn Blau im Schwarz ertrinkt

Bei diesen Partnern bestellen:

Von mir zu Dir

Bei diesen Partnern bestellen:

Wenn Blau im Schwarz ertrinkt

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Sandra Andrea Huber
  • Buchverlosung zu "Fühl, was du fühlst" von Sandra Andrea Huber

    Fühl, was du fühlst

    Sandra-Andrea-Huber

    zu Buchtitel "Fühl, was du fühlst" von Sandra Andrea Huber

    📚 ♡ 📚 Unperfekte ‪Bücher‬ suchen Zuhause 📚 ♡ 📚 Gestern, beim Aufräumen, sind mir ein paar Fehldrucke von „Fühl, was du fühlst“ in die Hände gefallen, die sich nicht zum Verkauf eignen, aber genauso wenig für die Tonne gedacht sind. Aus diesem Grund dachte ich mir, dass ich die Exemplare an neugierige Leser/Blogger verschenke, die sich nicht daran stören, wenn der Text hier und da etwas schief sitzt. Wer Interesse an Hannahs (Liebes)Geschichte hat und nach dem Lesen gern ein kurzes Resümee verfasst, kann bis Donnerstag um ...

    Mehr
    • 36
  • Wahre, poetische und lustige Zeilen über die Liebe der heutigen Zeit

    Fühl, was du fühlst

    diebobsi

    17. October 2015 um 12:49 Rezension zu "Fühl, was du fühlst" von Sandra Andrea Huber

    Klappentextwiederholung? Was? Wofür denn? Wer sich bis zu den Rezis gewagt hat, weiß doch schon ziemlich genau worum es in diesem Roman geht. Wenn jetzt wirklich ein Kopfschütteln eintritt, schnell nach oben scrollen, Klappentext lesen und wiederkommen. Darum geht´s in ungefähr fünf Worten: Freundschaft, Liebe, Angst und Sorgen die einem zu oft im Weg stehen, Eigenständigkeit mit Selbstbestimmung Das Cover zeigt für mich Hannah und ihre Leidenschaft zur Fotografie. Es strahlt viel Wärme und Ruhe aus, wirkt dabei jedoch auch ein ...

    Mehr
  • Fantastisch :)

    Wenn Blau im Schwarz ertrinkt

    XsabiX

    11. September 2015 um 10:19 Rezension zu "Wenn Blau im Schwarz ertrinkt" von Sandra Andrea Huber

    Sehr schönes cover, wunderschöner Titel & interessante Inhaltsangabe :)  Die Story des Buches ist neu & sehr gut in die Handlung integriert. Das Lesen dieses Buches hat mir wirklich Spaß bereitet.  Die Protagonistin ist gut beschrieben & man fühlt regelrecht mit ihr. Die Schicksalsschläge sind hart, doch sie kämpft weiter um sich & um Nick.  Überraschenderweise ist die Protagonistin schon in einer Beziehung, was ziemlich selten in dieser Genre ist. Normalerweise verlieben sich die meisten sehr schnell, jedoch hält dieser ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Fühl, was du fühlst" von Sandra Andrea Huber

    Fühl, was du fühlst

    Sandra-Andrea-Huber

    zu Buchtitel "Fühl, was du fühlst" von Sandra Andrea Huber

    Hallo ihr Lieben, ich möchte euch ganz herzlich zu einer gemeinsamen Leserunde meines neuen Romans FÜHL, WAS DU FÜHLST einladen, der realitätsnah, charmant und ehrlich (ich zitiere eine Bloggerin ;-)) von der Liebe nach der ersten Liebe erzählt ♡ Angefangen mit der Schwangerschaft ihrer besten Freundin scheint das Leben die 28-jährige Hannah auf etwas aufmerksam machen zu wollen. Unaufgefordert und ungefragt zwar, aber nicht grundlos. Von heute auf morgen hat die Singlefrau mit Schlafproblemen, einer Vielzahl diffuser Gefühle und ...

    Mehr
    • 313
  • Man selbst ist manchmal das größte Hindernis.

    Fühl, was du fühlst

    LiberteToujours

    10. September 2015 um 00:39 Rezension zu "Fühl, was du fühlst" von Sandra Andrea Huber

    Hannah hat ein tolles Leben. Das denkt sie zumindest. Solange, bis sie feststellt, dass sie sich für ihre beste Freundin nicht wirklich freuen kann, als diese ihr von ihrer Schwangerschaft erzählt. Bis sie feststellt, dass sie ihr Klassentreffen unter all den verheirateten Freunden nicht genießen kann. Aber sie wollte doch gar keinen Mann. Oder? Ihr neuer Nachbar Alexander macht ihr eigenes Gefühlschaos nicht gerade leichter zu ertragen. Zu Beginn - ich bin bei Liebesromanen normalerweise wie der bekennende Fleischesser vor'm ...

    Mehr
  • Wenn Nebenan die Liebe einzieht...

    Fühl, was du fühlst

    Miamou

    Rezension zu "Fühl, was du fühlst" von Sandra Andrea Huber

    Angefangen mit der Schwangerschaft ihrer besten Freundin scheint das Leben die 28-jährige Hannah auf etwas aufmerksam machen zu wollen. Unaufgefordert und ungefragt zwar, aber nicht grundlos. Von heute auf morgen hat die Singlefrau mit Schlafproblemen, einer Vielzahl diffuser Gefühle und herausfordernder Situationen zu kämpfen. Im Zentrum: Babys, Hochzeiten und ein Mann, der so gar nicht eingeplant war, aber dennoch nicht die Absicht hat, wieder zu verschwinden. Am Ziel der inneren und äußeren Schnitzeljagd wartet eine ...

    Mehr
    • 2

    Elefantino

    05. September 2015 um 11:57
  • Gefühle kann man nicht beeinflussen...

    Fühl, was du fühlst

    frenzelchen90

    01. September 2015 um 20:54 Rezension zu "Fühl, was du fühlst" von Sandra Andrea Huber

    Mit Ende 20 ist Hannah auch als Single total glücklich. Erst als sie von der Schwangerschaft ihrer besten Freundin Anne erfährt, gerät ihr Leben ein wenig ins Wanken. Plötzlich reden alle nur noch von Hochzeit, Kindern und Häusern. Dann zieht auch noch jemand neues über ihr ein und schon die erste Begegnung mit dem heißem Nachbarn Alexander wird zur Blamage. Natürlich denkt eine verschlafene und angesäuerte Frau nicht daran sich schick zumachen, wenn sie ihren Nachbarn wegen Lärmbelästigung zur Rede stellen will. Und so kommt’s ...

    Mehr
  • Fühl, was du fühlst

    Fühl, was du fühlst

    clary999

    Rezension zu "Fühl, was du fühlst" von Sandra Andrea Huber

    „Feel again. Fühle wieder. Feel again. Fühle nochmals. Feel again. Fühle aufs Neue.” Zitat aus dem Buch, Seite 260 Zum Inhalt: Die 28-jährige Hannah ist seit ein paar Jahren Single. Die Schwangerschaft ihrer besten Freundin Anne bringt Hannahs Gefühle völlig durcheinander. Sie reagiert mit Schlafstörungen und Grübeln. Die erste Begegnung mit ihrem neuen Nachbarn Alexander wird sehr peinlich ;). Die zweite war auch nicht viel besser ;). Diese Fettnäpfchen, in die man doch immer zur falschen Zeit tritt. Alexander hat einen ...

    Mehr
    • 7

    Cridilla

    31. August 2015 um 04:22
  • Fühl, was du fühlst

    Fühl, was du fühlst

    Nusseis

    26. August 2015 um 08:53 Rezension zu "Fühl, was du fühlst" von Sandra Andrea Huber

    Hannah ist seit Ewigkeiten Single. Und damit sehr zufrieden. Doch als sie von der Schwangerschaft ihrer besten Freundin erfährt, beschäftigt es sie doch viel mehr als erwartet. Alle um sie herum heiraten, bauen Häuser und bekommen Kinder. Und Hannah? Sie läuft im peinlichsten Bademantel dem neuen Nachbar in die Arme und schämt sich in Grund und Boden... Das Buch ist wirklich eine sehr schöne Geschichte, realistisch und ehrlich. Es erfordert doch sehr viel Mut jemand Neues in sein Leben zu lassen nachdem man einmal sehr verletzt ...

    Mehr
  • Wunderschöne, sanfte Liebesgeschichte

    Fühl, was du fühlst

    schwedische_leseratte

    22. August 2015 um 14:54 Rezension zu "Fühl, was du fühlst" von Sandra Andrea Huber

    Wer eine Liebesgeschichte liest, der weiß, die Geschichte und der Ausgang (wenn man denn von einem Happy End ausgeht, was ja eigentlich der Sinn von Liebesgeschichten ist) ist eigentlich von Anfang an schon ziemlich klar. Single-Frau und Single-Mann verlieben sich, es gibt diverse Höhen und Tiefen, Missverständnisse und die ein oder andere lustige oder abstruse Situation und am Ende das ersehnte Happy End. So war natürlich auch bei diesem Buch klar, wo die Geschichte hingeht. Und trotzdem hat die Autorin es geschafft immer wieder ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks