Sandra Baunach

(25)

Lovelybooks Bewertung

  • 51 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 20 Rezensionen
(6)
(4)
(15)
(0)
(0)
Sandra Baunach

Lebenslauf von Sandra Baunach

Sandra Baunach, geboren 1982 in Koblenz, wohnt mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in der Vordereifel. Schon während der Schulzeit schrieb sie kleine Geschichten, die sie in der Schülerzeitung veröffentlichte. Inzwischen ist sie Erzieherin und leitet eine Kindertagesstätte. Neben dem Schreiben hat sie noch eine zweite Leidenschaft, die Tortenkunst. Wenn sie in ihrer Freizeit nicht gerade schreibt, backt sie leckere Kuchen und liest zahlreiche Bücher.

Bekannteste Bücher

Perfectly Royal

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Sandra Baunach
  • Back to you

    Back to you: Eine Christmas-Love-Story
    -Anett-

    -Anett-

    01. February 2017 um 13:16 Rezension zu "Back to you: Eine Christmas-Love-Story" von Sandra Baunach

     Ja, Weihnachten und damit die Zeit der Weihnachtsromane ist eigentlich schon vorbei. Aber da ich die Möglichkeit hatte, das Buch über NetGalley zu bekommen, musste es natürlich auch gleich gelesen werden. Und was für eine schöne Geschichte! Sofort konnte sie mich verzaubern und ich war im Buch gefangen, wie schon lange nicht mehr. Allison trauert um ihren Freund, der bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist. Aber auch sein Bruder Liam trauert. Außerdem ist Liam Allisons bester Freund und gemeinsam versuchen sie wieder ins ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Bücherflüsterin" von Anjali Banerjee

    Die Bücherflüsterin
    leucoryx

    leucoryx

    zu Buchtitel "Die Bücherflüsterin" von Anjali Banerjee

    Leucoryx SuB-Abbau-Challenge 2017 Ich möchte gerne mit euch zusammen daran arbeiten unsere SuBs kleiner werden so lassen oder zumindestens nicht entarten zu lassen. Ich habe mir dafür ein paar Regeln ausgedacht, an die ihr halten könnt, wenn ihr wollt. Der Einstieg ist jederzeit möglich. ------------------------------------------------------------------------------- Die Regeln:1. Schreibt einen Sammelbeitrag (den ich verlinken werde):     - Anzahl der Bücher auf eurem SuB zu Beginn     - aktuelle Anzahl der Bücher     - je ...

    Mehr
    • 240
  • Schöne Liebesgeschichte in royalem Setting

    Perfectly Royal
    Steffi_the_bookworm

    Steffi_the_bookworm

    18. November 2016 um 10:48 Rezension zu "Perfectly Royal" von Sandra Baunach

    3.5Der Einstieg in das Buch hat mir persönlich nicht ganz so gut gefallen. Es sind sehr kurze Kapitel über mehrere Jahre und ich hatte das Gefühl gar nicht die Gelegenheit zu haben die Charaktere besser kennenzulernen. Im Laufe des Buches wurde es dann immer besser und Thomas und Anna sind mir doch noch sehr ans Herz gewachsen, auch wenn sie mich nicht komplett begeistern konnten.Die Geschichte hat alles von royalem Kitsch und Drama bis zu einer schönen Liebesgeschichte. Da ich dafür sehr empfänglich bin, hat mir das Buch ...

    Mehr
  • Fehlende Spannung und Emotionen

    Perfectly Royal
    wurm-sucht-buch

    wurm-sucht-buch

    17. September 2016 um 18:53 Rezension zu "Perfectly Royal" von Sandra Baunach

    Der erste Satz Es war der heißeste Sommer seit Jahren. Meinung Ich habe Perfectly Royal von Netgalley und dem Ullstein Verlag als Rezensionsexemplar bekommen. Dafür möchte ich mich herzlich bedanken! Auf das Buch wurde ich über Facebook aufmerksam. Als absolutes Coverfangirl war mir sofort klar, dass ich dieses Buch lesen muss! Ich liebe Stories, in denen es um Royals geht und die etwas Märchenhaftes haben. Ich war ganz aus dem Häuschen, als ich die Zusage für das Reziexemplar bekommen habe. Der Plot Mit großer Freude und ...

    Mehr
  • Eine Liebe gegen jede Regel

    Perfectly Royal
    Blonderschatten

    Blonderschatten

    13. August 2016 um 20:59 Rezension zu "Perfectly Royal" von Sandra Baunach

    Meinung:Was tun, wenn die Bestimmung eines Menschen, dass Glück zweier Liebenden verhindert?<<[...] Was ist so schlecht an Traditionen?<<, warf sie ihm seine eigenen Worte zurück. >>Sie engen ein<< [...]Thomas Großmutter ist eine Patriarchin, die nicht bereit ist, von den königlichen Gepflogenheiten abzurücken. Schon immer war es ihre Lösung, Thomas fortzuschicken, wenn er nicht ihren Erwartungshaltungen nachgekommen ist. Doch mit Anna hat er immer vor Augen, was er mehr als alles andere ersehnt und dennoch nicht haben kann, denn ...

    Mehr
  • Liebe zwischen Tradition und Wünschen

    Perfectly Royal
    Lesemietze

    Lesemietze

    12. August 2016 um 09:42 Rezension zu "Perfectly Royal" von Sandra Baunach

    Vor der Küste Frankreichs existiert der kleine Inselstaat Meldrina. Prinz Thomas der viel lieber Partys feiern würde und das Leben genießen muss sich den strengen Regeln beugen. Bei seiner Schwester, die Königin werden soll, lernt er Anna, das Kindermädchen kennen. Beide merken das mehr zwischen ihnen ist doch Anna ist eine bürgerliche. Durch einen Schicksalsschlag wird Thomas Leben komplett auf den Kopf gestellt und bald muss er sich entscheiden was ihm im Leben wichtig ist.Thomas lockere Art mochte ich von Anfang an, mir kam er ...

    Mehr
  • Wenn Liebe auf Tradition trifft

    Perfectly Royal
    kohoho

    kohoho

    05. August 2016 um 20:38 Rezension zu "Perfectly Royal" von Sandra Baunach

    "Perfectly Royal - Eine Liebe gegen jede Regel" von Sandra Baunach hat mich sofort angesprochen, das Cover und auch die Beschreibung haben mir sofort gefallen, ich mag ja solch "royale" Geschichten doch sehr gern. Durch einen sehr leichten und stimmigen Schreibstil hatte ich überhaupt keine Probleme, mich sofort in der Geschichte einzufinden und auch die Charaktere sofort kennenzulernen. Dass das Buch in drei größere Abschnitte eingeteilt wurde und in jedem Teil die Sichtweise wechselte, machte das ganze Buch auch sehr ...

    Mehr
  • Eine ruhige, royale Geschichte ohne Höhepunkte

    Perfectly Royal
    AnnaBerlin

    AnnaBerlin

    02. August 2016 um 19:31 Rezension zu "Perfectly Royal" von Sandra Baunach

    Inhalt: Der kleine Inselstaat Meldrina vor der Küste Frankreichs wird seit jeher von einer Königsfamilie regiert. Als Teil der Monarchie muss auch Prinz Thomas auf diese strengen Regeln achten. Doch als er Anna kennen lernt, stellt er die Tradition in Frage, denn seine Gefühle zu ihr wachsen stätig. Dabei ist eine Beziehung zwischen den beiden undenkbar – Anna ist eine Bürgerliche und das Kindermädchen der königlichen Familie! Pflichtbewusst versucht Thomas, sich Anna aus dem Kopf zu schlagen, doch kann sie wirklich so einfach ...

    Mehr
    • 5
  • Der Prinz und das Kindermädchen - konnte mich nicht ganz überzeugen

    Perfectly Royal
    Normal-ist-langweilig

    Normal-ist-langweilig

    26. July 2016 um 09:01 Rezension zu "Perfectly Royal" von Sandra Baunach

    Meine Meinung: Ich habe mich sehr auf dieses Ebook gefreut und noch mehr, als ich erfahren habe, dass ich bei einer Leserunde bei lovelybooks mitlesen darf. Ich stehe dazu, dass ich unheimlich gerne Geschichten mit royalem Hintergrund lese. Aus diesem Grund habe ich auch alle Bände der „Selection“ Reihe gelesen und bisher die ersten 3 Teile der „Royal“ Reihe von Valentina Fast! Bei „Perfectly Royal“ hat mich auch gereizt, dass die Geschichte dieses Mal vom Prinzen ausgeht, der sich in das Kindermädchen verliebt! Ich war sehr ...

    Mehr
  • Charmant mit kleinen Schwächen

    Perfectly Royal
    Queenelyza

    Queenelyza

    23. July 2016 um 21:43 Rezension zu "Perfectly Royal" von Sandra Baunach

    Der fiktive Inselstaat Meldrina wird noch in der Staatsform der Monarchie regiert. Zur dortigen Adelsfamilie gehört Prinz Thomas, der als Partyprinz sein Leben so schön wie nur möglich gestaltet. Eines Tages trifft er auf das Kindermädchen Anna, das die Kinder seiner Schwester betreut - und ist Feuer und Flamme. Er weiß genau, das ist die Frau fürs Leben! Nur ist es eine eiserne Regel im Königshaus von Meldrina, dass es keine Hochzeiten mit Bürgerlichen gibt. Thomas ist jedoch so überzeugt davon, dass er und Anna zusammengehören, ...

    Mehr
  • weitere