Sandra Borgmann Radio Tatort: Schmutzige Wäsche

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Radio Tatort: Schmutzige Wäsche“ von Sandra Borgmann

In Norddeutschland ist gefälschte Sportbekleidung aufgetaucht. Die Hamburger Kriminalhauptkommissarin Bettina Breuer und ihr Team im Dezernat Organisierte Kriminalität setzen alle Hebel in Bewegung. Auch der V-Mann Jac Garthmann, hauptberuflich Musiker, wird aktiviert. Während seines Auftritts als Ein-Mann-Kapelle bei einer Sportclubfeier wird er auf Horst Ehlers aufmerksam. Obgleich dessen Sportartikelgeschäft kaum mehr frequentiert wird, der Umsatz gleich null ist und der Konkurs droht, ist dieser guter Dinge. Kurze Zeit später wird Ehlers tot aus dem Hamburger Hafenbecken geborgen... 1 CD, Hörspiel, Sprecher: Sandra Borgmann, Martin Reinke u. v. a.

Stöbern in Krimi & Thriller

Kryptogramm

Sehr spannend und interessant geschrieben

brauneye29

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Mich hat es nicht gepackt

Herzensbuecher

Lass mich los

Eine interessante Geschichte mit sehr unerwarteten Wendungen, die dieses Buch ausmachen... hat mir insgesamt gut gefallen...

Ayda

Last Mile

Ein Ermittler der etwas anderen Art in starker Story

BrittaRuth

Cyrus Doyle und das letzte Vaterunser

Gut zum Lesen für Zwischendurch!

Anjuli

Das Wüten der Stille

Spannender Cornwall Krimi

EOS

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Radio Tatort: Schmutzige Wäsche" von Frank Göhre

    Radio Tatort: Schmutzige Wäsche

    sabisteb

    25. April 2012 um 11:39

    In ganz Norddeutschland taucht gefälschte Sportbekleidung in Sportgeschäften auf, auch im seit Generationen als Familienbetrieb geführten Sportladen von Horst Ehlers und seiner Schwester in Lüneburg. V-Mann und Jazzpianist Jac Garthmann ermittelt verdeckt für Bettina Breuer. Die Situation eskaliert, als Ehlers tot aus einem Hamburger Hafenbecken gefischt wir. Der Radio-Tatort ist eine Hörspielserie der ARD-Landesrundfunkanstalten, von der monatlich jeweils eine Folge auf allen Sendeanstalten Ausgestrahlt wird, die jeweils im darauffolgenden Monat als Podcast heruntergeladen werden kann. Schmutzige Wäsche wurde vom NDR produziert und im April 2008 ausgestrahlt. Jeder Ermittlerteam bedient das Lokalkolorit der jeweiligen Sendeanstalt in Bezug auf Szenerie und Dialekt. Der NDR entschied sich für diese Folge für Hamburg samt norddeutscher Sprachfärbung. Leider werden die Figuren in keinerlei Weise eingeführt. Warum ermittelt ein Jazz Musiker als V-Mann? Wie verlor er einen Daumen? Woher stammen seine Kontakte zur Polizei? Der Fall an sich kann auch nicht fesseln. Am Zoll vorbei geschmuggelte, gefälschte Ware aus Fernost, die höchstwahrscheinlich sogar aus den gleichen Fabriken stammt wie das Original, wirklich schockierend. Die Ermittlung ist soweit solide, wenn auch teilweise lückenhaft. Die Sprecher sind OK, nicht wirklich gut, aber auch nicht schlecht. Fazit: Weder Fall, noch Sprecherteam konnten mich überzeugen. Die Radio Tatorte sind qualitativ leider sehr durchwachsen. Es gibt sehr gute Fälle mit tollen Teams, aber leider auch komplette Flops, und dieser Fall ist einer der Flops.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks