Sandra Brown

 3,9 Sterne bei 3.873 Bewertungen
Autorin von Eisnacht, Rage - Zorn und weiteren Büchern.
Autorenbild von Sandra Brown (© Gregory Heisler Studios)

Lebenslauf von Sandra Brown

Ein Tausendsassa mit Talent: Die US-amerikanische Schriftstellerin Sandra Brown ist eine begabte und vielseitige Bestseller-Romanautorin. 1948 in Texas geboren startete die jetzige Vollblutschriftstellerin zunächst eine Karriere als Schauspielerin und war auch als TV-Journalistin tätig. 

So vielseitig wie ihre Interessen sind auch ihre Romane. Diese haben sich seit Beginn der 1980er stark entwickelt. Handelte es sich 1981 mit „Verliebt in einen Fremden“, Browns Debüt, noch um einen gefühlvollen Liebesroman, ließ die Autorin über die letzten drei Jahrzehnte ihrem Hang zu fesselnden Thrillern freien Lauf. Zu internationalem Ansehen schaffte es Brown erst mit ihren gestochen scharf geschriebenen Kriminalromanen. Zu den erfolgreichsten Titeln aus ihrer Feder zählen Werke wie „Warnschuss“, „Träume einer Nacht“ oder „Eisnacht“. 

Immer wieder ist die vielseitige Amerikanerin mit ihren Romanen auf der Bestsellerliste der New York Times vertreten. Für ihr fantastisches Gespür für schaudernde Geschichten erhielt Brown 2008 den Thriller Award der International Thriller Writers Association. Knapp 50 Romane hat Brown seit den 80er Jahren geschrieben – viele davon sind in über 30 Sprachen übersetzt und beliebt bei Krimifans auf der gesamten Welt!

Neue Bücher

Cover des Buches Vertrau ihm nicht (ISBN: 9783764508111)

Vertrau ihm nicht

 (2)
Neu erschienen am 23.11.2022 als Gebundenes Buch bei Blanvalet.
Cover des Buches Eisnacht (ISBN: 9783734111983)

Eisnacht

 (182)
Erscheint am 22.02.2023 als Taschenbuch bei Blanvalet.
Cover des Buches Sein eisiges Herz (ISBN: 9783734111211)

Sein eisiges Herz

 (15)
Neu erschienen am 21.09.2022 als Taschenbuch bei Blanvalet.
Cover des Buches Vertrau ihm nicht (ISBN: 9783837162615)

Vertrau ihm nicht

Neu erschienen am 23.11.2022 als Hörbuch bei Random House Audio.

Alle Bücher von Sandra Brown

Cover des Buches Eisnacht (ISBN: 9783734111983)

Eisnacht

 (182)
Erscheint am 22.02.2023
Cover des Buches Rage - Zorn (ISBN: 9783641103385)

Rage - Zorn

 (131)
Erschienen am 03.12.2012
Cover des Buches Neid - Envy (ISBN: B00HEOWPD0)

Neid - Envy

 (128)
Erschienen am 01.01.2012
Cover des Buches Die Zeugin (ISBN: 9783641103323)

Die Zeugin

 (126)
Erschienen am 03.12.2012
Cover des Buches Ein Hauch von Skandal (ISBN: 9783734104565)

Ein Hauch von Skandal

 (117)
Erschienen am 17.04.2017
Cover des Buches Weißglut (ISBN: 9783734106767)

Weißglut

 (117)
Erschienen am 19.11.2018
Cover des Buches Crush - Gier (ISBN: 9783641103316)

Crush - Gier

 (111)
Erschienen am 03.12.2012
Cover des Buches Süßer Tod (ISBN: 9783442378067)

Süßer Tod

 (109)
Erschienen am 15.05.2012

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Sandra Brown

Cover des Buches Vertrau ihm nicht (ISBN: 9783764508111)
Toxicass avatar

Rezension zu "Vertrau ihm nicht" von Sandra Brown

Solide Story mit einschlägigen Charakteren
Toxicasvor 4 Tagen

Rusty, Ledge und Joe dachten, dass sie den Coup ihres Lebens machen, als sie vor zwanzig Jahren einen Raubüberfall planten. Alles war bis ins kleinste Detail organisiert und ihr Plan verlief reibungslos. Doch schon kurze Zeit darauf verschwand Joe Maxwell spurlos. Seine Tochter Arden kehrt nach langer Zeit wieder in ihre Heimat zurück und will endlich Gewissheit, was damals mit ihrem Vater passiert und wo die Beute geblieben ist. Doch schon bald nach ihrem Auftauchen wird Arden bewusst, dass sie hier in ein Wespennest gestochen hat und sie sich in großer Gefahr befindet.

Das Buch ist in angenehm lange Kapitel eingeteilt. Diese sind hauptsächlich aus Sicht von Arden geschrieben, wechseln aber hin und wieder in die Perspektive von Ledge und springen auch zurück ins Jahr 2000, um die Geschehnisse rund um den Raubüberfall zu belichten.

Arden ist eine tolle Protagonistin. Dass sie gerade einen schweren Schicksalsschlag hat erleben müssen, hat sie mir emotional noch näher gebracht. Ihr Charakter ist sehr authentisch und real dargestellt, ihre Emotionen und Gedanken waren jederzeit nachvollziehbar für mich. Auch Ledge ist ein angenehmer Zeitgenosse. Er wirkt anfangs etwas suspekt, öffnet sich aber im Laufe der Story komplett, sodass mir keine andere Wahl blieb, als auch ihn ins Herz zu schließen.

Der Schreibstil ist locker, flüssig und leicht verständlich. Spannungsmäßig fand ich es leider etwas mager. Die Geschichte plätscherte vor sich hin, und ich musste mich tatsächlich kurz vergewissern, ob es ein Roman oder Thriller ist, den ich mir hier gerade einverleibe. Zum Ende hin kommt dann aber zum Glück ein bisschen Action ins Spiel, was mich ein bisschen entschädigt hat. Der Schlussteil ist sehr gelungen und hat mich richtig überraschen können!

Fazit: Mein erstes Buch von Sandra Brown konnte mich trotz einiger zäher Passagen gut unterhalten. Solide Story mit einschlägigen Charakteren und einem unerwarteten Ausgang. Schaut doch mal in die Leseprobe.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Vertrau ihm nicht (ISBN: 9783764508111)
_Dark_Rose_s avatar

Rezension zu "Vertrau ihm nicht" von Sandra Brown

Die Enthüllung am Ende war super, aber der Rest hat mir Probleme gemacht
_Dark_Rose_vor 8 Tagen

Triggerwarnung: Fehlgeburt/Totgeburt

 

Arden Wallace will einen Neuanfang, für sich und ihre ungeborene Tochter. Doch als sie sie verliert, bleibt ihr nur noch die Vergangenheit und Geheimnisse, die viel zu lange gehütet wurden. Arden will endlich wissen, was in der Nacht geschah, als ihr Vater verschwand. War er wirklich an einem Raubüberfall und einem Mord beteiligt? Ist er abgehauen und hat sie und ihre Schwester im Stich gelassen? Oder ist er längst tot? 

Arden ahnt nicht, dass sie mit ihren Nachforschungen direkt in ein Wespennest sticht. Wem kann sie vertrauen? 

 

 

Arden tat mir so schrecklich leid, als sie ihre Tochter verlor. So etwas ist furchtbar und niemandem sollte so etwas passieren. Hier muss ich aber auch direkt mal einhaken und fordern: Fehlgeburt bzw. Totgeburt sind Themen, die meiner Meinung nach unbedingt in einer Triggerwarnung auftauchen sollten! Das Buch hat keine und das fand ich wirklich schade.

 

Nach dem Tod ihrer Tochter stürzt sie sich noch mehr als zuvor in die Renovierung ihres Hauses, in dem sie bis zum Verschwinden ihres Vaters lebte. Dabei trifft sie auf Ledge Burnet, einen Handwerker, der ihr mal sagt, sie soll verschwinden, er habe kein Interesse an dem Job, dann jedoch eine Kehrtwende macht, sogar bei ihr einbricht und ständig missverständliche Signale aussendet. Was will er von ihr? Und warum gefällt es ihr so gut, wenn er sie küsst?

 

Ledge weiß selbst nicht, was er von Arden halten soll. Sie weckt die Geister seiner Vergangenheit und bringt einen alten Feind dazu wieder in Erscheinung zu treten. Ledge war an dem Bankraub damals beteiligt, allerdings nicht freiwillig und als ihm klar wird, dass Arden in Gefahr schweben könnte, will er sie unbedingt beschützen. Aber seine Schuldgefühle machen ihm ebenfalls zu schaffen.

 

Jemand ist bereit zu töten, um seine Geheimnisse geheim zu halten, aber wie weit wird derjenige wirklich gehen?

 

 

Fazit: Ich fand die Idee wirklich interessant, das Buch selbst hat mir allerdings zwischendrin immer wieder Probleme gemacht. Zum einen fand ich es widerlich, wie sich ein Charakter über Frauen geäußert hat, aber noch schwerwiegender war für mich, dass es sich sehr lange wirklich sehr, sehr gezogen hat. Die vielen Rückblenden aus verschiedensten Sichtweisen haben mich eher verwirrt als zur Klärung der Sache beigetragen.

Das ewige Hin und Her zwischen Arden und Ledge, der selbst nicht weiß, ob er nun will, dass Arden auf nimmer wiedersehen verschwindet, oder am besten sofort in sein Bett steigen sollte, hat mich eher genervt als für Spannung gesorgt. Seine Launen haben es mir echt schwergemacht und ich konnte seinen abrupten Kehrtwendungen oft nicht folgen.

Allgemein fühlte sich die Liebesgeschichte für mich losgelöst vom Rest des Buches an. Sie machte für mich mehr als einmal keinen Sinn. Die Gefühle flammten plötzlich auf und waren genauso schnell wieder weg, nur um dann irgendwie doch da zu sein. Es wirkte eher, als ginge es nur um Sex.

Arden hat es mir auch nicht immer leicht gemacht, gerade ihre Kehrtwenden, wenn es um das Haus ging, konnte ich oft nicht nachvollziehen.

Gerettet hat für mich das Buch die Enthüllung am Ende, die ich so nicht erwartet hätte und richtig gut fand.

 

Von mir bekommt es ganz, ganz knappe 3 Sterne, ohne die Enthüllung am Ende, wären es weniger geworden.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Nur wer Liebe lebt (ISBN: 9783899416244)
Annabel_Dumeiers avatar

Rezension zu "Nur wer Liebe lebt" von Sandra Brown

Ein Buch mit vielen Höhen und tiefen
Annabel_Dumeiervor 2 Monaten

Bruce und Hal sind die Söhne einer Pfarrer-Familie und sind von Grund aus verschiendene Typen, welche sich aber vom äusserlichen her kaum Unterscheiden . Jenny die Freundin von Hal ist im Kindesalter zu der Familie gekommen als ihre Familie bei einem tragische Brand gestorben ist. Hal ist auf einer Mission Flüchtlinge in ein Land zu holen und diese dort unterzubringen doch sowohl Jenny als auch Bruce möchten nicht, dass er weggeht doch er macht dies trotzdem. Nach einigen Wochen kommt die böse Nachricht, dass er hingerichtet wurde. Mit der Zeit kommen Jenny und Bruce sich näher und verlieben sich ineinander. In der Nacht bevor Hal das Land verlässt möchte Jenny ihn verführen doch nach langer Zeit erfährt sie, dass es Bruce war den sie in der Nacht verführt hat. Sie bemerkt daß sie schwanger ist und fix und fertig. In der Nacht als Jenny und Bruce sich streiten Gerät Bruce in einen gefährlichen unfall der für ihn lebensgefährlich ist und Jenny denkt sie hat ihn für immer verloren .

Ich persönlich fand das Buch wunderbar ausgenommen, dass es mit einer christlichem Familie zutun hat. Ich würde das Buch aber trotzdem weiter empfehlen 


Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Guten Morgen liebe Bücherwürmchen =)
Lesefreude schenken und andere ein Lächeln ins Gesicht zaubern ist ein tolles Gefühl. 4 Bücher suchen ein neues zu Hause und ich hoffe für jeden von euch ist etwas dabei.

http://worldofbooks4.blogspot.de/2015/07/guten-morgen-bucherwurmchen-wie.html


Teilnehmen kann jeder der möchte, dazu braucht ihr nur einen Kommentar unter dem Post auf meinem Blog hinterlassen.

Ich würde mich über eure Teilnahme freuen =3

Viele liebe Grüße
und ein schönes Wochenende bzw. schon mal einen guten Start in die Woche ^.^

Euer Blonderschatten
1 BeiträgeVerlosung beendet
Tulpe29s avatar
Letzter Beitrag von  Tulpe29vor 7 Jahren
Das klingt interessant, gerne würde ich mitlesen.
Hallo ihr lieben Bücherwürmchen =)

Mein Urlaub neigt sich dem Ende und es macht so viel Spaß dabei in so viele Welten einzutauchen. Heute habe ich das 10. Buch beendet und ich freue mich schon wieder darauf in einem neuen zu versinken.

Damit ich meine Lesefreude mit euch teilen kann, gibt es 4 Bücher, aus denen sich der Gewinner eins aussuchen darf.
Für die drei die übrig bleiben startet ein neues Gewinnspiel usw., bis alle Bücher an die Frau (gerne auch Mann ^^) gebracht sind.

http://worldofbooks4.blogspot.de/2015/07/blitzgewinnspiel.html

Zur Teilnahme:

Da es sich um ein Blitzgewinnspiel handelt, habt ihr heute - Donnerstag den 23.07.2015 - bis morgen - Freitag den 24.07. um 23.59 Uhr Zeit, euch für das Buch eurer Wahl zu bewerben.
Teilnehmen kann jeder der möchte, dafür hinterlasst einfach einen Kommentar unter dem Post auf meinem Blog und schon seit ihr im Lostopf =)

Viele liebe & sonnige Grüße
Euer Blonderschatten
0 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Sandra Brown wurde am 12. März 1948 in Waco (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Sandra Brown im Netz:

Community-Statistik

in 1.969 Bibliotheken

von 486 Lesern aktuell gelesen

von 80 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks