Sandra Brown Seinen Exmann küsst man nicht / Bittersüße Zärtlichkeit

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Seinen Exmann küsst man nicht / Bittersüße Zärtlichkeit“ von Sandra Brown

„Du schuldest mir noch unsere Hochzeitsnacht!“ Unverschämt lächelnd steht er vor ihr: Logan Webster, der Mann, der vor zehn Jahren für wenige Stunden Danis Ehemann gewesen ist. Aber Dani kann seinem Vorschlag nicht zustimmen: Das Grundstück für ihr Feriencamp gegen eine heiße Nacht!? Unmöglich! Oder doch nicht? Als Physiotherapeutin Lilah gebeten wird, dem Hotelier Adam Cavanaugh nach seinem schweren Unfall wieder auf die Beine zu helfen, lehnt sie entsetzt ab: Für so einen rücksichtslosen Frauenheld kann sie nicht arbeiten. Oder ist sein Gehabe nur Fassade? Wie kann Lilah ihn dazu bringen, sein wahres Gesicht zu zeigen?

Stöbern in Romane

Der Junge auf dem Berg

Ein lesenswertes Buch,gerade für Jugendliche, auch wenn die Geschichte mehr an Seiten gebraucht hätte.

Book-worm

Ein Gentleman in Moskau

Stil, Figuren, Handlung und geschichtlichen Hintergründen ist es bei diesem Buch gelungen, mich absolut zu begeistern. Wundervoll!

once-upon-a-time

Der Vater, der vom Himmel fiel

Zum Heulen komisch!

ameliesophie

Die Geschichte der getrennten Wege

Der Schreibstil ist erklassig, die Handlung aber erwartbar und die Entwicklung zunehmend unsympathisch.

MrsAmy

Töte mich

Ein herrlicher Spaß mit subtilen Anspielungen.

miss_mesmerized

Kraft

Auf der Longlist... Mir erschließt sich nicht wirklich weshalb...

Bibliomania

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Macht Lust auf mehr... ;)

    Seinen Exmann küsst man nicht / Bittersüße Zärtlichkeit
    dreamily1

    dreamily1

    11. August 2013 um 13:34

    Das war entweder mein erstes oder zweites von Sandra Brown, jedenfalls wird es nicht mein letztes sein. Angelockt hat mich das Cover, einfach schön und sommerlich. Die beiden Storys sind auch gut, die zweite gefällt mir etwas besser als die erste...sind auch gut zu lesen. Kann ich jedem nur empfehlen!