Sandra Cisneros The House on Mango Street

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(3)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „The House on Mango Street“ von Sandra Cisneros

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nah am Leben, ungeschönt, emotional.

    The House on Mango Street

    BloodyBigMess

    12. November 2015 um 21:43

    Meine Meinung: Sandra Cisneros meinte, es gab seit der Publikation von 'The House on Mango Street' so viele Menschen, die zu ihr kamen und ihr erzählten, wie sie ein Stück von sich in dieser Geschichte wiedererkannt haben und das es für die kein größeres Kompliment gäbe. Na dann, Kompliment an Sandra Cisneros, denn auch ich habe ein Stück von mir in dieser Geschichte gesehen. Bereits im ersten Kapitel habe ich die selben Wünsche und Worte meiner Eltern in den Eltern von Esparanza gelesen. Obwohl zwischen der hispano-amerikanischen Esparanza und ihrer Nachbarschaft und mir und meiner Umgebung Welten liegen, bin ich überzeugt davon, dass Cisneros eine Stimme in dieser Geschichte utilisiert, mit der sich jeder ein klein wenig identifizieren kann. Ihr Schreibstil ist schlicht, aber der Aufbau dieser Geschichte erinnert einen an eine Gedichtensammlung. Die Themen sind nah am Leben, ungeschönt und emotional. Zumindest mich hat diese Geschichte sehr berührt und außer dass es mir bisschen zu aprubt zu Ende ging, hab ich nichts daran auszusetzen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks