Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Sandra25421

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo, liebe Leser/innen. pünktlich zu Halloween möchte ich Euch mein neues Kinderbuch "Das Böse kam in der Dunkelheit" ,das für Kinder ab 10 Jahren geeignet ist, vorstellen. Hierzu verlose ich 10 E-Book Exemplare. Wer mitmachen möchte, beantwortet einfach diese Frage.

Vor was fürchtest Du dich am meisten?

Klappentext

Die zwölfjährige Maria Wittenmeier nimmt an der Luziernacht ihren ganzen Mut zusammen. Sie ruft um Punkt Mitternacht die bösen Hexen und Teufel herbei. Nur sie kennen den momentanen Aufenthaltsort einer Schamanin namens Waki, die ihre an Ebola erkrankte Mutter vor dem Tod bewahren soll. Schafft es Maria noch rechtzeitig, ihre Mutter zu retten? Ein spannendes Abenteuer gegen die Zeit beginnt. 

Leseprobe
Das Böse kam in der Dunkelheit
Eine dichte Nebelwand hüllte die leergefegten Straßen von Sankt Englmar ein. Dies lag wohl an der Tatsache, dass
es ein ganz besonderer magischer Abend war. Es war nämlich Luziernacht.

Doch was war das? Mitten auf der Straße kniete sich
ein junges blondes, zierliches, leicht bekleidetes Mädchen nieder. Mit einem Stück Kreide malte sie einen großen Kreis auf den kalten, grauen Asphalt. Anschließend setzte sich die Dirn mittig in den Kreis hinein. „So, gleich ist es soweit“, murmelte sie leise vor sich hin.

Angespannt schaute die junge Dame erwartungsvoll zur Dorfkirche hinüber, die sich direkt vor ihr in ihrer gigantischen Größe emporstreckte. Wenige Sekunden später erklang ein tiefer Glockenschlag. Er ertönte haargenau zwölfmal.Unruhig blickten sich ihre Augen in alle Richtungen um. „Also ist es tatsächlich ein Ammenmärchen“, stammelte sie enttäuscht. Wenige Sekunden später nahm man ein lautes Rascheln wahr.

Verwundert blickte sich das Mädel um. Woher nur kamen diese Geräusche? Misstrauisch flüsterte sie:
„Hallo, ist da wer?“
Da ihr jedoch niemand antwortete, überkam sie ein beunruhigendes Gefühl. In einem naheliegenden Gebüsch rechts von ihr bewegten sich plötzlich ein paar Blätter.

Danke, für Eure entgegengebrachte Zeit! Ich wünsche Euch viel Glück!
LG. Eure Sandra Engler


Autor: Sandra Engler
Buch: Das Böse kam in der Dunkelheit

Tulpe29

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Gern versuchen wir unser Glück. Meine Zwillinge haben Angst vor großen Hunden, wenn sie frei herumlaufen. Das ist echt Horror für sie.
Die Geschichte klingt interessant und gerade richtig zu Halloween.

Vibie

vor 2 Monaten

Alle Bewerbungen

Es klingt wirklich toll und ich würde mich gerne bewerben jedoch lese ich keine Ebooks und wichtig für mich wäre daher nur ob das Buch auch in Print erscheinen wird liebe @Sandra Engler??

LG Vibie

Beiträge danach
83 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

MarkusVoll

vor 1 Monat

Was fandet Ihr an dieser Halloweengeschichte am besten?

Wer kämpft und nicht kampflos aufgibt, hat die Chance was zu bewirken. Diese Aussage gefiel mir sehr gut bei dieser Kurzgeschichte.

MarkusVoll

vor 1 Monat

Das gefiel Euch überhaupt nicht!

Die Geschichte war leider zu schnell vorüber.

MarkusVoll

vor 1 Monat

Resultat/ Bewertung

Danke, das ich mitlesen durfte. Habe bereits eine Rezension geschrieben und auf Amazon, Hugendubel und Thalia gepostet. Die Links dazu folgen noch. Folgender Text wurde gepostet:
Marie´s Mutter ist schwer an Ebola erkrankt und es gibt kaum noch Hoffnung. Trotzdem nimmt Marie eine abenteuerlich Odyssee auf sich um Ihrer Mutter zu helfen. An einem Halloween Abend lässt sie sich mit Geistern und Hexen ein um ein Serum für Ihre Mutter zu erhalten. Wird sie es schaffen? Die Nacht ist Nacht ist lang und grausam und voller böser Dinge.

Die Kurzgeschichte, sie hatte 51 Seiten auf meinem IPad, war schnell gelesen. Es war flüssig und sehr spannend geschrieben. Eine Geschichte für Jugendliche und Erwachsenem, die mich etwas an ein Märchen erinnerte und eine Botschaft hat: Verliere nie den Mut. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen und kann sie empfehlen. Jeder der gerne Jugendbücher oder auch Märchen liest, wird daran seine Freude haben.

Amazon-Link: https://www.amazon.de/review/R1G6O0VNT9FDPE/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

Sandra25421

vor 1 Monat

Resultat/ Bewertung
@MarkusVoll

Guten Morgen, Dankeschön für Ihre ehrliche Bewertung. Ich freue mich sehr, dass Sie an meiner Leserunde teilgenommen haben. Ich hoffe, dass Sie bei meiner nächsten Leserunde wieder teilnehmen werden.
Sie bekommen, dann natürlich eine Einladung von mir. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie noch einen wunderschönen Sonntag. L.G.Sandra Engler

MarkusVoll

vor 1 Monat

Resultat/ Bewertung
@Sandra25421

Hugendubel-Link:
https://www.hugendubel.de/de/ebook/sandra_engler-das_boese_kam_in_der_dunkelheit-34546131-produkt-details.html

Thalia-Link:
https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/EAN9783748132271/?ProvID=10911403&pid=808233-rdetail&affmt=2&affmn=186

Jetzt sind die beiden auch online. Wäre gerne bei der nächsten Leserunde dabei, wenn das Glück dann wieder zuschlägt :-)


Viele Grüße aus Giengen an der Brenz

Markus Voll

Nadine_Imgrund

vor 1 Monat

Was fandet Ihr an dieser Halloweengeschichte am besten?

Am Besten hat mir gefallen, dass die Tochter sich so für ihre kranke Mutter einsetzt und allen Gefahren und ihren eigenen Ängsten trotzt, um sie zu retten.

Nadine_Imgrund

vor 1 Monat

Resultat/ Bewertung

Vielen Dank, dass ich die Geschichte lesen durfte!

Hier ist meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/Sandra-Engler/Das-B%C3%B6se-kam-in-der-Dunkelheit-1759765297-w/rezension/1819275265/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.