Sandra Florean

 4,5 Sterne bei 646 Bewertungen
Autorenbild von Sandra Florean (©)

Lebenslauf von Sandra Florean

Sandra Florean wurde 1974 als echte Kieler Sprotte geboren und wohnt noch jetzt in der Nähe der Kieler Förde. Zum Schreiben schlug sie einen komplizierten Weg ein: Obwohl sie bereits als Jugendliche Geschichten und Gedichte zu Papier brachte, absolvierte sie erst die Fachhochschulreife mit Schwerpunkt Rechnungswesen und dann die Ausbildung zur Schifffahrtskauffrau, um eine solide Grundlage zu haben. Seitdem arbeitet sie als Sekretärin in der Verwaltung. Dem Fantastischen blieb sie jedoch treu und schneidert historische und fantastische Gewandungen, zehn Jahre lang sogar nebenberuflich selbstständig mit einer kleinen Schneiderei. Noch heute trifft man sie regelmäßig in der fantastischen Szene in unterschiedlichen Kostümen an. Erst die „Nachtahn“-Reihe brachte sie zurück zum geschriebenen Wort. Seit ca. 2011 widmet sie sich ihren erdachten fantastischen Welten intensiver und veröffentlicht regelmäßig in unterschiedlichen Verlagen. Ihr Debüt "Mächtiges Blut" ist im April 2014 erschienen und Band 1 der „Nachtahn“-Reihe und wurde auf dem Literaturportal Lovelybooks zum besten deutschsprachigen Debüt 2014 gewählt.

Alle Bücher von Sandra Florean

Cover des Buches Nachtahn - Mächtiges Blut (ISBN: 9789963522590)

Nachtahn - Mächtiges Blut

 (130)
Erschienen am 25.04.2014
Cover des Buches Die Seelenspringerin: Abgründe (ISBN: 9783981962246)

Die Seelenspringerin: Abgründe

 (110)
Erschienen am 19.08.2018
Cover des Buches Nachtahn - Bluterben (ISBN: 9789963525195)

Nachtahn - Bluterben

 (67)
Erschienen am 24.10.2014
Cover des Buches Die Seelenspringerin: Machtspiele (ISBN: 9783981962260)

Die Seelenspringerin: Machtspiele

 (49)
Erschienen am 19.08.2018
Cover des Buches Nachtahn - Gefährliche Sehnsucht (ISBN: 9789963528172)

Nachtahn - Gefährliche Sehnsucht

 (44)
Erschienen am 03.04.2015
Cover des Buches The U-Files (ISBN: 9783981782967)

The U-Files

 (37)
Erschienen am 23.04.2017
Cover des Buches Das Erbe des Hüters (ISBN: 9783981858600)

Das Erbe des Hüters

 (36)
Erschienen am 15.06.2017
Cover des Buches Schattenrot (ISBN: 9789963533145)

Schattenrot

 (31)
Erschienen am 29.04.2016

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Sandra Florean

Cover des Buches Die Seelenspringerin: Lichterben (ISBN: B0851FQD4X)Donatha_Czichys avatar

Rezension zu "Die Seelenspringerin: Lichterben" von Sandra Florean

Das perfekte Ende
Donatha_Czichyvor 5 Monaten

Warum wollte ich es lesen?

Tatsächlich schon der letzte Band. Auch wenn ich nicht möchte, dass diese Reihe endet, muss ich wissen wie es endet.

Wie war es?

Cover:

Auch das letzte Cover der Reihe ist ein absoluter Hingucker! Schwarz und Weiß – Gut und Böse. Eine tolle Verbindung der verschhiedenen Seiten.

Schreibstil:

Ich liebe den Schreibstil von Sandra Florean einfach! Es ist immer wie nach Hause kommen.

Die Story:

Da der Klappentext schon sehr ausführlich ist, werde ich nicht weiter auf die Story eingehen.

Meine Meinung:

Es immer wieder traurig geliebte Reihen zu beenden und so war ich doch sehr hin und her gerissen: Beende ich es? Warte ich? Aber ich musste unbedingt wissen welche Geheimnisse gelüftet werden. Das Ende war wirklich perfekt und alles hat Sinn gemacht, alle losen Stränge wurden miteinander verbunden. Habe ich mit diesem Ende gerechnet? Ich hatte zwar eine Vermutung, aber es lief doch alles anders ab als gedacht.

Es wurden nicht nur fulminante Kämpfe ausgetragen, sondern auch die Beziehung zwischen Tess und Octiavian wurde nochmal von allen Seiten beleuchtet und wir verstehen endlich, was die beiden verbindet und ob sie eine Zukunft haben werden. Eine weitere wichtige Rolle spielt auch der Vater von Tess. Diesen haben wir zwar schon kennengelernt, aber es blieben noch einige Fragen offen, die beantwortet werden.

Ich habe wieder unglaublich mit den einzelnen Charakteren mitgefiebert und ich kann immer noch nicht glauben, was Sandra Florean mit einigen gemacht. Das waren Wendungen, die mir zum Teil das Herz gebrochen haben. Aber es hat auch alles so gut gepasst und anders hätte ich es gar nicht haben wollen!

Abschließend:

Lichterben hat wirklich das perfekte Ende bekommen. Ich bin zwar unglaublich traurig, dass es nun vorbei ist. Aber ich habe die Reihe sehr in mein Herz geschlossen! Danke liebe Sandra Florean für diese unglaubliche Reihe! 

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Die Seelenspringerin: Dämonenbrut (ISBN: B07ZM3XG3C)Donatha_Czichys avatar

Rezension zu "Die Seelenspringerin: Dämonenbrut" von Sandra Florean

Purer Nervenkitzel!
Donatha_Czichyvor 6 Monaten

Warum wollte ich es lesen?

Ich bin dieser Reihe absolut verfallen und viel zu früh bin ich beim vorletzten Band angelangt. Ich könnte die Reihe ewig weiterlesen.

Wie war es?

Cover:

Das düstere Cover zeigt einen kleinen Auschnitt einer Szene aus dem Buch und ich finde es immer wieder toll wie Sandra Florean wichtige Details mit einfließen lässt.

Schreibstil:

Der Schreibstil von Sandra Florean konnte mich auch dieses Mal wieder fesseln und ich habe den neuen Fall mit großer Neugier verfolgt.

Die Story:

Da der Klappentext schon sehr ausführlich ist, werde ich nicht weiter auf die Story eingehen.

Meine Meinung:

Mit viel zu schnellen Schritten komme ich dem letzten Band immer näher. Nachdem in Band 5 die Götterwelt näher beleuchtet wurde, widmet sich Sandra Florean in Band 6 den Dämonen. Tess hat ja schon die ein oder andere Erfahrung mit dieser Spezies gemacht und wird hier noch einmal an ihre Grenzen gebracht.

Ich muss aber sagen, dass mich dieser Band auch ein wenig an meine eigene Grenzen gebracht hat und es Szenen gab, die ich ziemlich ekelig fand und ich mich heute noch schüttle, wenn ich daran denke. Aber auch solche Momente machen diese Reihe für mich zu etwas ganz Besonderem, denn die Autorin schafft es immer wieder mich in ihren Bann zu ziehen. Vor allem die oft unerwarteten Wendungen machen den Verlauf der Handlung so spanned. Zwar gibt es immer ein paar Häppchen, um eigene Schlüsse ziehen zu kommen, aber unverhofft kommt es doch anders.

Nicht nur die Dämonen spielen eine tragenden Rolle, sondern auch die Gestaltwandler sind betroffen. Tess macht sich große Sorgen, um ihre Freundin Gail und ich finde es immer wieder bewunderswert wie sehr sie sich um andere kümmert und sich dabei selbst oft vergisst.

Dieser Band wurde zum Ende hin unglaublich spannend und purer Nervenkitzel. Ich habe so sehr mit Tess mitgefiebert und wollte gar nicht glauben, dass es so anders ablief und hätte den ein oder anderen Charakter am liebesten geschüttelt. Auch Octavian und Jim sind wieder mit von der Partie und stehen Tess zur Seite. Jedoch bleibt das Liebesleben von Tess immer noch sehr offen und ich kann sie gut verstehen. Schwere Entscheidungen kann man nicht einfach so treffen. Alles braucht seine Zeit.

Abschließend:

Dämonebrut beleuchtet endlich die Dämonen auf die ich schon so lange gewartet habe. Zwar habe ich mich ein wenig geekelt, aber es war trotzdem unglaublich fesselnd. Ich bin bereit für Band 7! 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die Seelenspringerin - Götterhauch: Ein Mystery-Roman (ISBN: 9783982086705)Donatha_Czichys avatar

Rezension zu "Die Seelenspringerin - Götterhauch: Ein Mystery-Roman" von Sandra Florean

Die Geschichte hat mir wieder unglaublich gut gefallen
Donatha_Czichyvor 6 Monaten

Warum wollte ich es lesen?

Mystery-Krimis von Sandra Florean lassen mein Herz einfach höherschlagen. Da ist jeder Band pure Vorfreude und ich lese die Reihe unglaublich gerne.

Wie war es?

Cover:

Bei dieser Reihe ist es ganz große Coverliebe! Da macht das Lesen gleich doppelt so viel Spaß.

Schreibstil:

Sandra Florean schafft es mit ihrem Schreibstil mich immer wieder in ihren Bann zu ziehen. Es wird wirklich nie langweilig und ich inhaliere förmlich ihre Geschichten.

Die Story:

Da der Klappentext schon sehr ausführlich ist, werde ich nicht weiter auf die Story eingehen.

Meine Meinung:

Glaubt ihr an der Weihnachtsmann oder den Osterhasen? Götterhauch wirft so einige ungeklärte Fragen auf und auch der Vampirgebieter Octavian kann dieses Mal keine Antworten liefern. Das ich diese Reihe liebe steht ganz außer Frage und mit jeder Geschichte verfalle ich Tess und ihren Freunden immer mehr.

Nachdem Tess nun etwas mehr über ihre Familie weiß, aber immer noch ratlos ist, versucht sie weiterhin an ihren Fähigkeiten zu arbeiten. Dabei macht sie erstaunliche Fortschritte, die ihr noch helfen werden. Aber nicht nur die Göttererscheinungen stehen in diesem Band im Vordergrund, sondern auch Octivian taucht wieder vermehrt auf und sorgt mit seinem neuen ersten Mann für Aufruhr.

Solltet ihr die Wölfe vermisst haben, dann seid beruhigt: Sie sind wieder da! Generell finde ich es aber toll, dass es so viele verschiedene Wesen gibt und jede Art eine ganz eigene Rolle spielt und ihren Raum in der Geschichte sowie Handlung bekommt. Natürlich gibt es einige, die etwas mehr im Vordergrund stehen, aber ich liebe die Abwechslung und bin jedes Mal gespannt darauf, welche neuen Monster auftauchen.

Die Fälle, die Tess und Jim versuchen aufzulösen, sind immer unglaublich spannend und oft denke ich, dass ich genau weiß wie es endet, aber meistens kommt es dann doch ganz anders. Außerdem gefällt mir die Atmosphäre immer sehr, wodurch ich noch besser in die Geschichten eintauchen kann.

Abschließend:

Götterhauch lässt uns in eine neue Welt eintauchen, die selbst die Vampire nicht für real erachten. Die Geschichte hat mir wieder unglaublich gut gefallen und wir nähern uns immer mehr dem Finale! 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

"Die Seelenspringerin - Machtspiele" 

eine Mystery-Krimi-Reihe von Sandra Florean

Lasst uns zusammen in die Seelen übernatürlicher Wesen springen. In einer Welt, in der es alle übernatürlichen Wesen wirklich gibt, die wir sonst nur aus Legenden und Mythen kennen: Gestaltwandler, Vampire, Dämonen, Hexen und andere übernatürliche Kreaturen.


„Alles auf dieser Welt hat seinen Preis“ 
Gewalt und unsägliche Qualen sind für Tess zum grausigen Alltag geworden. Die junge Frau verfügt über die ungeliebte Gabe, in die Seelen übernatürlicher Wesen zu springen, und wird dabei immer wieder Zeuge von Verbrechen. Bei einem dieser Seelensprünge entdeckt sie zu ihrem Entsetzen ein ihr bekanntes Gesicht. Wergepard Fin befindet sich in den Händen skrupelloser Entführer. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, denn sobald der Vollmond am Himmel steht, kann es für Fin bereits zu spät sein … 

Leserstimmen
„Machtspiele überzeugt auch wieder durch den großartigen Schreibstil der Autorin." (All You Need Is A Lovely Book) 
„Wild, gefährlich und äußerst spannend.“ (Amazon)

 

Lust aufs Lesen bekommen? 

Dann bewirb Dich für die Leserunde und gewinne mit etwas Glück eins von  *** 3 Printbüchern oder eins von 47 E-Books *** 
im Wunschformat!

Es ist nicht erforderlich, den Vorgänger "Abgründe" zu kennen, denn jeder Band ist in sich geschlossen. 

Was musst Du tun, um an der Verlosung teilzunehmen?

Beantworte mir bis zum  21.02.2019 folgende Frage: 
** Welchen übernatürlichen Körper würdest Du gern einmal übernehmen? Warum?**

Ich werde mich aktiv an der Leserunde beteiligen und freue mich schon sehr, mit euch zusammen in die Welt der Monster einzutauchen. Du darfst mich also gern alles fragen, was Dir auf der Seele brennt!

Am  22.02.2019 lose ich aus und sende euch eure Bücher zu, damit wir gemeinsam in die Leserunde starten können.

Bitte schreibe nach dem Lesen eine Rezension auf Lovelybooks und wenn möglich auf Amazon. Danke!

Ich freue mich auf Dich!
Deine Sandra

Über die Autorin:

Sandra Florean wurde 1974 als echte Kieler Sprotte geboren und wohnt noch jetzt in der Nähe der Kieler Förde. Zum Schreiben schlug sie einen komplizierten Weg ein: Obwohl sie bereits als Jugendliche Geschichten und Gedichte zu Papier brachte, absolvierte sie erst die Fachhochschulreife und dann die Ausbildung zur Schifffahrtskauffrau, um eine solide Grundlage zu haben. Seitdem arbeitet sie als Sekretärin in der Verwaltung. 
Dem Fantastischen blieb sie jedoch treu und schneidert historische und fantastische Gewandungen, zehn Jahre lang sogar nebenberuflich selbstständig mit einer kleinen Schneiderei. Noch heute trifft man sie regelmäßig in der fantastischen Szene in unterschiedlichen Kostümen an. 
Erst die „Nachtahn“-Reihe brachte sie zurück zum geschriebenen Wort. Seit ca. 2011 widmet sie sich ihren erdachten fantastischen Welten intensiver und veröffentlicht regelmäßig in unterschiedlichen Verlagen und nun auch in Eigenregie..
"Mächtiges Blut" wurde hier auf Lovelybooks zum besten deutschsprachigen Debüt 2014 gewählt. 2018 erhielt sie zudem für ihre Arbeit als Herausgeberin von "The U-Files. Die Einhorn Akten" den Deutschen Phantastik Preis verliehen.

Bitte beachte vor der Bewerbung die Richtlinien zur Teilnahme an Leserunden auf Lovelybooks  
325 BeiträgeVerlosung beendet
puppetgirls avatar
Letzter Beitrag von  puppetgirlvor 2 Jahren

Hallöchen,

auch meine rezension hat es online geschafft.

https://puppetsleseblog.de/die-seelenspringerin-machtspiele-von-sandra-florean/

So wie im Link, sollte die Rezension nun auch auf Amazon, Thalia, Weltbild, buecher, wasliestdu, lesejury, buechertreff, lovelybooks und goodreads zu finden sein.
Entschuldige, dass es damit etwas gedauert hat.
Ein Foto mit Kommentar wird auch noch auf Facebook und Instagram folgen.

Herzlich willkommen zu der ersten Leserunde zu "Das Erbe des Hüters" von Sandra Florean! Bei dem Werk handelt es sich um einen erotischen Vampir-Roman mit Witz und Liebe. Erschienen ist der Romantasy-Roman im Juni 2017 im Talawah-Verlag.

Autoren oder Titel-CoverKlappentext: Als die junge Haley das Haus ihres verstorbenen Großvaters erbt, nimmt sie das Vermächtnis sofort begeistert an. Dabei ahnt sie nicht, dass sich ein dunkles Geheimnis um das in die Jahre gekommene Gemäuer rankt. Yven, ein uralter Vampir, erwacht durch ihr Erscheinen. Er bringt nicht nur Haleys Leben, sondern auch ihre Gefühle durcheinander, die durch die heiße Affäre mit dem charmanten Julian ohnehin Achterbahn fahren. Wenig später sieht sich Haley einer Bedrohung gegenüber, der sie nicht entkommen kann...


Autoren oder Titel-CoverSandra Florean wurde 1974 als echte Kieler Sprotte geboren und wohnt noch jetzt in der Nähe der Kieler Förde. Zum Schreiben schlug sie einen komplizierten Weg ein: Obwohl sie bereits als Jugendliche Geschichten und Gedichte zu Papier brachte, absolvierte sie erst die Fachhochschulreife mit Schwerpunkt Rechnungswesen und dann die Ausbildung zur Schifffahrtskauffrau, um eine solide Grundlage zu haben. Seitdem arbeitet sie als Sekretärin in der Verwaltung. Dem Fantastischen blieb sie jedoch treu und schneidert historische und fantastische Gewandungen, zehn Jahre lang sogar nebenberuflich selbstständig mit einer kleinen Schneiderei. Noch heute trifft man sie regelmäßig in der fantastischen Szene in unterschiedlichen Kostümen an. Erst die „Nachtahn“-Reihe brachte sie zurück zum geschriebenen Wort. Seit ca. 2011 widmet sie sich ihren erdachten fantastischen Welten intensiver und veröffentlicht regelmäßig in unterschiedlichen Verlagen.

Ihr Debüt "Mächtiges Blut" wurde auf dem Literaturportal Lovelybooks zum besten deutschsprachigen Debüt 2014 gewählt. Als Herausgeberin von “The U-Files. Die Einhorn Akten” bekam sie 2018 den Deutschen Phantastik Preis für die beste Anthologie verliehen.


Insgesamt suchen wir 5 Leser, die Lust haben, einen Monat lang "Das Erbe des Hüters zu lesen". Dafür stellen wir euch fünf Ebooks im Wunschformat. Die Bewerbungsphase läuft  bis zum 06.05.2019.

Aufgabe: Warum möchtest du an dieser Leserunde teilnehmen
und welche sind eure liebsten Vampire?

49 BeiträgeVerlosung beendet

Hallo und herzlich Willkommen zur Leserunde der Anthologie "The U -Files: Die Einhorn Akten".


Komm mit uns auf eine Reise hinter den Regenbogen und erhalte einen Einblick in die streng geheimen Einhorn Akten :)

Unter allen Bewerbern verlosen wir 15 Ebooks im Wunschformat (Epub oder Mobi).


Die Leserunde startet am 22.05.2017.

Zum Buch:
 "Mörderische Bestien und wagemutige Helden.
Verrückte Wissenschaftler und tödliche Maschinen.
Einfallsreiche Kreaturen und unerklärliche Phänomene.
Nie war die Welt der Einhörner bunter, als die Einhorn-Akten jetzt offenbaren. In dieser außergewöhnlichen Sammlung von 23 Geschichten rund um das verkannteste Wesen der Weltliteratur wirst du alles finden: Wahrheit und Wahnsinn, Evolution und Revolution, Abenteuer und Ungeheuer, Zauber und Zorn,
Hoffnung und Verzweiflung, Magie und Märchen.
The U-Files: Die Einhorn Akten. Anders, einzigartig, erschreckend."


Wir freuen uns auf dich :)
509 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks