Sandra Florean

 4,5 Sterne bei 669 Bewertungen
Autorin von Mächtiges Blut, Die Seelenspringerin: Abgründe und weiteren Büchern.
Autorenbild von Sandra Florean (©Stephanie von Westernhagen)

Lebenslauf

Sandra Florean wurde 1974 als echte Kieler Sprotte geboren und wohnt noch jetzt in der Nähe der Kieler Förde. Zum Schreiben schlug sie einen komplizierten Weg ein: Obwohl sie bereits als Jugendliche Geschichten und Gedichte zu Papier brachte, absolvierte sie erst eine Ausbildung zur Schifffahrtskauffrau, um eine solide Grundlage zu haben. Seitdem arbeitet sie als Sekretärin in der Verwaltung. 

Dem Fantastischen blieb sie jedoch treu und schneidert historische und fantastische Gewandungen. Noch heute trifft man sie regelmäßig in der fantastischen Szene in unterschiedlichen Kostümen an. 

Erst die „Nachtahn“-Reihe brachte sie zurück zum geschriebenen Wort. Seit ca. 2011 widmet sie sich ihren erdachten fantastischen Welten intensiver und veröffentlicht regelmäßig in unterschiedlichen Verlagen. Ihr Debüt "Mächtiges Blut" ist im April 2014 erschienen und Band 1 der „Nachtahn“-Reihe und wurde auf dem Literaturportal Lovelybooks zum besten deutschsprachigen Debüt 2014 gewählt. Als Herausgeberin von “The U-Files. Die Einhorn Akten” bekam sie 2018 den Deutschen Phantastik Preis für die beste Anthologie verliehen. Sie ist Mitglied bei PAN – dem Phantastik-Autoren-Netzwerk und Ehrenmitglied des AKF, des Arbeitskreis Fantasy der CAU Kiel.

Veröffentlichungen:

Six Queens: Auferstehung der Dunkelheit (Bd1)

Bezwinger der Macht (Bd2)

Die Nachtahn-Reihe

Die Seelenspringerin-Reihe

Schattenrot

Das Erbe des Hüters (auch als Hörbuch erhältlich)

Deadmoon

Moonchild – Wiege der Dunkelheit

Herausgeberschaft: The U-Files. Die Einhorn Akten (ausgezeichnet mit dem Deutschen Phantastik Preis 2018)

Anthologie-Beiträge:

Der menschliche Defekt in: Der Schnee von Morgen

Die Vergessenen in: Waypoint Fiftynine

  

Mehr über die Autorin und ihre Werke: www.sandraflorean-autorin.blogspot.de


Alle Bücher von Sandra Florean

Cover des Buches Mächtiges Blut (ISBN: 9789963522590)

Mächtiges Blut

 (130)
Erschienen am 25.04.2014
Cover des Buches Die Seelenspringerin: Abgründe (ISBN: 9783981962246)

Die Seelenspringerin: Abgründe

 (111)
Erschienen am 19.08.2018
Cover des Buches Bluterben (ISBN: 9789963525195)

Bluterben

 (68)
Erschienen am 24.10.2014
Cover des Buches Die Seelenspringerin: Machtspiele (ISBN: 9783981962260)

Die Seelenspringerin: Machtspiele

 (51)
Erschienen am 19.08.2018
Cover des Buches Gefährliche Sehnsucht - Nachtahn 3 (ISBN: 9789963528172)

Gefährliche Sehnsucht - Nachtahn 3

 (45)
Erschienen am 03.04.2015
Cover des Buches Das Erbe des Hüters (ISBN: 9783981858600)

Das Erbe des Hüters

 (41)
Erschienen am 15.06.2017
Cover des Buches The U-Files (ISBN: 9783981782967)

The U-Files

 (38)
Erschienen am 23.04.2017
Cover des Buches Schattenrot (ISBN: 9789963533145)

Schattenrot

 (31)
Erschienen am 29.04.2016

Neue Rezensionen zu Sandra Florean

Cover des Buches Six Queens: Auferstehung der Dunkelheit (ISBN: B0C2CNNYWH)
A

Rezension zu "Six Queens: Auferstehung der Dunkelheit" von Sandra Florean

Völlig begeistert 🌟
AriaSeesvor 4 Monaten

Ehrlich, ich bin so froh, dass ich den zweiten Teil der 2. teiligen Fantasy-Reihe Zuhause habe u. so bereits damit beginnen konnte. Ansonsten hätte mich der 1. Teil sehnsüchtig u. wissbegierig zurückgelassen.

Die Autorin schafft es, mit detailverliebten Beschreibungen u. einer bildgewaltigen Schreibweise einen jeden in den Bann zu ziehen. Ich flog über die Seiten und fieberte mit den Figuren mit, die wunderbar unterschiedlich u. somit einzigartig sind. Schön fand ich, dass man sich in den Charakteren wiederfindet. Dass nicht alles an ihnen perfekt ist, was sich wiederum perfekt anfühlt. Besonders Gallad hat es mir angetan. *Hach*

Auch die Spannung bleibt nicht auf der Strecke. Ständig geraten die Figuren in Schwierigkeiten, was das Mitfiebern garantiert. Nicht zuletzt, da die Autorin weiß, wie man die Spannung hält und steigert, sondern auch, weil sie keine Scheu vor Grausamkeiten hat. Ich bin absolut Feuer u. Flamme u. genieße schon den 2. Teil. 🥰

Cover des Buches Six Queens: Bezwinger der Macht (ISBN: B0CK2X9DC7)
WELTENWANDERERs avatar

Rezension zu "Six Queens: Bezwinger der Macht" von Sandra Florean

Toller Abschluss der Dilogie
WELTENWANDERERvor 6 Monaten


Der Einstieg fiel mir relativ leicht. Es geht spannend, nervenaufreibend und schockiernd weiter.

Die Rebellen versuchen die Artefakte zu finden um die grausamen Königinnen zu stürzen.. Dabei erhalten sie unerwartet Hilfe von einem mächtigen Verbündeten. Doch ist dieser Person zu trauen ? Das Buch ist gespickt mit Verrat, Intrigen und Gewalt. Veränderung, Konsequenzen und unerwarteten Geschichten die vielleicht nicht nur eine Legende sind, stehen im Mittelpunkt. 

Die Autorin konnte mich wieder mit ihrer Geschichte in den Bann ziehen. Nicht nur mit der spannenden Handlung, nein - auch mit dem Setting, den kreativen und unvorhersehbaren Wendungen, so wie mit der Magie und den ganz besonderen Windpferden.

Ein weiterer Punkt, der überzeugen konnte, war das es immer anders kam als erwartet oder eine Idee hatte in welche Richtung die Geschichte nun läuft, wird man eines besseren belehrt. Die Autorin schafft es immer wieder einen in die Irre zu führen und zu überraschen. 

Dieser Band ist im übrigen brutaler und nichts für zartbesaitete. Ein großer Balanceakt der Autorin, dass die Charaktere dadurch nicht wie die bösartigen Königinnen aussahen. Ich fande es wirklich sehr gelungen umgesetzt.

Fazit: Ein Finale, dass mich begeistern und faszinieren konnte. Die Wendungen, die Charaktere, die Magie und kreativen Ideen mit den Göttern und Fähigkeiten, das Setting, all das war was besonderes. Für diejenigen, für die etwas mehr Brutalität kein K.O Kriterium ist, ei  besonderes Setting, fantastische Magie und eine unvorhersehbare Geschichte lesen will, sollte es sich näher anschauen. 

Cover des Buches Six Queens: Bezwinger der Macht (ISBN: B0CK2X9DC7)
ViktoriaScarletts avatar

Rezension zu "Six Queens: Bezwinger der Macht" von Sandra Florean

Starker zweiter Band
ViktoriaScarlettvor 9 Monaten

Der zweite Band war voller nervenaufreibender Szenen, emotionalen Achterbahnfahrten und jede Menge Spannung. Wie genau ich das Lesen erlebte habe, werde ich im Text wiedergeben.

Meine Meinung zum Cover:
Das Coverdesign ist dem von Band 1 sehr ähnlich. Geändert wurde der Anblick aus dem Spiegel, auf dem nun ein finsteres Schloss zu sehen ist. Das Cover wirkt düster und gefährlich. Genauso wie die Stimmung an vielen Stellen der Geschichte ist. Mir gefällt es sehr gut, da es die Atmosphäre des Textes einfängt.

Meine Meinung zum Inhalt:
Der finale Band der Dilogie las sich wunderbar schnell. Ich versank alsbald tief im Geschehen und begab mich an die Seite von Imogen. Der Plot schritt kräftig voran und zeigte, wie intensiv sich die Autorin in ihre Welt hineingedacht hatte. Besonders in Erinnerung blieb mir die Szene mit dem „Eislöwen“. Die Erzählweise der Autorin war bildhaft und emotional. Stellenweise fühlte ich mich, als würde ich neben Imogen stehen.

Imogens Kräfte hatten mich stellenweise sehr überrascht. Im Verlauf gab es eine Wendung die mit Helveta zu tun hatte und mich ebenso unerwartet traf. Ich wurde von der Autorin gekonnt an mehreren Stellen an der Nase herumgeführt und feierte sie dafür. Auch ein weiterer Aspekt in Bezug auf die Götter erstaunte mich.

Jedenfalls schritt das Geschehen stetig voran. Imogens Verhalten veränderte sich und ich lag mit meiner Einschätzung darüber richtig. Gleichzeitig mussten die Pläne vorangetrieben werden, damit man den Göttinnen endlich das Handwerk legen konnte. Im selben Moment sorgte die Liebe zwischen Finnegan und Imogen für Konflikte und emotionale Achtenbahnfahrten, die sie selbst ausstehen mussten. Trotz allem bin ich der Meinung, dass die Autorin ein gutes Mittelmaß dafür gefunden hat und der Fantasy-Aspekt im Vordergrund blieb.

Die Rebellion gegen die Königinnen spitzte sich immer weiter zu. Es gab einige sehr spannende Wendungen, die ich mit Neugier verfolgte. Ein Highlight waren die Windpferde, die wir Leserinnen und Leser bereits aus dem ersten Band kannten. In Band wird das Mysterium um sie aufgeklärt. Mehrmals hatte ich Angst um die Gefährten. Gallads Schmerz und die Sorge waren über den gesamten Verlauf zum Greifen nah. Ich hätte ihm so gern beigestanden. Alviss wurde für mich zu einer echten Freundin. Magie wirkte und wurde unverzichtbar im finalen Showdown.

Der Kampf erreichte einen epischen Standard. Ich fieberte vom ersten Moment an mit und fragte mich, was der Sinneswandel zu bedeuten hat. Nach und nach kam ich hinter die Wahrheit und verfolgte gebannt, was geschah. Sie war viel komplexer als gedacht. Meine Begeisterung war deshalb groß. Der Geiger berührte mein Herz und schlug mich kurze Zeit in seinen Bann. Eine folgenschwere Wahrheit wurde offenbart und das Ende kam mit großen Schritten. Noch einmal wurde alles gegeben. Dann hielt ich den Atem an und es war vorbei.

Schlussendlich gab es für alle ein Happy End. Sämtliche Handlungsstränge wurden aufgelöst und stimmig abgeschlossen. Auch Gallad schien sich am Ende wohlzufühlen, was mir besonders wichtig war. Er wurde zu meinem heimlichen Lieblingsprotagonisten.

Mein Fazit:
Der finale Band der Dilogie legte nochmal kräftig an Spannung zu. Ich fieberte am stärksten im letzten Drittel mit, weil hier die wichtigsten Wahrheiten aufgedeckt wurden. Es gab einige unerwartete Wendungen, die mich überraschen konnten und für noch stärkeres Mitfiebern sorgten. Die Liebe zwischen Finnegan und Imogen war immer Teil der Handlung, nahm jedoch nicht Überhand. Der Fantasyanteil blieb höher und wurde von der Autorin bildhaft in Szene gesetzt. Der Finalkampf hatte es so richtig in sich und verdoppelte nochmal die Spannung. Nach letztem Bangen, Hoffen und Mitfiebern endete das Buch sogar mit einem Happy End.

Ich vergebe 5 von 5 möglichen Sternen!

Das Buch wurde von mir vorabgelesen. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst!

Gespräche aus der Community

"Die Seelenspringerin - Abgründe" 

Band 1 der neuen Mystery-Thriller-Reihe von Sandra Florean

Komm mit in eine Welt, in der all jene Wesen frei und offen unter uns leben, die wir aus Legenden und Mythen kennen: Gestaltwandler, Vampire, Dämonen, Hexen und andere übernatürliche Kreaturen. 

 "Nicht unsere Worte machen uns zu besseren Menschen, sondern unsere Taten" 
Tess verfügt über die unkontrollierbare Gabe, in das Bewusstsein übernatürlicher Wesen zu springen. Ein Albtraum für die junge Frau, da sie dabei Zeuge von Gewaltverbrechen wird, die sie jedoch nie verhindern kann. Mit einem Mal häufen sich die Sprünge und Tess ahnt, dass das kein Zufall sein kann. Sie vertraut sich dem Polizisten Jim an und hilft ihm schließlich bei der Aufklärung der Morde. Dadurch begibt sie sich so tief in die Welt der Übernatürlichen, dass sogar der Vampirgebieter Octavian auf sie und ihre Kräfte aufmerksam wird …

"Eine Fantasy-Reihe mit Thrillerelementen und geballter Kraft an Leidenschaft." (Magische Momente)

"Eine gelungene Mischung und Kombination aus Paranormal, Romantasy und Acrion- Krimi, der von der ersten bis zur letzten Silbe ein absoluter Pageturner ist und auch gleich mal süchtig nach mehr macht." (Lesemappe)


###YOUTUBE-ID=YWzgIHcSFw4###

Lust aufs Lesen bekommen? 

Dann bewirb Dich für die Leserunde und gewinne mit etwas Glück eins von *** 5 Printbüchern oder eins von 15 E-Books *** 
im Wunschformat!

EDIT: da bereits 50 Bewerbungen vorliegen, packe ich noch 5 E-Books dazu. Es können also eins von 5 Prints oder eins von 20 E-Books gewonnen werden!!

Diese Leserunde findet anlässlich der baldigen Veröffentlichung des zweiten Bandes "Machtspiele" statt.

Was musst Du tun, um an der Verlosung teilzunehmen?

Beantworte mir bis zum 17.01.2017 folgende Frage: 
**Würdest Du gern über Tess` Gabe verfügen? Warum?**

Ich werde mich aktiv an der Leserunde beteiligen, sofern es meine Zeit erlaubt. Du darfst mich also gern alles fragen, was Dir auf der Seele brennt!

Am 18.01.2017 lose ich aus und der Drachenmond Verlag sendet euch eure Bücher zu, damit wir gemeinsam in die Leserunde starten können.

Bitte schreibe nach dem Lesen eine Rezension auf Lovelybooks und wenn möglich auf Amazon. Danke!

Ich freue mich auf Dich!
Deine Sandra

Über die Autorin:

Sandra Florean wurde 1974 als echte Kieler Sprotte geboren und wohnt noch jetzt in der Nähe der Kieler Förde. Zum Schreiben schlug sie einen komplizierten Weg ein: Obwohl sie bereits als Jugendliche Geschichten und Gedichte zu Papier brachte, absolvierte sie erst die Fachhochschulreife mit Schwerpunkt Rechnungswesen und dann die Ausbildung zur Schifffahrtskauffrau, um eine solide Grundlage zu haben. Seitdem arbeitet sie als Sekretärin in der Verwaltung. Dem Fantastischen blieb sie jedoch treu und schneidert historische und fantastische Gewandungen, zehn Jahre lang sogar nebenberuflich selbstständig mit einer kleinen Schneiderei. Noch heute trifft man sie regelmäßig in der fantastischen Szene in unterschiedlichen Kostümen an. Erst die „Nachtahn“-Reihe brachte sie zurück zum geschriebenen Wort. Seit ca. 2011 widmet sie sich ihren erdachten fantastischen Welten intensiver und veröffentlicht regelmäßig in unterschiedlichen Verlagen.
Ihr Debüt "Mächtiges Blut" ist im April 2014 erschienen und Band 1 der „Nachtahn“-Reihe und wurde hier auf Lovelybooks zum besten deutschsprachigen Debüt 2014 gewählt.

Bitte beachte vor der Bewerbung die Richtlinien zur Teilnahme an Leserunden auf Lovelybooks
517 BeiträgeVerlosung beendet
DieMonotonies avatar
Letzter Beitrag von  DieMonotonievor 7 Jahren
So die Nachzüglerin hat jetzt auch alles fertig :) Sorry nochmal... Danke nochmal, dass ich teilnehmen durfte. Mir hat das Lesen viel Spaß gemacht. Trotz Tippfehler in der Überschrift (ich weiß leider nicht wie man das ändern kann) habe ich meine Rezi auf Lovelybooks veröffentlicht https://www.lovelybooks.de/autor/Sandra-Florean/Die-Seelenspringerin-1401806163-w/rezension/1459366049/ Außerdem habe ich diese bei auch bei Thalia und Amazon dagelassen. Bei Thalia ist die Rezi noch nicht sichtbar. https://www.amazon.de/product-reviews/3959911238/ref=cm_cr_dp_synop?ie=UTF8&reviewerType=all_reviews&showViewpoints=0&sortBy=recent#R1YH57WD878LUA
Leider bekomme ich immer eine Fehlermeldung beim Auslosen des Gewinnspiels, deshalb auf diesem Wege - ich hoffe, ihr bekommt es alle mit ;)


Erst einmal ganz herzlichen Dank für die vielen lieben Kommentare und vor allem das Interesse an meiner Seelenspringerin.
Ich würde mich freuen, wenn ihr mich weiterhin im Auge behaltet. Schickt mir gern eine Freundschaftsanfrage und folgt meiner Autorenseite, dann bleibt ihr auf dem Laufenden - ich freue mich :D :D .
Morgen werde ich "Die Seelenspringerin" erstmals in einer LESUNG vorstellen. Zusammen mit **Ava Reed und Sarah Nisse im Drachennest in Leverkusen**. Wenn ihr aus der Nähe kommt und noch nichts Megawichtiges  vorhabt, kommt vorbei!
Ansonsten werde ich am Freitag der **FBM** am Drachenmond Stand signieren und sowohl auf dem **Bucon in Dreieich** als auch auf der **Buchmesse Berlin** einen Stand haben, wo wir uns treffen, schnacken und ihr in meine Bücher reinschnuppern könnt. In Berlin wird es außerdem eine Lesung zusammen mit Heike Rissel geben. **Näheres dazu dann auf meiner Autorenseite**.

Das Auslosen war gar nicht so leicht. Dieses Gewinnspiel hat gleichzeitig hier, auf meinem Blog und auf Facebook statt gefunden, da ist einiges zusammen gekommen ;) Obwohl es drei Hauptgewinne sind, kann natürlich nicht jeder berücksichtigt werden. Deshalb seid nicht traurig, wenn ihr nicht gewonnen habt, DENN: auf dem süßen Blog von Letterheart habt ihr noch bis 2.10. die nächste Chance, **ein Taschenbuch von "Die Seelenspringerin" ** zu gewinnen!!!
Hier geht´s zum Gewinnspiel: http://letterheart.de/gewinnspiel-die-seelenspringerin-von-sandra-florean/

Falls ihr auch da nicht gewinnt, aber "Die Seelenspringerin" unbedingt lesen wollt, wisst ihr ja, ihr könnt sie auch direkt bei mir bestellen und bekommt sie dann mit persönlicher Widmung, passendem Lesezeichen und kleinem Dankeschön ;) 

Nun aber **TROMMELWIRBELOHNEENDE**

Gewinn Nr. 3 <3 - das Taschenbuch von Heike Rissel - 
geht an Krissysch
Gewinn Nr. 2 <3 - das Taschenbuch von Maria M. Lacroix -
geht an Sabine Schmaeske
Gewinn Nr. 1 <3 - das Seelenpaket -
geht an Sabine Kettschau

Meinen <3 lichsten Glückwunsch euch allen!! Meldet euch bitte bei mir mit eurer Adresse.

Ich freue mich, weiterhin mit euch in Kontakt zu bleiben und den ein oder anderen vielleicht noch dieses Jahr persönlich kennen lernen zu können.

Vampirische Grüße
Eure Sandra
Zum Thema
2 Beiträge
Kitsune87s avatar
Letzter Beitrag von  Kitsune87vor 8 Jahren
Glückwunsch den Gewinnern :)
Im Rahmen des "Team Nachtahn" habe ich die sympathische Autorin Sandra Florean interviewt! Zudem gibt es auf meinem Blog ein Wunschebook der Nachtahn Reihe zu gewinnen. Ihr könnt also für eines der 4 Bände, auch gerne für Band 4, welches am 04.12. erscheint, in den Lostopf hüpfen!

Teilnehmen könnt ihr über ein Kommentar auf meinem Blog!
http://romanticbookfan.blogspot.de/2015/11/autoreninterview-sandra-florean.html
1 BeiträgeVerlosung beendet
SandraFloreans avatar
Letzter Beitrag von  SandraFloreanvor 9 Jahren
Nun ist der vierte und letzte Band da, also nutzt schnell noch die Chance, und macht beim Gewinnspiel mit. Noch bis 8.12. ist es möglich. Viel Glück!!

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 583 Bibliotheken

auf 110 Merkzettel

von 40 Leser*innen aktuell gelesen

von 109 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks