Dreißig Tage

von Sandra Gernt 
3,7 Sterne bei3 Bewertungen
Dreißig Tage
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781484854501
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:216 Seiten
Verlag:CreateSpace Independent Publishing Platform
Erscheinungsdatum:03.05.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    JulesBs avatar
    JulesBvor 4 Jahren
    Rezension zu "Dreißig Tage" von Sandra Gernt

    Aufgrund eines dummen Fehlers müssen sich Nils und Oliver ein winziges Zimmer in einem Studentenwohnheim teilen. Das wäre vielleicht nicht das Problem, würde Oliver Nils nicht unter allen Umständen loshaben wollen. Sie vereinbaren, dass sie 30 Tage lang versuchen können, den anderen loszuwerden. Diese kleinen Gemeinheiten setzen Nils bereits sehr zu und dabei bahnt sich die Katastrophe erst an, denn Olivers Vergangenheit scheint diesen einzuholen und bringt beide in Gefahr.

    Durch den Hauch von Gefahr und Verbrechen unterscheidet sich das Buch durchaus ein wenig von dem klassichen Liebesroman. Das macht ihn ziemlich spannend, auch wenn die Geschichte an der ein oder anderen Stelle über das Ziel hinaus schießt.
    Zudem ist die Art und Weise, wie die Beiden zusammen kommen, sehr süß dargestellt.
    Ich empfehle es allen, die mal ein wenig etwas anderes zu Lesen haben wollen.

    Eine ausführlichere Rezension dazu auf:
    www.julesbunteweltderbuecher.blogspot.de

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Shaddowlinos avatar
    Shaddowlinovor 4 Jahren
    Jonas avatar
    Jonavor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks