Sandra Girod

(78)

Lovelybooks Bewertung

  • 117 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 3 Leser
  • 49 Rezensionen
(26)
(26)
(21)
(3)
(2)
Sandra Girod

Lebenslauf von Sandra Girod

Geboren 1963 und aufgewachsen in Schleswig-Holstein. Abitur, ungeliebtes Jura-Studium und Ringen um ein Zeitungsvolontariat. Zwei Semester in München, die sie nicht in der Uni, sondern in den Redaktionen von Bild-München und Münchner Merkur verbrachte. Ein Jahr Landreporterin bei den Kieler Nachrichten mit 26 Bürgermeistern, 26 Feuerwehrvorsitzenden, Kaninchenzüchtern, Schützenvereinen und der Erkenntnis: Man muss immer genau zuhören und darf keine Namen falsch schreiben. Volontariat, Lokalredakteurin in Kiel. Zwei Jahre Reporterin bei der BZ in Berlin, mit dem Experiment, ob sich Boulevard und Anstand vereinbaren lassen (ja, das geht). Seit 1993 lebt sie mit ihrem Mann und zwei Kindern in Hamburg und arbeitet vorwiegend für Frauenzeitschriften.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Sandra Girod
  • Ein schöner Sommerroman

    Manchmal will man eben Meer

    Amber144

    20. May 2018 um 11:57 Rezension zu "Manchmal will man eben Meer" von Sandra Girod

    Das Cover macht sofort Lust auf Meer und Sommer. Der Klappentext hat mich gleich angesprochen und ich erwartete eine lockere und leichte Geschichte mit ein bisschen Witz. Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen. Die Kapitel haben eine gute Länge um zwischendurch ein bisschen weiter zu lesen. Bei den Erlebnissen musste ich mehr als einmal lachen. Alles ist so super beschrieben und als Leser findet man sich in einigen Situationen selbst wieder. So hat das Lesen noch mehr Spaß gemacht. Gerade die Gespräche unter den Frauen ...

    Mehr
  • Ein humorvoller Roman für zwischendurch, der gut unterhält, aber wenig Tiefgang besitzt

    Manchmal will man eben Meer

    Krimine

    29. April 2018 um 18:33 Rezension zu "Manchmal will man eben Meer" von Sandra Girod

    Eine Mutter-Kind-Kur in Cuxhaven ist zwar nicht das, was sich die Journalistin Yola Wolkenstein erträumt, aber für ihre 4-jährige Tochter Janelle nimmt sie es gerne in Kauf, 3 Wochen mit viel Sport, gesundem Essen und frischer Luft an der Nordsee zu verbringen. Doch kaum ist sie mit ihrem "Wölkchen" dort angekommen, werden sie auch schon mit lautstarken Kinder und nervige Mütter konfrontiert, während Yola gleichzeitig telefonische Hiobsbotschaften von ihren Redaktionskolleginnen erhält. Ein Albtraum, der auf keinen Fall die ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3987
  • Seichte Geschichte, tolle Schreibweise!

    Nenn mich nicht Hasi!

    weltentzueckt

    19. January 2018 um 14:24 Rezension zu "Nenn mich nicht Hasi!" von Sandra Girod

    Kurze Inhaltsangabe: Angela, das „G“ gesprochen wie in Angelina Jolie, lebt mit ihrem Mann, Jan-Rudi, und den zwei Kindern in Hamburg und führt ein geregeltes Leben als akademische gebildete Vollzeithausfrau und -mutter. Ihr Mann hält sie zuweilen für selbstverständlich und trägt so viel zum Haushalt bei wie die beiden Kinder – nichts. Als die Nachbarn Zuwachs in Form der Kaninchen Uschi und Alfred bekommen und das Hasen-Kempinski für mächtig Trubel sorgt, realisiert Angela, dass ihr Leben langweilig ist und sich dringend etwas ...

    Mehr
  • Charmant und witzig!

    Manchmal will man eben Meer

    weltentzueckt

    19. January 2018 um 14:21 Rezension zu "Manchmal will man eben Meer" von Sandra Girod

    Kurze Zusammenfassung: Yola Wolkenstein und ihre kleine Tochter Janelle, genannt Wölkchen, fahren wegen Töchterchens Asthma in die Mutter-Kind-Kur, um gesunde Meeresluft zu atmen. Beim Check-In begegnet Yola bereits den ersten anderen Teilnehmern: Sie sind laut und ungezogen, überaus pingelig oder einfach nervtötend. Die Dame am Empfang händigt Yola ihren Zimmerschlüssel, die Programmübersicht und ein Fläschchen Desinfektionsmittel aus mit der Bitte „mit der Lösung nach jedem Toilettengang und vor den Mahlzeiten die Hände [zu] ...

    Mehr
  • Davon möchte man auch mehr!

    Manchmal will man eben Meer

    Thuja

    30. October 2017 um 19:04 Rezension zu "Manchmal will man eben Meer" von Sandra Girod

    Sandra Girod nimmt die Leser mit an die Nordsee und lässt sie hautnah erleben, wie aus einer Ansammlung müder Mütter eine echte Powertruppe wird. Es wäre schön, wenn das Kurdirektoren lesen würden oder Müttern bei künftigen Kuren in die Hand gedrückt würde. Sandra Girod wird sie alle überzeugen!

  • Leichte Sommerlektüre ...

    Manchmal will man eben Meer

    AntjeDomenic

    20. October 2017 um 19:55 Rezension zu "Manchmal will man eben Meer" von Sandra Girod

    "Manchmal will man eben Meer"Sandra GirodVerlag: BlanvaletSeitenzahl: 352ISBN: 978-3-7645-0557-8Erstausgabe: 26. Juli 2016Preis: 14,99 EuroKlappentext:Für ihre vierjährige Tochter würde die Journalistin Yola Wolkenstein alles tun – eine Mutter-Kind-Kur in Cuxhaven stand allerdings nie auf ihrer Liste von Dingen, die man im Leben unbedingt mal gemacht haben muss … In der Kurklinik an der Nordsee trifft Yola andere Mütter, bei denen auch nicht immer alles rosig läuft. Aber davon muss man sich ja nicht gleich unterkriegen lassen! ...

    Mehr
  • Ein wunderbares Buch, von dem ich mich ungern getrennt habe :-)

    Manchmal will man eben Meer

    VeraHoehne

    13. May 2017 um 17:14 Rezension zu "Manchmal will man eben Meer" von Sandra Girod

    Autorin:Sandra Girod, Jahrgang 1963, echte Schleswig-Holsteinerin, arbeitet – neben ihrer Autorinnen-Tätigkeit – als Journalistin und Redakteurin. Sie war sowohl für Tageszeitungen (B.Z., Kieler Nachrichten) als auch für verschiedene Frauen-Zeitschriften (u.a . „Petra“, „Für Sie“, „Laura“) tätig. Mit Mann und zwei Kindern lebt sie in Hamburg. Ihr erster Roman „Nenn mich nicht Hasi“ ist 2014 erstmals im Paperback und 2016 als Taschenbuch bei Blanvalet erschienen. Handlung:Janelle, liebevoll Wölkchen genannt, die 4jährige Tochter ...

    Mehr
  • Witziger Sommerroman

    Manchmal will man eben Meer

    Petra1984

    31. March 2017 um 07:33 Rezension zu "Manchmal will man eben Meer" von Sandra Girod

    Mir hat das Buch sehr gur gefallen. Es hat mich gut unterhalten und ich musste öfters mal schmunzeln. Die einzelnen Personen wurden so genau beschrieben, dass man sie direkt vor dem inneren Auge sehen konnte. Es waren so viele unterschiedliche Charaktere in dem Buch vorhanden, dass es nie langweilig wurde. Am Ende geht es doch um die wichtigen Dinge im Leben.

  • Rezension: Manchmal will man eben Meer

    Manchmal will man eben Meer

    booksand_myrabbits

    24. February 2017 um 15:43 Rezension zu "Manchmal will man eben Meer" von Sandra Girod

    Rezension Titel: Manchmal will man eben Meer Autor: Sandra Girod Seiten: 352 Sprache: Deutsch Verlag: Blanvalet Art: Roman Preis: (D) Gebunden: 14,99€ ISBN: 978-3764505578 Buchrücken: Für ihre vierjährige Tochter würde die Journalistin Yola Wolkenstein alles tun – eine Mutter-Kind-Kur in Cuxhaven stand allerdings nie auf ihrer Liste von Dingen, die man im Leben unbedingt mal gemacht haben muss … In der Kurklinik an der Nordsee trifft Yola andere Mütter, bei denen auch nicht immer alles rosig läuft. Aber davon muss man sich ja ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.