Sandra Grimm , Ana Weller Grün, gelb, rot, blau

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Grün, gelb, rot, blau“ von Sandra Grimm

In diesem Farbenbuch zum Fühlen und Drehen werden die Kleinen in liebevollen Reimen zum Entdecken der Farben und zum Fühlen der Spielelemente aufgefordert: Wie weich Emils gelber Entenbauch, Lockes rote Tasche, Butz blaue Decke und Pelles grüner Ball sind! Mit den beiden Drehscheiben können die Kinder die richtigen Farben auf jeder Doppelseite gleich zweimal eindrehen, die kuschelweichen Materialien fühlen und somit spielerisch die richtige Antwort finden. Auf der letzten Spielseite können die vier Farben durch lustige Gucklöcher gleichzeitig gesehen, gefühlt und mit der Drehscheibe verändert werden.

Stöbern in Kinderbücher

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen