Sandra Helinski Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar

(49)

Lovelybooks Bewertung

  • 38 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 46 Rezensionen
(24)
(17)
(8)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar“ von Sandra Helinski

Band 3 der neuen Rockstar-Romance-Reihe von Sandra Helinski (Groß, blond, Rockstar! Traummann?) Erste Vorableserstimmen "Eine echte Liebesgeschichte mit allem drum und dran" – "Landhaus, Hund, Rockstar - das möchte ich auch <3" – "Für alle, die Romance und Chicklit-Geschichten lieben, perfekt!" Über Rockstar Sommer Band 3: Küsse niemals einen Rockstar, denn dadurch wird dein Leben nicht gerade einfacher! Das weiß Anna sehr genau und dennoch kann sie nichts dagegen tun, dass Eddi Markgraf – der Sänger von „Damn Silence“ – ihr immer mehr den Kopf verdreht. Eigentlich soll sie ihm helfen, seine gesundheitlichen Probleme auszukurieren. Dabei braucht Anna im Moment seine Unterstützung viel mehr, da ihr Traum zu platzen droht. Zum Glück steht ihr der Rockstar mit Rat und Tat zur Seite und auch als Retter in einer brenzligen Situation macht sich Eddi außerordentlich gut. Wie soll Anna es da nur schaffen, sich nicht in ihn zu verlieben? Über die Autorin Nach dem Erfolg ihres Debüt-Romans Groß, blond, Rockstar! Traummann? knüpft Sandra Helsinski an das Thema Rockstar-Romance an und veröffentlicht mit Rockstar Sommer ihre erste Serie. Band 1 – Neuanfang mit Rockmusik – und Band 2 – Stumme Rockstars beißen nicht – sind erstmals im Juli 2016 veröffentlicht worden. Band 3 – Küsse niemals einen Rockstar – und Band 4 – Haben Rocksongs ein Happy End? – sind ab August als E-Book erhältlich.

Leichte Sommerkost!

— Stups

Tolle, romantische Story

— manuk23

Immer noch nicht das perfekte Buch, aber schön für Zwischendurch

— Lisa_94

Leichte Lektüre für zwischendurch!

— baerin

Besser als die ersten beiden Bände, aber es ist immer noch viel Luft nach oben.

— Tintenklex

Eine tolle Mischung aus allem was ein Frauenherz höher schlagen lässt :D

— Kriegerindeslichts

Dieser Band hat alles, was ein perfektes Frauenbuch braucht. Spannung, Knistern und Tiefe haben mich zum Lesen auf einen Rutsch animiert.

— mysticcat

Eine Buchreihe, die unter die Haut geht, alle Gefühle aufkommen lässt und einem das Herz erweicht.

— Canislupus

Ein unverhoffte Wendung die sich etwas zu stark in die Länge zieht

— isabellepf

Auf Grund einer überraschenden Wendung doch noch spannend geworden. Stellenweise plätschert die Story vor sich hin....

— Falki83

Stöbern in Liebesromane

Das Leben fällt, wohin es will

Eines der schönsten Bücher die ich gelesen hab!

sunnybookloverin

Liebe findet uns

Ich bin kein großer Fan von "Liebesromanen" aber diesen hier fand ich wirklich toll. Und ich liebe das Cover!

Edition_S

Sieben Tage voller Wunder

Plot-Twist vom Feinsten!

Edition_S

Nachtblumen

Bei diesem Buch hat für mich einfach alles gepasst!

Edition_S

Der Buchliebhaber

leider hat der Inhalt nicht gehalten was das hervorragende Cover und die Beschreibung versprochen haben

Gudrun67

Taste of Love - Küsse zum Nachtisch

Eine wunderbar witzige und spritzige Liebesgeschichte.

tinca0

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hilfe für Anna!

    Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar

    Stups

    20. July 2017 um 16:28

    Hier handelt es sich um Band 3 der vierteiligen Liebesgeschichte um den Rockstar Eddi und der Tiertherapeutin Anna.In diesem Band hat erstmals nicht nur Eddi ein Problem sondern Anna muss um ihre Zukunft fürchten. Dabei merkt sie, wie gut es tut, nicht immer alleine dazustehen, sondern jemand an seiner Seite zu haben. Dadurch nähern sich die beiden etwas zaghaft an und man hofft, dass es endlich zum Happy End kommt.Auch dieser Band liest sich leicht und schnell, allerdings finde ich es sinnvoll die beiden Vorgänger gelesen zu haben.

    Mehr
  • Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar

    Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar

    manuk23

    02. July 2017 um 23:35

    Küsse niemals einen Rockstar, denn dadurch wird dein Leben nicht gerade einfacher! Das weiß Anna sehr genau und dennoch kann sie nichts dagegen tun, dass Eddi Markgraf – der Sänger von „Damn Silence“ – ihr immer mehr den Kopf verdreht. Eigentlich soll sie ihm helfen, seine gesundheitlichen Probleme auszukurieren. Dabei braucht Anna im Moment seine Unterstützung viel mehr, da ihr Traum zu platzen droht. Zum Glück steht ihr der Rockstar mit Rat und Tat zur Seite und auch als Retter in einer brenzligen Situation macht sich Eddi außerordentlich gut. Wie soll Anna es da nur schaffen, sich nicht in ihn zu verlieben? Über die Autorin Nach dem Erfolg ihres Debüt-Romans Groß, blond, Rockstar! Traummann? knüpft Sandra Helsinski an das Thema Rockstar-Romance an und veröffentlicht mit Rockstar Sommer ihre erste Serie. (Klappentext)Fazit:Mir hat die Geschichte total gut gefallen. Der Schreibstil ist sehr angenehm und flüssig geschrieben. Das Cover fand ich schon von Anfang an toll und passend zur Geschichte. Die Hauptfiguren darin, wachsen einem sofort ans Herz und man kann sich gut mit ihnen identifizieren. Ein tolles Buch und eine tolle Reihe, die ich jedem weiterempfehlen kann. 

    Mehr
  • Was für Zwischendurch

    Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar

    Lisa_94

    29. December 2016 um 09:33

    wie schon in den ersten beiden Bänden kann ich mich mit dem schreibstil nicht ganz anfreunden. Anna ist eine erwachsene Frau und wie sie teilweise denkt und spricht habe ich das Gefühl ich habe einen teenie vor mir und lese einen young adult Roman. hinzu kommt das ich finde das die einzelnen Bände in sich nicht beendet sind. es wäre vielleicht sinnvoller gewesen ein dickes Buch draus zu machen. zum Inhalt: Eddie hat Anna endlich geküsst und darauf habe ich seit zwei Büchern gewartet. mir kommt der beziehungsaspekt bzw der Aufbau einer Beziehung hier nur etwas zu kurz. wie bereits in den anderen beiden Büchern angesprochen geht es laut klappentext um die beiden und nicht die ganzen Tiere und therapiemöglichkeiten mit denen Anna arbeitet. ich denke für junge Leser ist diese Reihe aber auf jeden Fall lesenswert und zur Vollständigkeit werde ich auch den letzten Band noch lesen.

    Mehr
  • Leichte Lektüre für zwischendurch!

    Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar

    baerin

    18. December 2016 um 23:16

    Bei "Küsse niemals einen Rockstar" von Sandra Helinski handelt es sich um den driten Teil der Rockstar Sommer-Reihe um Anna und Eddi. Die beiden wohnen zusammen auf Annas geerbtem Hof und Eddi hilft Anna bei der Renovierung. Ein Brief ihres Anwalts sorgt für Aufregung, auch hier steht ihr Eddi hilfreich zur Seite und so kommen sich die zwei endlich näher. Endlich kommt etwas Bewegung in ihr Liebesleben! Auch kommt noch ein neuer tierischer Bewohner dazu, der Aufmerksamkeit fordert.Auch dieser Teil ist gut und leicht zu lesen, witzig und flüssig geschrieben - eine schöne leichte Liebesgeschichte zum Zwischendurchlesen.

    Mehr
  • Es wird - sehr langsam ...

    Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar

    Tintenklex

    04. December 2016 um 17:24

    Der dritte Teil von "Rockstar-Sommer" hat mir schon besser gefallen als die ersten beiden. Endlich kommen Anna und Eddie sich tatsächlich etwas näher. Langsam werden ihre Gefühle etwa glaubhafter, auch wenn ich imer noch denke, dass Eddie sich manchmal wie ein kleines Kind aufführt (was Anna ja wohl genauso sieht).Was mich nach wie vor stört, ist, dass so viel Zeit auf Beschreibungen verwendet wird. Die Gefühle der beiden kommen dabei meiner Meinung nach viel zu kurz. Auch wenn in diesem Buch deutlich mehr von Annas Gefühlen zu spüren ist. dennoch habe ich manchmal das Gefühl, dass es in dem Buch hautüstächlich um die täglichen Abläufe geht. Sie trinken Kaffee, frühstücken, gehen raus, sitzen auf der Veranda ... Ich finde leider, dass sich die Story selbst dadurch ziemlich zieht. Sehr schade, da ich die Idee wirklich gut finde und die Story echtes Potenzial hat ...

    Mehr
  • Eine tolle Mischung aus allem was ein Frauenherz höher schlagen lässt.

    Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar

    Kriegerindeslichts

    21. November 2016 um 22:10

    Inhalt: Seit Eddi Markgraf ,der Sänger von Annas Lieblingsband 'Damn Silence', bei ihr wohnt hat sich einiges getan. Dank Eddis Hilfe nehmen die Renovierungsarbeiten Fortschritte an und auch Eddi scheint sich gegenüber Anna zu öffnen. Eigentlich bräuchte er ihre Hilfe, doch Anna braucht ihn jetzt mehr denn je. Eine plötzliche Nachricht von ihrem Anwalt bringt sie total aus der Bahn und nun braucht sie Eddi mehr, als sie Anfangs gedacht hätte. Anna ist ihm dafür mehr als Dankbar, doch leider machen ihr ihre Gefühle für Eddi mehr sorgen, als ihr zu Hause und ihr Beruf. Wird das alles ein gutes Ende nehmen? Cover: Das Cover vom dritten Teil dieser Reihe ist wiedermal sehr gelungen und harmonisch. Zu sehen sind zwei Umrisse von einem Mann und einer Frau. Die beiden sollen wohl Anna und Eddi darstellen. Dazu ist eine Gitarre abgebildet und im Hintergrund ist ein Sonnenuntergang dargestellt. Meinung: Auch der dritte Teil dieser Reihe ist toll geschrieben. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht es zu lesen. Anna ist dabei immer mehr an ihrem neuen Haus und dem Hof zu renovieren. Dabei gibt sie sich alle mühe und versucht auch mit Eddi unter einem Dach klar zu kommen. Sie macht sie Anfangs noch sorgen um ihn und das er wieder auf die Beine kommt. Doch wie das Schicksal es so will, erreicht Anna eine schlechte Nachricht von ihrem Anwalt und sie brauch nun die Unterstützung von Eddi. Er steht ihr in ihrer schweren Zeit durch und hilft ihr wo er nur kann. Selbst an den Renovierungsarbeiten beteiligt er sich, was ihm anscheinend gut bekommt. Anna schien in den ersten Teilen selbstsicher und schien alle Probleme bewältigen zu können. Doch dann erscheint für Sie ein Problem unlösbar zu sein und all die Gefühle, die sich all die letzten Wochen angestaut haben, übermannen sie nun. Eddi zeigt sich dadurch auch anders. Er öffnet sich Anna immer mehr und beteiligt sich mehr am Alltag. Er scheint seine emotionalen Problemen besser umgehen zu können. Es tut ihm gut mehr Aufgaben zu übernehmen und für Anna da zu sein. Außerdem scheint er Anna etwas mehr als gern zu haben, denn er versucht Sie aus ihrer Reserve zu locken und küsst Sie abrupt. Das macht es für Anna natürlich nicht leichter. Hat das alles überhaupt eine Zukunft und was denkt sich Eddi nur dabei? Schafft es Anna ihre Probleme zu bewältigen? Fazit: Auch dieses Mal wurde ich nicht enttäuscht. Es hat mir wieder viel Spaß gemacht das Buch zu lesen. Dadurch, dass Anna dieses Mal Probleme hat und sich von ihrer schwachen Seite zeigt, bleibt es meiner Meinung nach interessant. Es verändert sich etwas und es dreht sich nicht Hauptsächlich um Eddi und ihre Gefühle für ihn. Dieser Teil war genauso interessant wie die vorher , vielleicht sogar etwas besser. Ich kann diese Reihe nur weiter empfehlen :) Es macht Spaß sie zu lesen und für sich selbst zur Ruhe zu finden. Daher gibt es von mir wieder 5 von 5 Sterne. Einfach, weil mir dieser Teil wieder überzeugt hat und ich es einfach so toll fand. Nun möchte ich auch wissen, wie es Endet und lese rasch weiter :D

    Mehr
  • Bisher der beste Band der Reihe.

    Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar

    mysticcat

    19. November 2016 um 08:55

    „Küsse niemals einen Rockstar“ von Sandra Helinski ist der dritte Band der Rockstar – Sommer Reihe und Teil einer aufbauenden Geschichte. Daher sollten Band 1 und 2 unbedingt vor diesem Band gelesen werden. Die Serie ist auch als Komplettausgabe als E-Book erhältlich und die Einzelbände sind mittlerweile auch in Printausgaben erschienen. Danke an den Verlag, der mir dieses Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.   Inhaltsangabe des Verlages zu Rockstar Sommer Band 3: Küsse niemals einen Rockstar, denn dadurch wird dein Leben nicht gerade einfacher! Das weiß Anna sehr genau und dennoch kann sie nichts dagegen tun, dass Eddi Markgraf – der Sänger von „Damn Silence“ – ihr immer mehr den Kopf verdreht. Eigentlich soll sie ihm helfen, seine gesundheitlichen Probleme auszukurieren. Dabei braucht Anna im Moment seine Unterstützung viel mehr, da ihr Traum zu platzen droht. Zum Glück steht ihr der Rockstar mit Rat und Tat zur Seite und auch als Retter in einer brenzligen Situation macht sich Eddi außerordentlich gut. Wie soll Anna es da nur schaffen, sich nicht in ihn zu verlieben?   Meine Meinung: Ich habe Anna und Eddi mittlerweile, nach zwei Bänden, richtig ins Herz geschlossen und schon auf die Entwicklungen in Band 3 gewartet. Dieses Buch besticht durch Spannung, Tiefe und Romantik und gefällt mir bisher von der ganzen Reihe am besten. Sowohl Anna als Auch Eddi gehen aus sich heraus und erzählen über ihre Hintergründe. Der Brief des Anwalts und der Anruf aus dem Tierheim bringen zusätzliche Handlung und Spannung in die Geschichte, ebenso Thomas, der nach dem Abschluss seines Auftrages wieder auf der Matte steht. Ich habe Seite für Seite mit Anna mitgefiebert, mitgezittert, mitgehofft und mitgelitten. Dieses Buch ist, wie auch die Vorgängerbände, großartig und packend geschrieben und hat für mich genau die richtige Mischung aus Spannung, Tiefe und dem Knistern, das ein gutes Frauenbuch braucht. Von mir aus könnte es noch 500 Seiten so weitergehen und ich kann es kaum erwarten, was im vierten und letzten Teil passiert. Daher lese ich gleich weiter.  

    Mehr
  • Leichte Lektüre, die in Herz schießt.

    Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar

    Canislupus

    17. November 2016 um 18:22

    Ich habe die Reihe an einem Stück als Rezensionsexemplar erhalten und auch an einem Stück gelesen und muss ehrlich sagen, dass ich positiv überrascht war. Ich habe vorher noch nichts von der Autorin gehört bzw. gelesen und muss zugeben, dass mich der erste Teil schon nach wenigen Seiten gefesselt hat. Ich habe in einem Stück alle vier Teile gelesen und habe nicht mehr wahrgenommen, wann der zweite Teil begann oder der dritte endete. Die Autorin schafft es durch ihren Schreibstil, dass der Leser alle möglichen Gefühle erlebt, die die Protagonisten ebenfalls erleben. Von zwischenzeitlicher Verzweiflung, über tiefe Liebe, Freude und aufflammende Erotik erlebt der Leser alles, was das Herz begehrt und gibt einem das Gefühl, dass jeder irgendwann seinen Rockstar oder seine Hofbesitzerin findet, die einem das Herz stehlen und einen spüren lassen, was Liebe ist! 

    Mehr
  • Der erste Kuss, Gefühlschaos und ein Traum scheint zu Platzen

    Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar

    isabellepf

    17. November 2016 um 08:57

    Band 3 "Küsse niemals einen Rockstar", ist die Fortsetzung der Rockstar Sommer Reihe, in der Anna und Eddi viel Zeit miteinander verbringen und sich auch zum ersten Mal küssen, das die Situation jedoch nicht besser macht, geschrieben von Sandra Helinski.Das gemeinsame Leben zwischen Anna und Eddi hat sich mittlerweile eingependelt und sie verbringen viel Zeit miteinander. Frühstücken morgens, Kochen und Essen zusammen oder Renovieren gemeinsam die Scheune am Haus. Alles wirkt geregelt, und man könnte schon fast meinen, das sie ein eingespieltes altes Ehepaar sind. Immer wieder nimmt Anna Aufträge als Verhaltenstherapeutin an, und kümmert sich um die Tiere und dessen Besitzer. In der Zeit ist Eddi für Pino da, der ihn ebenfalls schon tief ins Herz geschlossen hat. Doch ehe sich Anna versieht um ihr ständiges Gefühlschaos in den Griff zu bekommen wenn sie Eddi sieht, muss sie sich jedoch eingestehen, dass sie sich bereits Hals über Kopf in den Eddi von Damn Silence verliebt hat.  Das macht jedoch die Situation nicht einfacher, das weiss auch Anna. Denn eigentlich sollte sie Eddi helfen, sein Leben in den Griff zu bekommen und sich auskurieren, statt dessen braucht Anna nun Halt und eine starke Hand. Denn nachdem ein Brief vom Anwalt eintrudelt, droht ihr Traum zu Platzen. Zum Glück steht ihr der Rockstar mit Rat und Tat zur Seite und auch als Retter in einer brenzligen Situation macht sich Eddi außerordentlich gut. Wie soll Anna da bloss ihre Gefühle zurück halten, denn mit seinen blauen strahlenden Augen, macht er es ihr nicht gerade einfach. Endlich kommt etwas Romance und Schwung in die Geschichte. Denn bisher fehlt mir in der Rockstar Reihe einfach das Rockige, vielleicht aufmüpfige und romantische. Doch nach dem ersten Kuss ist die Stimmung wie elektrisiert und das bringt die Geschichte etwas wenn auch noch nicht  vollumfänglich in Fahrt. Der Schreibstil ist verständlich und gut leserlich, das es einfach macht der Geschichte von Eddi und Anna zu folgen. Auch wenn man in einem grösseren Abstand die einzelnen Bänder liest, so befindet man sich nach kürzester Zeit wieder mitten im Geschehen. Doch gerade als es wieder Spannend wird, hört der 3te Band auch schon auf. Obgleich die Handlung etwas renovierungslastig und zu ausführlich in der Arbeit als Verhaltenstherapeutin von Anna ist, glaube ich, dass das Finale und somit Band 4 vielleicht alles reisen wird und mit Spannung, Romance, und der fehlenden Leidenschaft bestückt ist. Es bleibt Spannend, wie es mit Anna und Eddi weiter geht.

    Mehr
  • Erwidert Eddi Annas Gefühle?

    Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar

    sheena01

    01. November 2016 um 22:14

    Im dritten Teil der „Rockstar-Sommer“ –Serie bekommt Anna weitere Aufträge von verzweifelten Hundebesitzern, sich deren problematischen vierbeinigen Schützlingen anzunehmen. Auch in Bezug auf Eddi Markgraf, dem Burnout- gefährdeten Frontman der Rockband „Damn Silence“, der vorübergehend von seiner Plattenfirma bis zu seiner Genesung bei Anna einquartiert worden war, tut sich so einiges. Anna schafft es mit viel Fingerspitzengefühl, den seelischen Panzer, den Eddi zu seinem Schutz aufgebaut hatte, zu durchbrechen und findet auf diese Weise Zugang zum „wahren Eddi“. Doch Anna ertappt sich immer öfters bei Tagträumereien in Bezug auf Eddi und muss sich zu ihrem Entsetzen eingestehen, dass sie sich hoffnungslos in den Sänger verliebt hat. Sie merkt zwar, dass Eddi sehr gut leiden kann, aber fürchtet sich aber vor Ablehnung, zumal sie weiß, dass er in einer Beziehung steckt. Umso verwirrter ist sie, wie sehr er versucht ihr zu helfen, als sich herausstellt, dass das Testament ihrer Erbschaft angefochten wird: Eddi unterstützt sie dabei nicht nur tatkräftig, er spendet ihr auch seelischen Trost. Langsam scheint sich ja tatsächlich eine Art Beziehung zwischen den beiden anzubahnen, wobei Anna trotz allem nicht so recht einzuordnen vermag, wie ernst es Eddi zu sein scheint, oder ob er das Ganze nur als eine Art Spiel betrachtet. Zu allem Kummer, den sie wegen der Testaments-Anfechtung hat, nagen nun auch noch Selbstzweifel, denn sie will sich vor Eddi nicht als liebeskranker Fan outen. Sehr einfühlsam wird Annas Seelenleben beschrieben, von Eddis wahren Gefühlen erfährt man (vorerst?) nichts. Wieder wird das Geschehen sehr flüssig erzählt, nur leider wird für meinen Geschmack auch diesmal ein zu großes Augenmerk auf die handwerklichen Tätigkeiten der Renovierung gelegt, die Autorin verstrickt sich in Details, die das Ganze unnötig künstlich aufblasen. Sehr schade, ist doch die langsame Annäherung zwischen Anna und Eddi ansonsten wunderbar gelungen! Trotz allem bin ich gespannt, mit welchen Überraschungen der vierte Band dieser Serie aufwarten kann!

    Mehr
  • Eddie und Anna Vol.3

    Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar

    Falki83

    19. October 2016 um 17:20

    "Rockstar Sommer : Küsse niemals einen Rockstar" habe ich vom Verlag als Rezensionsexemplar erhalten. Dies beeinflusst allerdings nicht meine ehrliche Meinung zu diesem Buch. Band 3 knüpft wieder nahtlos am vorigen Band an. Das heißt man ist als Leser sofort in der Geschichte drin. Eddie wohnt immer noch bei Anna auf dem Hof und seine Erholung schreitet langsam voran. Auch Annas berufliche Zukunft als Verhaltenstherapeutin sieht rosig aus. Doch dann erreicht sie ein Brief, der ihr Leben schlagartig ändern kann. Was sich dahinter verbirgt und ob die Beiden sich näher kommen, das müsst ihr selbst raus finden. Wie auch in Band 1 und 2 ist der Schreibstil von Frau Helinski sehr angenehm und flüssig. Die Charaktere sind unverändert sympathisch. Neue Charaktere sind in Band 3 auch nur am Rande beschrieben. Im großen und Ganzen dreht sich alles um die beiden Hauptprotagonisten. Die Autorin beschreibt die langsame Annäherung. In diesem Band hat die Autorin eine unerwartete Wendung eingebaut. Dies hat mich positiv überrascht, den bis dahin ist die Geschichte etwas dahin geplätschert. Aber durch diese Wendung kam etwas Spannung auf. Ich hoffe, dass diese Spannung auch in Teil 4 erhalten bleibt. Alles in Allem gibt es von mir knappe 4 Sterne. Band 3 war etwas stärker als Band 2. Allerdings erhoffe ich mir von Band 4 mehr Spannung und etwas mehr von der Lovestory.

    Mehr
  • Anna & Eddi - Strophe 3

    Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar

    MrsFoxx

    12. October 2016 um 09:26

    Küsse niemals einen Rockstar, denn dadurch wird dein Leben nicht gerade einfacher! Das weiß Anna sehr genau und dennoch kann sie nichts dagegen tun, dass Eddi Markgraf – der Sänger von „Damn Silence“ – ihr immer mehr den Kopf verdreht.Eigentlich soll sie ihm helfen, seine gesundheitlichen Probleme auszukurieren. Dabei braucht Anna im Moment seine Unterstützung viel mehr, da ihr Traum zu platzen droht. Zum Glück steht ihr der Rockstar mit Rat und Tat zur Seite und auch als Retter in einer brenzligen Situation macht sich Eddi außerordentlich gut. Wie soll Anna es da nur schaffen, sich nicht in ihn zu verlieben?Das Leben auf dem Hof geht seinen Gang und Eddi taut langsam auf, und auch Anna fällt der Umgang mit ihrem Lieblingssänger merklich leichter. Und endlich sind da auch ein paar Schmetterlinge im Bauch da. Beide Hauptprotagonisten werden hier sympathischer, greifbarer und menschlicher. Auch die Spannung bekommt einen riesen Schubs. Dennoch gibt’s auch in diesem Band eine große Portion Vierbeiner, was die Liebesgeschichte schon sehr in den Hintergrund drängt. Geschrieben ist auch Band 3 schön flüssig und angenehm zu lesen, jetzt freue ich mich auch auf den Abschluss der Reihe!Fazit: Um Längen besser als die Vorgänger. Endlich kommen mehr Spannung und Emotionen auf! Reihenfolge:01. Neuanfang mit Rockmusik02. Stumme Rockstars beißen nicht03. Küsse niemals einen Rockstar04. Haben Rocksongs ein Happy-End?

    Mehr
    • 2
  • Ein Rockstar zum anlehnen

    Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar

    tanlin_11

    11. October 2016 um 20:25

    Auch im dritten Teil „Rockstar Sommer: Küsse niemals einen Rockstar“ von Sandra Helsinski geht die Geschichte um Anna und Eddi spannend und emotional weiter.Anna lebt weiterhin ihren Traum. Sie arbeitet als Verhaltenstherapeutin, erhält zunehmend mehr Kunden, der Umbau ihres geerbten Haus geht weiter und Eddi, der Sänger ihrer Lieblingsband lebt weiterhin bei ihr auf dem Hof um sich zu erholen. Alles entwickelt sich positiv und scheint seinen Lauf zu nehmen, bis Anna plötzlich einen Brief von ihrem Anwalt erhält. Die mitgeteilte Nachricht trifft Anna unerwartet und sie ist froh, Eddi an ihrer Seite zu haben.Wenn ihr wissen möchtet, wie die Geschichte von Anna und Eddi weiter geht, welche Nachricht der Brief von Annas Anwalt enthält, wie Eddi sich immer mehr öffnet und zu Annas Stütze wird, dann müsst ihr dieses Buch unbedingt selber lesen.Auch der Einstig in Teil drei der Rockstar Sommer-Reihe ist mir sehr gut gelungen. Der Schreibstil der Autorin hat mir weiterhin sehr gut gefallen, sodass die Seiten nur so dahinfliegen. Auch diese Fortsetzung lässt sich sehr flüssig lesen und die unerwartete Wendung hat mich gefesselt und mitgerissen.Die Charaktere sind mir weiterhin sehr sympathisch bzw. wachsen mir immer mehr ans Herz. Besonders gut hat mir Eddis Entwicklung gefallen. Er durchlebt gerade in Teil drei der Buchreihe eine sehr positive Veränderung. Vom launischen und distanzierten Rockstar entwickelt er sich immer mehr zum liebenswerten und warmherzigen Freund und Traummann.Die Handlungen sind in dieser Fortsetzung sehr gut durchdacht und gefallen mir sehr gut. Die Geschichte nimmt immer mehr an Fahrt auf und wird spannender. Ich kann mich immer besser mit den beiden Protagonisten identifizieren und durch die anschaulichen Beschreibungen konnte ich mich sehr gut in die unterschiedlichen Situationen hineinversetzen und hatte sehr anschauliche Bilder vor Augen.Das Ende der Fortsetzung hat mir sehr gut gefallen und meine Neugierde nochmals gesteigert. Ich bin sehr gespannt, wie sich die neusten Ereignisse entwickeln und welche Überraschungen sich Anna und Eddi sonst noch einfallen lassen.Fazit:Bei dem Buch handelt es sich um eine sehr kurzweilige und spannende Fortsetzung von Annas und Eddis Geschichte. 

    Mehr
  • Die gute Fortsetzung

    Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar

    kabalida

    10. October 2016 um 22:40

    Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar Ich muss sagen, dass mir dieser Teil bisher am besten gefällt, da es hier wirklich zwischen Eddie und Anna zur Sache geht. Man sieht endlich Seiten von beiden, mit denen man gar nicht gerechnet hat. Eddie und Anna sind mir wieder mal sehr ans Herz gewachsen. Man fiebert und fühlt mit beiden mit. Der Schreibstil ist auch wieder sehr angenehm und flüssig. Sodass man gar nicht merkt wie die Seiten so dahin fliegen. Auch die Nebencharaktere wie die Freundin Annas war wieder mal sympathisch und unterhaltsam. Es hat auch Spaß gemacht Anna bei der Arbeit mit den Hunden zu begleiten. Alles in allem eine gelungene Fortsetzung. 

    Mehr
  • Rockstar, Retter in der Not, verdammt gutaussehend, dein Schwarm und Gast bei dir Zuhause. Was nun??

    Rockstar Sommer - Küsse niemals einen Rockstar

    ClarissaFairchild

    10. October 2016 um 12:29

    Nach „Neuanfang mit Rockmusik“ und „Stumme Rockstars beißen nicht“ ist nun auch der dritte Teil um die Hunde-Verhaltenstherapeutin Anna Diemer erschienen, und lässt die Erwartungen für den vierten Teil höher werden.In „Küsse niemals einen Rockstar“ werden Annas Gefühle für Eddi, den Sänger von „Damn Silence“ immer stärker, und er spukt fast pausenlos durch ihre Gedanken.Dann kommt es zu einem Kuss zwischen den beiden und Anna weiß überhaupt nicht mehr, woran sie ist. Hat Eddi nicht eine Freundin?Aber als sie dann seine Unterstützung und seinen Trost braucht, steht er ihr zur Seite und gibt ihr Halt. Auch dieser Teil der „Rockstar“-Reihe ist großartig geschrieben, hat eine wunderschöne Handlung und wahnsinnig sympathische Hauptpersonen. Man schafft es kaum, zwischendrin etwas anderes zu machen weil das Buch einen förmlich anbettelt „Bleib hier! Du musst doch wissen, wie es weitergeht! Was passiert wenn…“ (Nein, ich verrate nichts! ;) )Mein Fazit: Lest dieses Buch, es wird euch umhauen und danach wollt ihr unbedingt auch noch den 4. Teil lesen!

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks