Sandra Hoffmann

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 29 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(7)
(3)
(2)
(0)
(2)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3255
  • Die Macht der Sprache

    Paula

    19angelika63

    21. November 2017 um 12:52 Rezension zu "Paula" von Sandra Hoffmann

    KlappentextSie stand unter dem besonderen Schutz ihrer Großmutter Paula. Wenn nachts die Angst kam, kroch sie zu ihr ins Bett. Doch hätte es diese Angst ohne die Großmutter überhaupt gegeben? Sandra Hoffmanns Memoir Paula liest sich wie ein Familienroman. Mit Aufrichtigkeit und großer Einfühlung erschließt sie das Leben dieser Frau, die ihr erdrückend nahe war und von der sie so wenig weiß. Einer Frau, die einmal glücklich gewesen sein muss, deren junger Bräutigam im Krieg stirbt. Einer Frau, die irgendwann aus Angst und Scham zu ...

    Mehr
    • 2
  • Ein kluges und sehr berührendes Buch

    Paula

    WinfriedStanzick

    15. November 2017 um 13:45 Rezension zu "Paula" von Sandra Hoffmann

    In ihrem letzten vor fünf Jahren erschienenen Roman „Was ihm fehlen wird, wenn er tot ist“ erzählte die Schriftstellerin Sandra Hoffmann die sehr einfühlsame Geschichte einer Lebensbilanz und einer große Liebe. Die Geschichte eines Lebens voller Bewahrung und voller schmerzhafter Verluste.  Und es war eine stille Hommage an die unzähligen unbekannten Menschen, die in den Hospizen und Heimen dieses Landes sterbende Frauen und Männer begleiten, indem sie ihnen zuhören, ihre Hand halten und es aushalten, sonst nichts mehr tun zu ...

    Mehr
  • Im Rückblick harte und auch gute Jahre

    Was ihm fehlen wird, wenn er tot ist

    Waschbaerin

    07. October 2017 um 19:28 Rezension zu "Was ihm fehlen wird, wenn er tot ist" von Sandra Hoffmann

    Dieses Hörbuch, "Was ihm fehlen wird, wenn er tot ist" von Sandra Hoffmann, gesprochen von Fritz Pleitgen erweckte sofort mein Interesse, als es vor mir lag. Der Inhalt entspricht in vielen Dingen dem, was mich interessiert. Biographien, die durch den Krieg aus dem Lot gekommen sind. Dieser schreckliche Krieg hat so viel Unrecht und Unheil über die Menschen gebracht. So wie bei diesem alten Mann, der als Junge von dtsch. Soldaten aufgespürt wurde, abtransportiert und als Zwangsarbeiter eingesetzt wurde. Zum Glück trifft er es gut ...

    Mehr
  • tiefgründig und bewegend

    Paula

    Vielleserin571

    28. September 2017 um 17:54 Rezension zu "Paula" von Sandra Hoffmann

    lange habe ich nicht so ein literarisches buch gelesen, das mich so berührt und bewegt hat, dass ich es unbedingt empfehlen möchte.

  • Im Fieberwahn, und doch klar

    Was ihm fehlen wird, wenn er tot ist

    Jujulu

    08. October 2014 um 09:49 Rezension zu "Was ihm fehlen wird, wenn er tot ist" von Sandra Hoffmann

    Janek Bilinski liegt im Sterben. Nachts quaelen ihn Albtraeume und Panikattacken, deshalb erzaehlt er der Nachtschwester aus seinem Leben, von seiner Familie, seiner ersten Geliebten, seiner Tochter, die er nie kennenlernen konnte. Seine Albtraueme, die Erlebnisse im Krieg - seine Familie wurde getoetet, er als Zwangsarbeiter mitgenommen - , dann in Deutschland Zwangsarbeit auf einem Bauernhof, auf dem er sich wohlfuehlt und doch nicht bleiben kann, alles geht ineinander ueber. Die ihm wichtigsten Menschen tauchen wieder in ...

    Mehr
  • Rezension zu "Was ihm fehlen wird, wenn er tot ist" von Sandra Hoffmann

    Was ihm fehlen wird, wenn er tot ist

    WinfriedStanzick

    17. October 2012 um 14:08 Rezension zu "Was ihm fehlen wird, wenn er tot ist" von Sandra Hoffmann

    Er heißt Janek Bilinski. Er ist alt und krank, wird bald sterben. Er liegt, ohne verbliebene Verwandtschaft, die ihn besuchen könnte, in einem Hospiz und wartet auf den Tod. Neben seinem Bett sitzt jede Nacht als Sitzwache eine junge Frau. Er nennt sie „die kleine Schwester“ und sie hört ihm zu. Denn er hat viel zu erzählen aus seinem Leben. Voller Schmerzen, die auch von den starken Schmerzmitteln kaum noch im Zaum gehalten werden können, erinnert er sich. Sandra Hoffmann lässt dabei wache Phasen des Nachts, wenn die kleine ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.