Sandra Klocke Lilli und das Drachenei

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lilli und das Drachenei“ von Sandra Klocke

Von knurrenden Kuckucksuhren, singenden Salzstreuern und Drachen, die aus Eiern schlüpfen: Am liebsten verbringt Lilli ihre Zeit in Theos magischem Zauberladen, wo sie dem launischen Hausschwein Ida Kunststücke beibringt. Doch an diesem Tag ist alles anders. Im nahegelegenen Wald findet Lilli ein riesiges Ei, das dort wie vergessen herumliegt. Schon bald schlüpft daraus ein echter Drache, und Lilli ist außer sich vor Freude: Endlich hat sie ihr eigenes Haustier - und ein ganz besonderes noch dazu! Denn Igor kann nicht nur sprechen und fliegen, sondern auch Feuer spucken. Da werden der blöden Benita, dieser Angeberin, vor Neid bestimmt die Augen aus dem Kopf fallen, denkt sich Lilli. Doch wer hätte gedacht, dass das Zusammenleben mit einem Drachen gar nicht so einfach ist, denn auch Feuerspucken will schließlich gelernt sein!

Wunderschöne Zeichnungen mit einer tollen fantasievollen Geschichte- auch zum Vorlesen geeignet

— Buchraettin

Stöbern in Kinderbücher

Das Wunder der wilden Insel

Das Buch übermittelt so viel – und ist für Groß und Klein geeignet.

Eliza1991

Die Glücksbäckerei – Die magische Zeit

Das Buch, eine Tasse Tee oder Kakao und ein frischer Muffin- das perfekte Rezept für ein abenteuerliches und magisches Leseabenteuer

Buchraettin

Ein Dings namens Schröder

Herrlich schräg, diese etwas andere Weihnachtsgeschichte, um Harmonie, Zusammenhalt und sogar Integration. Zum Vorlesen und Selberlesen

danielamariaursula

Der Elefant im Wohnzimmer

Ich liebe dieses Buch! Witzig, spannend und mit tollen Bildern, für kleine Leser und solche, die im Herzen Kind geblieben sind.

Igelmanu66

Bella & Blue, Band 03

Bella und Blue haben schnell unsere Herzen erobert und wir haben mitgefiebert.

Osilla

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lilli und das Drachenei - von Sandra Klocke

    Lilli und das Drachenei

    Nele75

    01. February 2016 um 17:42

    Llli ist ein neunjähriges Mädchen und der allerliebste Ort, an dem sie sich aufhält, ist Onkel Theos Zauberladen. Hier gibt es viele ungewöhnliche Dinge und man kann gut verstehen, was für ein großes Abenteuer es für Lilli ist, dort ihre Zeit zu verbringen. Eines Tages findet sie ein riesiges Ei, aus dem auch noch ein Drachenbaby schlüpft. Lilli freut sich sehr, denn jetzt hat sie endlich auch mal ein eigenes Haustier, gegen das ihre Mutter fast nichts sagen kann. Doch es gibt viele Probleme, die nun auf Lilli warten und ein Abenteuer jagt das nächste..... Mir hat die Geschichte gefallen, man konnte sich alles richtig gut vorstellen und auch die vielen Bilder im Buch waren  lustig. Es ist ein Buch, was ich schon gut alleine lesen konnte, aber auch zum Vorlesen super ist. Auf dem Cover sieht man schon, dass die Geschichte allen Kindern gefällt, die gerne ungewöhnliche und  spannende Geschichten lesen. Ein Buch für Mädchen und für Jungen ab acht Jahren. (Meinung meiner Tochter, 8 Jahre alt)

    Mehr
  • Wunderschöne Zeichnungen mit einer tollen fantasievollen Geschichte- auch zum Vorlesen geeignet

    Lilli und das Drachenei

    Buchraettin

    Ein sprechendes Schwein, wo gibt es denn so etwas? Na bei Theo. Das ist der Freund von Lillis Mutter. Lilli ist 9 Jahre alt. Am  liebsten hält sie sich in dem Zauberladen auf, den Theo besitzt. Was gibt es hier nicht alles zu entdecken. Ich denke der Gedanke an einen solchen Laden lässt jedes Kinderherz höher schlagen. Aber eines Tages entdeckt Lilli im Wald ein Ei- ein ganz besonderes Ei. Und dann schlüpft aus diesem Ei ein Drachenkind und für die beiden beginnt ein aufregendes Abenteuer. Ich fand es war eine zauberhafte und ein wenig märchenhafte Geschichte, die sich auch sehr gut zum Vorlesen eignet. Ich mag diese kleinen Details wie hier das Lesebändchen in Gelb. Die witzigen und auch fantastischen Wesen, die hier auftauchen, der kleine freche Drache, das ist insgesamt eine originelle und schöne Kinderbuchgeschichte. Zuckersüß fand ich die Zeichnung von dem kleinen Drachen.   Aber auch die Tiere, die einfach wie Ida, das Schwein mal sprechen können und lieber in einem Haus leben, sind sehr gelungen. Das sind kleine Details, die dieses Kinderbuch wirklich liebenswert gestalten. Die Sätze sind relativ kurz. Es sind immer wieder Zeichnungen dabei, die die Geschichte gut wiederspiegeln. Ich finde es war eine perfekte Mischung. Fantasiewesen, Spannung, Abenteuer und Freundschaft kommen in diesem Buch als Themen vor.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks