Das beherrschte Geschlecht

von Sandra Konrad 
4,7 Sterne bei3 Bewertungen
Das beherrschte Geschlecht
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Ronnes avatar

Für mich wird die Fragestellung nicht ausreichend beantwortet. Trotzdem tolles Buch!

Cirillas avatar

Es war teils schwer bestimmte Abschnitte zu lesen. Trotzdem ein wichtiges und gutes Buch (auch wenn mich die Sprache manchmal irritiert hat)

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das beherrschte Geschlecht"

Sexualität ist mehr als nur Sex – es geht um Rollenzuschreibungen, Regeln und Rechte. Also wie frei, gleichberechtigt und sexuell selbstbestimmt sind Frauen im 21. Jahrhundert? Hat weibliche Sexualität sich emanzipiert oder lediglich maskulinisiert? Und wie viel wissen Frauen wirklich über ihre eigene sexuelle Identität? Was ist »normal«, und wer bestimmt das?
Um diese Fragen zu beantworten, stellt Sandra Konrad die Geschichte weiblicher Sexualität dar und entlarvt bis heute wirksame Geschlechterklischees. Dabei verbindet sie psychohistorische Erkenntnisse mit aktuellen Forschungsergebnissen aus der Sexualwissenschaft und zahlreichen Interviews mit jungen Frauen, die zeigen, wie unbewusste Rollenvorgaben auch heute noch das Geschehen im Schlafzimmer prägen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783492058322
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:384 Seiten
Verlag:Piper
Erscheinungsdatum:01.12.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Ronnes avatar
    Ronnevor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Für mich wird die Fragestellung nicht ausreichend beantwortet. Trotzdem tolles Buch!
    Kommentieren0
    Cirillas avatar
    Cirillavor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Es war teils schwer bestimmte Abschnitte zu lesen. Trotzdem ein wichtiges und gutes Buch (auch wenn mich die Sprache manchmal irritiert hat)
    Kommentieren0
    K
    Katrin11vor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Zum Teil harte Kost, aber dennoch ein wichtiges Buch darüber, was zwischen Männern und Frauen in Bezug auf Sex so alles schief läuft.
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Psyche. Macht. Sex.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks