Sandra Lee Der Kuss des Barbaren

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Kuss des Barbaren“ von Sandra Lee

Alles will die selbstbewusste, schöne Lady Roscelyn of Cyning, tun, um ihre Leute vor der barbarischen Besetzung ihres Lehens durch einen normannischen Wüstling zu beschützen. Doch der grausame Krieger, der da in ihre Landschaft donnert, ist bei weitem nicht so, wie ihn sich Roscelyn vorgestellt hat. Varin de Brionne, ein beeindruckend gebildeter, kraftvoller Mann, betört das ganze Städtchen mit seinem Charme. Das macht ihn umso verdächtiger - und Roscelyn doppelt vorsichtig. Denn sie weiß um ein brisantes Geheimnis, das sie gegen den Feind nutzen und damit den Lauf der Geschichte Englands total ändern könnte. Doch die alte Hexe des Dorfes sieht eine andere Zukunft für den starken Normannen und die verführerische Lady... Je mehr sich nun die beiden streiten, desto leidenschaftlicher fühlen sie sich zueinander hingezogen – bis die alles entscheidende Stunde naht.

Stöbern in Klassiker

Anne Elliot

Jane Austen ist doch immer wieder eine "Reise" wert.

el_lorene

Die schönsten Märchen

Eine schöne Märchensammlung die nicht nur Kinder in andere Welten entführt.

Belladonna

Stolz und Vorurteil

Die fünf Bennet-Töchter sollen verheiratet werden, was nicht so einfach ist. Ein wundervoller Roman, den ich immer wieder gerne lese!

AnneEstermann

Woyzeck

unvollendet und chaotisch. Man versteht zwar, was der Autor zeigen wollte, aber das hilft auch nicht mehr viel

STERNENFUNKELN

Macbeth

Eines der besten Werke Shakespeares, meiner Meinung nach.

SophiasBookplanet

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen