Sandra Reckers

 4 Sterne bei 5 Bewertungen

Lebenslauf von Sandra Reckers

Sandra Reckers lebt in Münster und hat dort Grafikdesign mit dem Schwerpunkt Illustration studiert. Seit ihrem Abschluss 2001 arbeitet sie als freiberufliche Illustratorin für verschiedene Verlage und hat bereits zahlreiche Kinderbücher illustriert.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Mein großes Zoo-Wimmelbuch (ISBN: 9783480236992)

Mein großes Zoo-Wimmelbuch

Erscheint am 24.06.2021 als Pappbuch bei Esslinger in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH.
Cover des Buches Mein Sticker-Bildwörterbuch (ISBN: 9783480236725)

Mein Sticker-Bildwörterbuch

 (1)
Neu erschienen am 23.02.2021 als Hardcover bei Esslinger in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH.

Alle Bücher von Sandra Reckers

Cover des Buches Mitnehm-Buch Tierkinder (ISBN: 9783788637668)

Mitnehm-Buch Tierkinder

 (1)
Erschienen am 01.01.2015
Cover des Buches Mein märchenhaftes Wimmel-Schloss (ISBN: 9783480234028)

Mein märchenhaftes Wimmel-Schloss

 (1)
Erschienen am 15.08.2019
Cover des Buches Mitnehm-Buch Zu Hause (ISBN: 9783788637675)

Mitnehm-Buch Zu Hause

 (1)
Erschienen am 01.01.2015
Cover des Buches Mein Sticker-Bildwörterbuch (ISBN: 9783480236725)

Mein Sticker-Bildwörterbuch

 (1)
Erschienen am 23.02.2021
Cover des Buches Mein Weihnachts-Wimmelbuch (ISBN: 9783480235773)

Mein Weihnachts-Wimmelbuch

 (0)
Erschienen am 26.09.2020
Cover des Buches Mein großes Zoo-Wimmelbuch (ISBN: 9783480236992)

Mein großes Zoo-Wimmelbuch

 (0)
Erscheint am 24.06.2021
Cover des Buches Mitnehm-Buch Baustelle (ISBN: 9783788637651)

Mitnehm-Buch Baustelle

 (0)
Erschienen am 01.01.2015

Neue Rezensionen zu Sandra Reckers

Cover des Buches Mein Sticker-Bildwörterbuch (ISBN: 9783480236725)Claudias-Buecherregals avatar

Rezension zu "Mein Sticker-Bildwörterbuch" von Sandra Reckers

Tolle Idee, aber schwache Umsetzung.
Claudias-Buecherregalvor 2 Monaten

Dieses Buch ist eine Kombination aus Bilderwörterbuch und Stickerbuch. Es gibt verschiedene Themenwelten (Im Kinderzimmer, Essen & Trinken, In der Küche, Im Badezimmer, Im Wohnzimmer und Draußen im Garten) und zu jedem Thema gibt es Bilder nebst deren Bezeichnung und eine Klebeaufgabe. Zum Beispiel soll man die Sachen, die man zum Baden braucht, in die Badewanne kleben und findet dafür Seife, Handtuch, Badeente, Shampoo und ein kleines Spielzeugboot.

 

Das Buch ist toll, um verschiedene Begriffe mit dem Kind zu lernen, wobei mit dem empfohlenen Alter von drei Jahren die meisten Begriffe bereits bekannt sein dürften) und Bilder bzw. Sticker zu Themen zuordnen zu können. Die Sticker sind am Ende des Buches auf zwei separaten Seiten zu finden, welche leicht herausgetrennt werden können. Außerdem können die Sticker wiederverwendet werden.

 

Die Idee gefällt mir total gut, die Umsetzung leider nur mittelmäßig. Zum Teil lassen sich die Sticker nur schwer ablösen. Selbst ich, als Erwachsener, habe da bereits Probleme, da man immer wieder die Schicht darunter erwischt und das ist für Kinder natürlich etwas deprimierend. Außerdem ist es schade, dass alle Bilder im Buch die entsprechende Bezeichnung haben, um was es sich handelt, auch die Sticker, aber bei den Stickern stehen die Wörter auf dem Teil der Folie, der nicht verwendet wird. Löst man also einen Sticker ab, ist die Bezeichnung noch auf dem Papier und wenn man die Sticker wiederverwenden will, muss man eigentlich die überschüssige Folie entfernen, denn welches dreijährige Kind trifft genau die Stelle wieder (?), und dann sind die Bezeichnungen endgültig verschwunden.

 

Des Weiteren sind die Klebeaufgaben nicht komplett durchdacht. Beim erwähnten „Was brauchst du zum Baden?“ ist gar nicht genügend Platz für alle Aufkleber. Dann wiederum soll man Blumen ins Beet und auf einer anderen Seite in eine Vase kleben, aber es gibt insgesamt nur zwei Blumen-Aufkleber und für andere Sticker hingegen gibt es gar keinen Platz bzw. keine Klebeaufgabe. Das ist gerade für Kinder, die strukturiert sind, alle Aufkleber verwenden wollen, eine unbefriedigende Ausarbeitung.

 

Fazit: Die Idee, ein Bilderwörterbuch mit Stickern zu kombinieren, finde ich toll. Die Umsetzung gefällt mir leider nicht. Die Sticker lassen sich teilweise nur schwer ablösen, manchmal gibt es zu viele Sticker zu einer Aufgabe, manchmal zu wenige und manche haben gar keine Verwendung. Sehr schade!

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Mitnehm-Buch Zu Hause (ISBN: 9783788637675)Yoyomauss avatar

Rezension zu "Mitnehm-Buch Zu Hause" von Sandra Reckers

Für kleine Kinder ganz nett gemacht
Yoyomausvor einem Jahr

Auch dieses kleine Büchlein für ganz junge Leser finde ich sehr schön gestaltet. Die bunten Bilder laden dazu ein sie lange zu betrachten und die hier abgebildeten Gegenstände kennen die kleinen Knirpse auch aus ihrem Zuhause. Schade ist hier aber auch, dass es sich mit circa 8 Seiten um ein recht kleines Büchlein handelt, welches noch lange nicht alle beziehungsweise in meinen Augen wichtigere Dinge zeigt. Trotzdem ist es aber schön gestaltet und ist vor allem für kleine Kinderhände durch die dicken Seiten ganz wunderbar zu halten und geht auch nicht gleich kaputt.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Schau genau, erkenn das Tier! Welchen Popo siehst du hier? (ISBN: 9783788639907)Kinderbuchkistes avatar

Rezension zu "Schau genau, erkenn das Tier! Welchen Popo siehst du hier?" von Sandra Reckers

Ein zauberhaftes Mitmach- und Entdeckerbuch mit kleinen Versen
Kinderbuchkistevor 2 Jahren

Ein Mitmach- und Entdeckerbuch
mit Hinweisen in Reimform
für Kinder ab 18 Monaten


"Schau genau, erkenn das Tier....." ist eine wundervolle Reihe in der die Kleinen ganz bewusst Körperteile der unterschiedlichsten Tiere und somit auch die Tiere selbst kennenlernen.
Hier nun ist es der Po anhand dessen die Kinder das Tier erkennen sollen. Hinweise gibt es über einen kleinen Vers, der nicht nur auf die richtige Fährte führt sondern gleichzeitig auch ein Gefühl für Sprache vermittelt. Ob man mit seiner Vermutung richtig liegt erfährt man wenn man die Seite umblättert.
"Schau genau, erkenn das Tier!
Welchen Po siehst du hier?
Was es ist, willst du erfahren?
Wir sagen dir nicht nur den Namen.
Blätter um, es zeigt sich dir,
in voller Pracht das ganze Tier."
 
Heiß es gleich zu Beginn und macht neugierig auf das was kommen wird.
Auf unserer Entdeckungsreise lernen wir so den Hahn, das Eichhörnchen, ein Schwein, einen Elefanten und einen Tiger kennen, die sich ganz zum Schluss noch einmal gemeinsam von ihrer "besten" Seite zeigen.
Witzige originelle Illustrationen in denen es, neben dem Po, immer auch noch kleine Randgeschichte zu entdecken gilt und die fröhlichen Reimrätsel, die sehr eingängig sind machen dieses kleine Hartpappenbilderbuch zu einem  ganz besonders schönen Bilderbuch, das spielerisch die kindliche Neugier weckt, Tiere kennen-und erkennen lernt und gleichzeitig Anreize gibt selbst Sätze zu formulieren und Eindrücke zu verbalisieren.
Die Reihe hält noch drei weitere Titel bereit. Hier gilt es Ohren, Füße und Nasen den Tieren zuzuordnen/ zu erraten welchem Tier sie gehören

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Worüber schreibt Sandra Reckers?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks