Sandra Regnier

(4.482)

Lovelybooks Bewertung

  • 3142 Bibliotheken
  • 156 Follower
  • 96 Leser
  • 729 Rezensionen
(2443)
(1435)
(474)
(102)
(28)
Sandra Regnier

Lebenslauf von Sandra Regnier

Fantastische Romane für jugendliches Publikum: Die 1974 geborene deutsche Autorin ist in der Eifel geboren und aufgewachsen. Nach der Mittleren Reife arbeitete sie bei der Telekom, Sparkasse, in der Tourismusbranche und in einer Schulbibliothek. Ihr Debütroman „Schauspieler küssen anders“ erschien 2012. Eigenen Angaben zufolge hat die Schriftstellerin mehr Phantasie als Zeit, sie niederzuschreiben und so entstehen fantastische Buchreihen wie die Pan-Trilogie, für die sie 2014 mit dem Lovelybooks Leserpreis für das beste E-Book des Jahres ausgezeichnet wurde, die Lilien-Reihe und die Zeitlos-Trilogie. Statt nach Frankreich auszuwandern, heiratete die frankophile Sandra Regnier einen Mann mit französischem Nachnamen und lebt mit ihm und den gemeinsamen Kindern in ihrer Heimat.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Sandra Regnier
  • Ein guter Abschluss für eine tolle Reihe

    Die verborgenen Insignien des Pan

    Frau-Aragorn

    21. May 2018 um 09:20 Rezension zu "Die verborgenen Insignien des Pan" von Sandra Regnier

    Ich habe alle drei Bücher dieser Serie am Stück gelesen und würde es jedem empfehlen es auch so zu halten, da sie untrennbar miteinander verknüpft sind. Daher verfasse ich eine Rezension für alle drei Bücher.  Die Geschichte von Felicity und Finn hat alles was so eine Fantasy Jugendtrilogie braucht. Ich finde alle Charaktere dieser Bücher toll und gut angelegt. Felicity selbst ist einfach klasse. Wobei mir ihre Unsicherheit teilweise schwer auf die Nerven ging, aber das würde zum Glück irgendwann besser. Ein wenig mehr Tiefe ...

    Mehr
  • Suchtfaktor pur!

    Die Pan-Trilogie: Die Pan-Trilogie. Band 1-3 im Schuber

    youBibians

    19. May 2018 um 10:39 Rezension zu "Die Pan-Trilogie: Die Pan-Trilogie. Band 1-3 im Schuber" von Sandra Regnier

    Obwohl ich eigentlich keine Geschichten über Elfen mag, hat mich diese Trilogie so gefesselt, dass ich sie innerhalb von drei Tagen durchgelesen habe. Durch den veranschaulichen Schreibstil der Autorin versetzt man sich sofort in Felicity Morgan, auch die Stadt oder Fay genannt, die jeden Morgen zu spät zur Schule kommt, da sie ihrer Mutter mit der Arbeit im Pub helfen muss. Doch ihr Leben wird ziemlich auf den Kopf gestellt, als ein neuer, sehr attraktiver Schüler, Leander FitzMor oder auch nur Lee, auf ihre Schule kommt und ...

    Mehr
  • Wenn das Chaos losbricht …

    Die magische Pforte der Anderwelt

    Solara300

    10. May 2018 um 14:01 Rezension zu "Die magische Pforte der Anderwelt" von Sandra Regnier

    Kurzbeschreibung Wenn ein Schulausflug im Chaos endet, sind wir bei der 16- Jährigen Allison Murray. Die ist eigentlich nicht gerade davon begeistert unter der Stadt Edinburghs umherzulaufen, um sich von einem Führer die unterirdischen Gassen und ihre Mythen erklären zu lassen. Bei diesem Ausflug verletzt sich Allison und durch ihre Tollpatschigkeit öffnet sie eine mysteriöse Pforte dessen Wächter Finn, alles andere als begeistert davon ist und sich an Allison heftet. Er will als Elfenwächter, das Allison das Tor schließt. ...

    Mehr
  • Einzigartig

    Das geheime Vermächtnis des Pan

    Natascha_de_books

    06. May 2018 um 15:17 Rezension zu "Das geheime Vermächtnis des Pan" von Sandra Regnier

     

  • Trotz bekannter Idee etwas Eigenes

    Das geheime Vermächtnis des Pan

    kleinebuecherwelt

    30. April 2018 um 09:07 Rezension zu "Das geheime Vermächtnis des Pan" von Sandra Regnier

    Zugegeben, "Pan" gesellt sich von der Grundidee in die Reihe von Jugendromanen, die nach dem "Twilight" - Konzept entstanden sind und liefert damit eine bekannte Geschichte. Allerdings hat es Sandra Regnier im Gegensatz zu einigen anderen Autoren wie Joss Stirling oder Jennifer L. Armentrout, die sich am selben Konzept versucht haben, geschafft mich für ihren Roman zu gewinnen. Das liegt daran, dass trotz der bekannten Grundidee sich "Pan" wie etwas Eigenes und Neues liest statt wie eine billige Kopie zu wirken. Beim Lesen merkt ...

    Mehr
  • großartig!

    Die Lilien-Reihe: Das Herz der Lilie

    xxxSunniyxxx

    24. April 2018 um 14:48 Rezension zu "Die Lilien-Reihe: Das Herz der Lilie" von Sandra Regnier

    Ich liebe die Geschichten der Autorin, jede einzelne ist etwas ganz besonderes. Deswegen habe ich sehr gefreut als ich dieses Taschenbuch in den Händen hielt. Der Schreibstil der Autorin hat mir wieder sehr gut gefallen. Er ist angenehm locker, flüssig und sehr einnehmend. Es gibt viele Intrigen sowie Mordanschlägen die die Geschichte sehr spannend und Action reich machen. Das Setting ist auch wunderbar umgesetzt. Es war detailreich und wirkte sehr authentisch auf mich, man merkte das die Autorin sehr lange an den Recherchen und ...

    Mehr
  • Lauf, Julia, lauf aber bitte direkt in die Arme von Graf Montsauvan

    Die Lilien-Reihe

    Sturmherz

    20. April 2018 um 10:21 Rezension zu "Die Lilien-Reihe" von Sandra Regnier

    Durch einen ungewollten Zeitsprung, landet Julia in Frankreich des 17. Jahrhundert. Direkt in die Arme des Sonnenkönigs, Louis XIV. Und als wär das nicht schon spooky genug, wird sie auch noch als dessen Mündel am Hof von Versailles aufgenommen. Dort nimmt sie der äusserst attraktive Graf von Montsauvan unter seine Fittiche und lehrt Julia was Etikette am französischen Hof bedeutet! Uff, Julias Tage sind ausgefüllt mit Reiten lernen, tanzen lernen, richtig zu knicksen, zu sprechen (den Französisch ist so gar nicht ihre Sprache) ...

    Mehr
  • Spannendes und romantisches Buch - mit enttäuschendem Schluss

    Die Nacht der Lilie

    Sunshine8100

    19. April 2018 um 11:38 Rezension zu "Die Nacht der Lilie" von Sandra Regnier

    Sandra Regnier ist seit ich die PAN-Reihe gelesen habe, meine Lieblingsautorin. Dieses Buch habe ich innerhalb einer Woche durchgelesen, weil ich das Buch in meiner Freizeit nicht mehr aus den Händen legen konnte. Da ich die Geschichte bis auf das Ende sehr gerne gelesen habe, schwanke ich in der Bewertung zwischen 3 und 4 Sternen. Mir hat schon in der PAN-Reihe besonders das Zeitreisen gefallen. Und ich war deshalb begeistert, dass auch in diesem Buch dieses Element das zentrale Thema ist. Es war toll Julia und Etienne durch die ...

    Mehr
  • der drittel teil einer wundervollen Triologie

    Die Flammen der Zeit

    Jessica_Diana

    16. April 2018 um 13:32 Rezension zu "Die Flammen der Zeit" von Sandra Regnier

    Klappentext: Schlimm genug, dass Meredith mit ihrer Rolle als Retterin der Welt noch nicht warm geworden ist. Doch auch sonst läuft nichts so, wie es soll. Weil sie die Hinweise falsch gedeutet haben, sind Colin und Elizabeth unterwegs nach Spanien. Dabei werden die beiden dringend an Merediths Seite gebraucht, um das Ritual zu vollziehen, das die Elementträger ins richtige Jahrhundert zurückkatapultiert. Zu allem Überfluss fahren Merediths Gefühle Achterbahn. Wem gehört ihr Herz, Colin oder Brandon? Und wie soll sie dieses Chaos ...

    Mehr
  • finale

    Die verborgenen Insignien des Pan

    cecilyherondale9

    14. April 2018 um 12:28 Rezension zu "Die verborgenen Insignien des Pan" von Sandra Regnier

    Ich rezensiere das buch "die verborgenen Insignien des Pan" von Sandra Reigner, welches der dritte teil der Pan trilogie ist.Cover:Das cover ist orange-grau-gelb und zeigt eine Elfe. Man kann nur raten, wer das ist, denn sie wird so nicht erwähnt.Inhalt:Eigentlich sollte sich Felicity ja glücklich schätzen. Nicht nur scheinen plötzlich sämtliche Jungen aus ihrer Schule an ihr interessiert zu sein, sie ist auch bereits mit dem bestaussehendsten Typen Londons verlobt. Nur leider ist die Verlobung schon vor Jahrhunderten arrangiert ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks