Sandra Regnier

(4.630)

Lovelybooks Bewertung

  • 3216 Bibliotheken
  • 163 Follower
  • 91 Leser
  • 745 Rezensionen
(2520)
(1473)
(501)
(107)
(29)
Sandra Regnier

Lebenslauf von Sandra Regnier

Fantastische Romane für jugendliches Publikum: Die 1974 geborene deutsche Autorin ist in der Eifel geboren und aufgewachsen. Nach der Mittleren Reife arbeitete sie bei der Telekom, Sparkasse, in der Tourismusbranche und in einer Schulbibliothek. Ihr Debütroman „Schauspieler küssen anders“ erschien 2012. Eigenen Angaben zufolge hat die Schriftstellerin mehr Phantasie als Zeit, sie niederzuschreiben und so entstehen fantastische Buchreihen wie die Pan-Trilogie, für die sie 2014 mit dem Lovelybooks Leserpreis für das beste E-Book des Jahres ausgezeichnet wurde, die Lilien-Reihe und die Zeitlos-Trilogie. Statt nach Frankreich auszuwandern, heiratete die frankophile Sandra Regnier einen Mann mit französischem Nachnamen und lebt mit ihm und den gemeinsamen Kindern in ihrer Heimat.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • blog
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Sandra Regnier
  • Viel Spaß in Versailles...

    Die Lilien-Reihe: Das Herz der Lilie

    Betty_J_Wendl

    19. August 2018 um 00:06 Rezension zu "Die Lilien-Reihe: Das Herz der Lilie" von Sandra Regnier

    ... meinte Sandra Regnier, letztes Jahr auf der Leipziger Buchmesse, als sie mir mein signiertes Expemplar von "Das Herz der Lilie" in die Hand drückte und den hatte ich wirklich. Das Buch handelt von der 16jährigen Julia, die auf einem Ausritt in das Frankreich des 17. Jahrhunderts verschlagen wird. Dort findet sie sich am Hof des Sonnenkönigs wieder und wird in die Obhut des jungen Grafen Montsauvan gegeben, der es trotz seiner Jugend bereits in den Kreis der Ratgeber des Königs gebracht hat. Sie muss schnell lernen sich mit ...

    Mehr
  • Einfach magisch, wunderbar, romantisch, spannend und so vieles mehr...

    Die Nacht der Lilie

    ninimu

    09. August 2018 um 19:01 Rezension zu "Die Nacht der Lilie" von Sandra Regnier

    Liebe Sandra Regnier, vielen Dank für diese wunderschönen 2 Bände der Lilien-Reihe. Ich habe von Anfang an mit Julia mitgefiebert. Etienne in mein Herz geschlossen und mir für die beiden ein Happy End, das es auch gab,  gewünscht. Die Schreibweise hat mir sehr gut gefallen, ich war von Anfang an mitten in der Geschichte. Die Charaktere waren genau mein Fall, Julia witzig und nicht auf den Mund gefallen, Etienne  ihr Beschützer, ein wahrer Gentleman - ein Traum -. Das Ende der Reihe war überraschend, aber einfach nur toll! Ich ...

    Mehr
  • Wie wunderbar geschrieben ! Bitte um einen 3. Teil !

    Die Lilien-Reihe: Das Herz der Lilie

    ninimu

    09. August 2018 um 17:06 Rezension zu "Die Lilien-Reihe: Das Herz der Lilie" von Sandra Regnier

    Liebe Sandra Regnier, vielen Dank für diese wunderschönen 2 Bände der Lilien-Reihe. Ich habe von Anfang an mit Julia mitgefiebert. Etienne in mein Herz geschlossen und mir für die beiden ein Happy End, das es auch gab,  gewünscht. Die Schreibweise hat mir sehr gut gefallen, ich war von Anfang an mitten in der Geschichte. Die Charaktere waren genau mein Fall, Julia witzig und nicht auf den Mund gefallen, Etienne  ihr Beschützer, ein wahrer Gentleman - ein Traum -. Das Ende der Reihe war überraschend, aber einfach nur toll! Ich ...

    Mehr
  • Das Ende einer fantastischen Trilogie

    Die verborgenen Insignien des Pan

    Elite1304

    09. August 2018 um 10:40 Rezension zu "Die verborgenen Insignien des Pan" von Sandra Regnier

    Ich war süchtig nach dieser Reihe. In kurzer Zeit habe ich die drei Bände gelesen.  In dem dritten Teil passieren Dinge, die man nicht vorher gesehen hat. Das Ende ist schön, traurig, was Corey angeht fraglich aber absolut gelungen! Ihre Verbindung zu Lee finde ich wunderbar. Ich konnte Felicitys Bedenken immer nachvollziehen und ich liebe ihren Charakter und die daraus hervorgehende "große Klappe". In diesem Teil kommt es zum Krieg zwischen dem Elfen- und Drachenreich. Offene Fragen bleiben natürlich dennoch. Ich hätte gern ...

    Mehr
  • Liebstrilogie

    Das geheime Vermächtnis des Pan

    GinnyChase

    08. August 2018 um 22:35 Rezension zu "Das geheime Vermächtnis des Pan" von Sandra Regnier

    Also ich muss sagen, als ich das Buch das erste Mal gelesen habe, habe ich mich gefragt, warum überhaupt. Mir kam die Geschichte ziemlich fadenscheinig und sehr Klischeehaft vor. Allerdings hatte sie mich dennoch nach einigen Kapiteln einfach gepackt. Ich wollte unbedingt wissen wie es weiter geht. Die anderen Bücher sind einfach auch total schön und haben einige unerwartete Wendungen. Ich habe die Reihe schon wirklich oft gelesen und bin jedes Mal aufs neue fasziniert. Wer Zeitreisen und Romantik mag sollte dieses Buch auf jeden ...

    Mehr
  • Teil 2 der PAN-Reihe

    Die dunkle Prophezeiung des Pan

    Elite1304

    03. August 2018 um 09:48 Rezension zu "Die dunkle Prophezeiung des Pan" von Sandra Regnier

    SPOLERALARM Was für eine gelungene Fortsetzung. Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. In nur wenigen Tagen las ich es aus und bin voller Vorfreude auf Teil 3. In diesem Teil ist Lee eine ganze Weile verschwunden, wodurch Felicity feststellt, wie sehr sie sich inzwischen an ihn gewöhnt hat und wie sehr sie ihren besten Freund vermisst. Die Stimmung in der Schule ist auf dem Tiefpunkt und auch Ciaran, Lees Cousin macht es Felicity nicht gerade einfach. Ich finde immer wieder die Momente schön, in denen Feli und ihre ...

    Mehr
  • Oberflächliche Handlung mit ein paar süßen Love-Interest-Szenen.

    Die verborgenen Insignien des Pan

    Bücherfüllhorn-Blog

    31. July 2018 um 19:31 Rezension zu "Die verborgenen Insignien des Pan" von Sandra Regnier

    Dieser letzte Band der Trilogie war dem zweiten ähnlich. Das Setting ist weiterhin überwiegend am College in London, aber auch an anderen Orten in der Vergangenheit. Diese Zeitsprünge waren sehr interessant, vor allem, weil immer etwas schief ging. Wie gut, wenn man da magische Helfer hat. Weiterhin ist das Buch allerdings mit Fantasy-Elementen vollgepackt, von denen manche auch in der Sackgasse enden. So zum Beispiel dass Felicity das Wasser beherrschen kann, aber es für die Geschichte selber keine Bedeutung hat. Es ist einfach ...

    Mehr
  • Lee & Fay

    Das geheime Vermächtnis des Pan

    Elite1304

    25. July 2018 um 15:37 Rezension zu "Das geheime Vermächtnis des Pan" von Sandra Regnier

    Was für ein wundervoller Auftakt! Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, es ist so leicht und flüssig geschrieben. Es liest sich hervorragend. Felicity Morgan ist die Hauptfigur der Story. Die Geschichte entstammt ihrer Sicht. Seit der neue Mitschüler Lee aufgetaucht ist, steht Felicitys Welt Kopf. Was mir ausgesprochen gut gefällt, ist das sie nicht (oder noch nicht) in ihn verliebt ist. Sie ist auch nicht wunderschön, sondern etwas rundlicher, trägt eine Zahnspange, hilft ihrer Mom im Pub aus und findet manchmal kaum ein ...

    Mehr
  • Tja... Klischee + schlechte Konzepte = die Pantrilogie

    Das geheime Vermächtnis des Pan

    Dreamcatcher13

    22. July 2018 um 21:23 Rezension zu "Das geheime Vermächtnis des Pan" von Sandra Regnier

    Da dieses Buch schon seit geraumer Zeit auf sämtlichen meiner "Dies könnte Ihnen auch gefallen"-Seiten erscheint und es mich sowohl in der Bücherei als auch in Buchgeschäften immer wieder zu sich zurückführt, habe ich beschlossen, 'dem Vermächtnis des Pan' trotz der etwas faden Inhaltsbeschreibung einen Versuch zu geben. Die 18-jährige Felicity führt ein normales, wenn auch schwieriges Leben in London: In der Schule ist sie als Mitglied der Loser-Clique ein Opfer von ständigen Hänseleien und abends muss sie fast täglich bei ihrer ...

    Mehr
  • Mit kleinen Mängeln, aber dennoch ganz süss

    Die dunkle Prophezeiung des Pan

    Bücherfüllhorn-Blog

    20. July 2018 um 18:27 Rezension zu "Die dunkle Prophezeiung des Pan" von Sandra Regnier

    Also in diesem Fall hat es sich gelohnt, nach einem sehr schlechten ersten Band, den zweiten Band zu lesen. Denn dieser hat mir gut gefallen. Wie sich die Geschichte mit ihrer Hauptprotagonistin Felicity weiterentwickelt, war spannend und unterhaltsam zu lesen.   Auf Lee mussten wir überwiegend verzichten, weil er verschwunden war und gefangen gehalten wurde. Aber die wenigen Seiten mit seinen Auftritten waren im Hinblick auf das Love-Interest zwischen Felicity und ihm süss zu lesen.   Felicity hat in diesem Band ziemlich viel ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.