Sandra Schumacher

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(7)
(2)
(1)
(0)
(0)

Lebenslauf von Sandra Schumacher

Sandra Schumacher, geboren 1972 in Halle/Westf., startete nach dem Abitur ihren beruflichen Werdegang mit einer kaufmännischen Ausbildung, gefolgt von diversen Jahren der Berufspraxis; mündend in einer Selbständigkeit, in der sie ihre Liebe zur Kreativität wieder ausleben konnte. Eine weitere Ausbildung im Bereich der Familienaufstellungen und -Dynamiken konfrontierte sie mit der faszinierenden, wie spannenden Vielfalt menschlicher Schicksale, ihrem eigenen natürlich inbegriffen und inspirierte sie, ihren ersten Roman zu schreiben. „Endlich konnte ich meine Liebe zum Schreiben wieder ausleben. Inspiriert, lebendig und voll mit wertvollen Erfahrungen. Angefüllt mit fantasievollen, spannenden Ideen, angehaucht mit ein bisschen Mystik, die sehr liebe.“ „Malory – Der Schlüssel der Seele“ ist ihr erster Roman. Eine Fortsetzung ist bereits in Arbeit. Sandra Schumacher lebt mit ihrer Familie im Raum Gütersloh.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was verdrängt Melory?

    Malory - Der Schlüssel der Seele

    mabuerele

    12. January 2014 um 20:59 Rezension zu "Malory - Der Schlüssel der Seele" von Sandra Schumacher

    Am Morgen ihres 26. Geburtstags schaut Malory aus dem Fenster ihres Zimmers. Ihre Gedanken wandern zurück in die Kindheit. Sie hatte eine liebevolle und verständnisvolle Mutter, die außerdem eine begnadete Konditorin war. Doch an Melorys 11. Geburtstag bekam ihre Welt einen Riss. Die Mutter verunglückte bei einem Autounfall tödlich. Der Vater und Nanny, die schon die Kinderfrau der Mutter gewesen war, kümmerten sich um Melory und ihre jüngere Schwester Kim. Die Erinnerung an den Tod der Mutter verursachen Melory noch heute ...

    Mehr
  • Faszinierendes Buch

    Malory - Der Schlüssel der Seele

    Oberlichtenau

    18. October 2013 um 19:54 Rezension zu "Malory - Der Schlüssel der Seele" von Sandra Schumacher

    Ein Roman, der mich von der ersten bis zur letzten Seite gepackt hat. Lebendig, fesselnd, geheimnisvoll und rätselhaft erlebte ich „Malory“! Man ist ganz nah dabei und manchmal sogar mittendrin. Eine wundervolle Geschichte, die einem Wellenbad der Sinne und der Gefühle gleichkommt. Mal sanft und liebevoll, dann wieder stürmisch und mit allen Kräften wirkend. Geheimnisvolles, Spannendes und auch eine knisternde Liebe hielten mich von einem Augenblick zum nächsten gefangen. Ein ganz starker Roman, den man kaum aus der Hand legen ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Malory" von Sandra Schumacher

    Malory - Der Schlüssel der Seele

    Medu_Verlag

    zu Buchtitel "Malory - Der Schlüssel der Seele" von Sandra Schumacher

    Leserunde „Malory“  Die Autorin Sandra Schumacher freut sich auf einen regen Austausch mit Euch, und lädt deshalb alle Interessierten herzlich dazu ein, sich an der Leserunde Ihres Titels „Malory“ zu beteiligen. Sandra Schumacher ist für Fragen und Anregungen offen und wird zeitnah auf Eure Beiträge eingehen. Wenn Ihr eines von 10 Exemplaren gewinnen und demnach aktiv an der Leserunde teilnehmen wollt, antwortet einfach auf folgende Frage: Wie steht Ihr zu (Nacht-)Träumen? Träumt Ihr und wenn ja, wie viel Bedeutsamkeit schenkt ...

    Mehr
    • 115
  • Malory

    Malory - Der Schlüssel der Seele

    irismaria

    28. September 2013 um 10:08 Rezension zu "Malory - Der Schlüssel der Seele" von Sandra Schumacher

    Auf den ersten Blick ist Malory Sullivan eine Frau, die voll im Leben steht. Sie betreibt Bäckerei und Cafe, das sie geerbt hat und plant, es nach der Renovierung neu und noch attraktiver zu eröffnen. Doch an Malorys 26. Geburtstag beginnen seltsame Dinge: sie ist kurzzeitig für die Außenwelt nicht ansprechbar, scheint in einer Traumwelt zu versinken und bricht kurze Zeit später bei einem solchen Anfall zusammen. Ihre Familie und der Notarzt Steven Carter, der sich in Malory verliebt hat, versuchen, ihr zu helfen, finden aber ...

    Mehr
  • Malory - Der Schlüssel der Seele

    Malory - Der Schlüssel der Seele

    Sunreading

    Rezension zu "Malory - Der Schlüssel der Seele" von Sandra Schumacher

    Ein toller Roman für alle, die sich in die Welt des Unterbewußtseins der Protagonistin entführen lassen und gemeinsam mit ihr viele (emotionale) Überraschungen erleben möchten.

    • 2
  • Der Schlüssel der Seele

    Malory - Der Schlüssel der Seele

    Nalany

    05. September 2013 um 11:15 Rezension zu "Malory - Der Schlüssel der Seele" von Sandra Schumacher

    Malory Sullivan führt das Café ihrer Eltern erfolgreich fort. Sie liebt ihre Arbeit und stürzt sich mit Feuereifer hinein. An ihrem 26 Geburtstag ändert sich ihr Leben. Sie begegnet einem Mädchen, das ihr sehr ähnlich sieht. Als dieses Mädchen auch in ihren Träumen wiederkehrt und sie sogar zusammenbricht, tritt der Arzt Steven Carter in ihr Leben. Auch Steven lassen Malorys Träume nicht mehr los. Sie begeben sich auf die Suche nach der Ursache. Das Cover des Buches hat mich von Anfang an fasziniert. Die hübsche nachdenkliche ...

    Mehr
  • Man muss es einfach lesen

    Malory - Der Schlüssel der Seele

    danzlmoidl

    02. September 2013 um 12:57 Rezension zu "Malory - Der Schlüssel der Seele" von Sandra Schumacher

    Ich habe mich für die Leserunde beworben, weil mich die Zusammenfassung schon extrem neugierig gemacht hat und ich muss sagen, es war die richtige Entscheidung. Selten konnte ich ein Buch in Händen halten, von dem ich durchgängig mehr als begeistert war. Am Anfang dachte ich mir "Oh mein Gott, so ein dickes Buch" aber die Geschichte hat auf keiner Seite an Spannung, Gefühl und Handlung verloren. Sandra Schumacher schafft es genau diese Dinge immer wieder aufleben zu lassen. Man wird immer wieder überrascht von neuen Aspekten, ...

    Mehr
  • Ein Hilfeschrei aus der Tiefe des Verborgenen

    Malory - Der Schlüssel der Seele

    Synapse11

    15. April 2013 um 19:39 Rezension zu "Malory - Der Schlüssel der Seele" von Sandra Schumacher

    Ein Hilfeschrei aus der Tiefe des Verborgenen Inhalt: In der herrlichen Bucht von Cattysbourgh betreibt Malory Sullivan ihr erfolgreiches Cafe. Um noch mehr Gäste anzulocken, verbessert sie das Ambiente mit einer Spiegelverglasung in der die Cafebesucher die Bucht von allen Seiten sehen können. Mitten im Stress der Renovierungsarbeiten begegnet ihr ein kleines Mädchen, dass ihr ähnlich sieht. An Malorys 26. Geburtstag beginnt sich ihr Leben auf mysteriöse Weise zu ändern. Immer wieder zeigt sich ihr das sonderbare Mädchen in ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks