Giraffe im Nadelöhr

von Sandra Wöhe 
2,5 Sterne bei4 Bewertungen
Giraffe im Nadelöhr
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Giraffe im Nadelöhr"

Auf Wunsch ihrer Freundin Brigitte fährt Inge mit in das Frauenferienzentrum. Brigitte hofft, dort endlich in Ruhe mit ihrer Freundin über ihre Beziehung reden zu können. Doch stattdessen beginnt sie einen heißen Flirt mit einer anderen Kursteilnehmerin. Und teilt Inge mit, dass neue Freiheiten ausprobiert werden müssten. Inge, wegen ihrer langen Beine von Brigitte zärtlich „meine Giraffe" genannt, tobt vor Eifersucht. Doch der Schein trügt. und erst viele Sexturbulenzen später klärt sich die Situation.

Gewohnt rasant und amüsant schreibt Wöhe über Beziehungs- und Gefühlsverwicklungen. In den genau gezeichneten Charakteren kann sich die Leserin augenzwinkernd wiederfinden.
„Sandra Wöhe schreibt in einer lockeren Art und Weise, die frau nur fesseln kann. […] Sandra Wöhe [hat] einen erstklassigen Debütroman auf den Markt gebracht, der lauthals nach einer Fortsetzung verlangt!", schrieb frau bei gaypeople.de. Hier kommt nun keine direkte Fortsetzung, dafür ein neuer, spritziger Roman. Es darf wieder gelacht werden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783887697198
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:280 Seiten
Verlag:konkursbuch
Erscheinungsdatum:01.10.2006
Das aktuelle Buch ist am 30.06.2009 bei konkursbuch erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks