Sanela Egli

 3.9 Sterne bei 11 Bewertungen
Autorin von Der Raum, Und im Herzen die Erinnerung und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Sanela Egli

Sortieren:
Buchformat:
Kindersoldaten

Kindersoldaten

 (2)
Erschienen am 19.03.2013
Rebecca - Eine fast normale Frau

Rebecca - Eine fast normale Frau

 (2)
Erschienen am 11.10.2013
Und im Herzen die Erinnerung

Und im Herzen die Erinnerung

 (2)
Erschienen am 31.01.2016
Felix macht Urlaub

Felix macht Urlaub

 (1)
Erschienen am 29.11.2011
Der Texter

Der Texter

 (1)
Erschienen am 30.07.2018
Der Tod kommt mit dem Rollator

Der Tod kommt mit dem Rollator

 (0)
Erschienen am 01.06.2017
Mach mit

Mach mit

 (0)
Erschienen am 08.12.2015
Sofies Leben

Sofies Leben

 (0)
Erschienen am 30.12.2011

Neue Rezensionen zu Sanela Egli

Neu

Rezension zu "Der Texter" von Sanela Egli

Krimi
HelgasBücherparadiesvor 5 Tagen

35/2019 Rezension - unbezahlte Werbung 

@Sanela Egli  

       Der Texter

Im schweizerischen Thurgau passieren in den 70 Jahren schreckliche Morde an Kindern. Sie werden entführt, misshandelt und getötet.
Nun ist ein ähnlicher Fall aufgetreten. Der Unterschied, der Täter hat das Beuteschema gewechselt. 
Er hinterlässt bei der Mutter einen Brief mit den Worten "Du warst ungehorsam".
Patrick Krebs und Paula Wehrli ermitteln. Sie finden Gemeinsamkeiten der Taten.
In Kroatien wird  Magdalena ermordet.
Der ehemalige Kommissar aus der Schweiz Lukic schreibt Reiseführer und ist plötzlich mitten im Geschehen. Mit detektivischem Spürsinn nimmt er die Ermittlungen auf und quartiert sich in dem Hotel ein, wo der Mord geschah.
Er nimmt den Ehemann unters Visier. Hat er den Mord begangen oder hat sie einen Geliebten? 

Es gibt verschiedene Sichtweisen und Handlungsstränge. Am Ende werden sie zusammen geführt. Ich hatte den Täter früh im Visier.  
Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich gut lesen. 
Die Spannung ist am Anfang hoch und flaut aber ein wenig ab.
Es wird auch aus der Sicht des Täters geschildert. Das hätte noch ausgebaut werden können.
Die Kindesentführungen sind nicht Hauptthema des Buches, sondern die Ermordung Magdalenas.
Das Ende war mir ein wenig zu abrupt. 
Die Charaktere sind sympathisch und authentisch. 
Ich hatte schöne Lesestunden.

Kommentieren0
0
Teilen
S

Rezension zu "Und im Herzen die Erinnerung" von Sanela Egli

Und im Herzen die Erinnerung
saika84vor 3 Jahren

Emilia ist Mitte 40 und erfährt erst 6 Jahre nach dem Tot ihrer Großmutter das diese verstorben ist und sie das Haus von ihr geerbt hat in dem sie aufgewachsen ist. Gemeinsam mit ihren 3 Kindern sowie ihrem Lebensgefährten zieht sie um. Doch die neuen alten Nachbarn scheinen etwas dagegen zu haben das sie dort ist. Sie beginnt sich zu fragen was ihre Großmutter wohl getan hat das sich fast die ganze Nachbarschaft gegen sie wendet. Emilia verliert ein paar Wochen nach dem Umzug auch noch ihren Lebensgefährten und ihre 3 Kinder bei einem Unfall. Als sie denkt nie wieder ein normales Leben führen zu können, lernt sie in einem Internetforum den Geheimnissvollen Marius kennen. Wird Emilia wieder den Weg zurück ins Leben finden und hinter die Geheimnisse ihrer Großmutter und ihrer Internetbekanntschaft kommen?

Ich hab mich sehr schwer mit der häufig wechselnden Sichtweise der Geschichte getan. Innerhalb der Kapitel wurde hin und her gesprungen z.B. zwischen Emilias Sicht und der ihres neuen Nachbarn Torben. Torben bekam dann aber nur wenige Zeilen und es wurde zu Emilias Sicht zurück gesprungen. Mir kam das irgendwie unfertig oder gekürzt vor. Bis ich mich in die neue Sichtweise hineinlesen konnte endet sie schon wieder. Die Kapitel selbst wechselten zwischen 2015 und um 1970. Auch mit den Kapiteln aus der Vergangenheit habe ich mich sehr schwer getan und wusste überhaupt nicht welchen Zusammenhang es da geben sollte, aber das wurde ja zum Ende aufgelöst. Leider haben bei mir auch Fehler für Verwirrung gesorgt sodass ich die Stellen mehrmals gelesen hab bis ich gemerkt habe das etwas anderes gemeint war. Die Szene wo Emilia auf den Geburtstag ihrer Tante eingeladen wird mit der Bitte ohne Kinder aber mit Partner zu erscheinen. Sie will dann noch schnell einkaufen damit sie wenn sie vom Geburtstag ihrer Mutter??? zurück kommt was im Kühlschrank hat. Das es der Geburtstag der Mutter wäre wurde sogar mehrmals erwähnt.

Das Buch selbst ließ sich zügig lesen da es nur knapp 200 Seiten hat und die Schrift groß ist. Ich war in wenigen Stunden durch. Einige Stellen wurden mir einfach zu schnell abgehandelt. Es war ok aber ich hatte mir mehr versprochen und bin etwas enttäuscht deshalb kann ich leider nicht mehr als 3 Sterne vergeben. 

Kommentieren0
4
Teilen

Rezension zu "Und im Herzen die Erinnerung" von Sanela Egli

Auf Regen folgt Sonnenschein...
Echimausvor 3 Jahren

Das wunderschöne Cover und der interessante Klappentext haben mich neugierig gemacht und ich würde nicht enttäuscht!!! Diese Buch hat mir wirklich sehr gefallen! Und der schreibstil war so toll das ich es in einem Rutsch durchgelesen habe! Eine tolle Autorin die es schafft das man sich in Emilia hineinversetzen kann, Vorallem in den Schmerz nach einem solchen Verlust! Es hat mir so gut gefallen das ich unbedingt mehr lesen wollte!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Um an der Verlosung teilnehmen zu können, will ich von euch wissen, zu welchem Thema ihr einen Roman wünscht. Was muss eurer Meinung nach mehr in Romanen (egal welches Genre) thematisiert werden? 
Letzter Beitrag von  Echimausvor 3 Jahren
Ui da freu ich mich schon auf die Post 😄 Vielen Dank
Zur Buchverlosung

Teilen Sie mir mit, wie Sie sich für Menschenrechte einsetzen.

Gehen Sie auf die Strasse?

Spenden Sie Geld?

Arbeiten Sie aktiv in einem Land, in dem Menschenrechtsverletzungen an der Tagesordnung sind?

 

Letzter Beitrag von  LadySamira091062vor 5 Jahren
hat denn schon jemand Post gekriegt? bzw an gehts hier weiter?
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Sanela Egli im Netz:

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

Worüber schreibt Sanela Egli?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks