Neuer Beitrag

katja78

vor 6 Jahren

Hallo Zusammen,

ich dachte ich versüsse euch passend zum Erscheinungstermin von dem 2. Band der Engelfors-Trilogie
mit dem Start der Leserunde :-)


Feuer von Sara Bergmark Elfgren




Band 2 der spannenden Engelfors-Trilogie.
Das Böse schwelt in Engelsfors, diesem tristen schwedischen Provinznest, und es wird immer stärker. Es zieht die Stadt in seinen Bann. Greift so bedrohlich schnell um sich wie ein Flächenbrand. Und seit die Auserwählten wissen, dass sie dagegen kämpfen müssen, ist ihr Leben nicht gerade einfacher geworden. Im Gegenteil. Eigentlich ist alles noch viel schlimmer als vorher. Langsam beginnen die Mädchen zu begreifen, wie mächtig und wie gnadenlos ihr Gegner wirklich ist. Was er anrichten kann. Dass nicht nur ihr eigenes Leben auf dem Spiel steht, sondern viel mehr. Aber haben sie überhaupt die geringste Chance, das Böse zu stoppen? Schließlich sind sie nur noch zu fünft und keiner steht ihnen bei. Obendrein hat auch der Rat es auf die Mädchen abgesehen. Der Rat, der sie eigentlich beschützen sollte, dem aber Kontrolle und Macht alles bedeuten. Und ihm ist jedes Mittel recht, um beides zu behalten. Nur wenn die Auserwählten ihre Geheimnisse endlich teilen und einander bedingungslos vertrauen, können sie all das vielleicht überstehen. Nur dann lässt sich die dunkle Bedrohung vielleicht noch abwenden. Die Zeit drängt.





Ihr wollt wissen wie es weitergeht?
Dann bewerbt euch bis einschließlich 9.2.2013 für eines von 20 Rezensionsexemplaren für diese Leserunde.
Ich habe 10 Bücher für Blogger und 10 Bücher für Bloglose vorgesehen. Wenn ihr also eure Bewerbung macht, gebt bitte eure Blogadresse mit an :-)

Leserundenstart ist der 16.2.2013

Mein Dank geht wie immer an den
Dressler Verlag
der dieses Jahr mit wirklich tollen Büchern unseren Lesenachschub sichert!


Eure Katja


Buch: Feuer

glorana

vor 6 Jahren

Bewerbung

Husch mal ganz schnell hier vorbei und hüpfe galant in den Lostopf. Band 1 Zirkel war ja richtig gut - da kommt Bd 2 grad richtig ...!! ;-)

Manja82

vor 6 Jahren

Ich hab das Buch schon bzw. fast, krieg es nächste Woche zum Geburtstag! War aber dabei als es gekauft wurde. Schaut echt toll aus!
Wenn ich es zeitlich hinbekomme und vorher "Zirkel" schaffe, dann lese ich eventuell mit.
(P.S.: Ich hab Katja gesagt das es das Buch ab heute zu kaufen gibt.)

Beiträge danach
583 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

nicole_schreider

vor 5 Jahren

Kapitel 16-24
Beitrag einblenden

Oh oh - auch in diesem Abschnitt wurde es ziemlich spannend.

Zum einen Viktor und Adrianas Bruder- ich hab so ein ungutes Gefühl bei den 2 - ich denke da wird es noch ziemlichen Ärger geben !

Aber mal im Ernst - was hat Anna - Karin nur gemacht ?

Außerdem haben mich Linea und Vanessa wirklich -... ähm.. nunja verwirrt zurückgelassen.
- ich weiß nicht was ich sagen soll ... Nunja Linea liebt Vanessa -- war das in Band 1 auch schon so ?

Diese Aktion mit dem gutem und schönen Engelforts - hmm- ich hab da so ein Gefühl, dass da mehr dahinter steckt.

Und was bitteschön hatte dieses Gewitter zu bedeuten ? - ach mensch lauter Fragen und keine Antworten :D

Was mich überrascht hat, war, dass die Mädels trotz der Warnung von Adriana lügen wollen... na- wenn das mal gut geht

Als Adriana gefeuert wird hab ich mich gefragt, ob noch andere Lehrer aus dem Rat an der Schule unterrichten.

Und der Fuchsbiss von Anna-Karin - der war mal wirklich Skurill - was hat das zu bedeuten ? - Ihr Großvater spricht in Rätseln - und genau das Hilft überhaupt nicht weiter.
außerdem ist mir aufgefallen, dass Viktor Minoos Nähe sucht. - aber bisher glücklicherweise ohne Erfolgt.

ein wirklich komischer Abschnitt wenn ihr wisst was ich meine - lauter Fragen und keine Antworten - da muss man weiterlesen :D

nicole_schreider

vor 5 Jahren

Kapitel 25-31
Beitrag einblenden

Okey diese Gruppe mit den gelben Trickots ist mir unheimlich - ich denke jetzt wirklich, dass da was dahinter steckt. - was sehr Unheimliches sogar.
Was mich aber überrascht hat war Anna-Karins Mutter - sie scheint bisher imun gegen sie zu sein oder ?

Ich denke, dass es jetzt außerdem verdammt schwer wird ohne Nikolaus und Adriana - die Mädels werden zudem immer bewacht - naja - obwohl ich denke, dass Viktor nicht so böse ist wie er zuerst rüberkam.
Minoo tut mir Leid - sie hat jetzt auch zu Hause das Gefühl, dass alles außeinanderbricht. andere Freundschaften gehen ebensfalls kaputt und alle was mit dem Zirkel zutun hat ist das reinste Chaos.

Allerdings habe ich auch wirklich lachen müssen bei der Aktion von Vanessa mit Wille ! - Ich wäre da nur allzu gern mit dabei gewesen :D

nicole_schreider

vor 5 Jahren

Kapitel 41-47
Beitrag einblenden

Das mit Ida und Gustaf - hmnein nein ich denke nicht, dass das gut ist - nein da bin ich mir sogar Sicher - da kann nichts gutes dabei rauskommen.

Außerdem bereitet mir PE sehr große Sorgen - das ist doch eine Art Sekte und ihre Anführer sehen abgrundtief böse aus.

Minoos Mutter ist außerdem total egoistisch - Minoo tut mir wirklich Leid.
Ida verändert sich - sie ist nicht mehr so beliebt wie zuvor - sie will genau deshalb ja bei PE mitmachen aber sie wagt es nicht, weil das Buch es ihr verbietet.
- Das finde ich gut - denn mal ganz ehrlich nur um cool zu sein einer Sekte beizutreten ist doch wirklich schwachsinnig. Allerdings ist mir auch aufgefallen, dass Ida in Gegenwart ihres Pferdes ganz anders ist.

Ich werde außerdem nicht schlau aus Viktor - er ist ein Lügendetektor - allerdings versucht er auch den Mädels zu helfen - zumindest so schein es - genauso wie die Tatsache, dass er wohl Interesse an Monoo hat aber sie ihm nicht traut.

was mich geschockt hat war die Tatsache, dass Minoo Lineas gedanken lesen konnte - ich meine WARUM ? das hat mich total überrumpelt - ist sie vielleicht die Auserwählte ?
Anna-Karin und Minoo scheinen außerdem Freunde zu sein - was mir hingegen schon besser gefällt.

PE wird als ganzes immer schlimmer allerdings scheinen die Mädels dadurch nur noch mehr Zeit miteinander zu verbringen - sie essen ja (außer Ida) alle gemeinsam zu Mittag.

Und - Oh-oh was Anna Karin wohl alles erzählt hat- sie ist nicht das stärkste Glied des Zirkels und ich hab so meine Bedenken.

Minoos Vater ist außerdem ebenfalls gegen PE wie es aussieht , was mich dazu bringt, dass ich denke, dass die Familien der Mitglieder immun sind.

Vanessa vertreibt sich ihre Zeit mit Jungs und dann kommt ausgerechnet Wille und küsst sie ! Argh !! Das war dumm dumm dumm...

Außerdem geht Adriana ein sehr großes Risiko ein um die Mädels zu schützen- und auch Mona Mondlicht ist ausnahmsweise mal freundlich und hilft ihnen.

ich war wirklich geschockt, als ich erfahren habe, dass Viktor Lügen erkennt.
Ich habe Angst vor dem Gericht, Adriana hat sehr schlimme Dinge über den Rat erzählt und wenn der Rat mitbekommt, dass sie alle Lügen - nunja dann sind alle dran.

Und vor allem Anna Karin - oh oh - spannend spannend - werden die Mädchen fliehen ?

nicole_schreider

vor 5 Jahren

Kapitel 48-56
Beitrag einblenden

Körpertausch ? Jetzt mal im Ernst ?
Oh mein Gott !!
okey fangen wir mal aber erst mal am Anfang an:
PE ist bei mir unten durch - endgültig diese Aktion mit Linea !! Ich dachte sie sei tot - vor allem weil Rebecka ja auch auf die gleiche Weise gestorben ist.
Und Helena ist so --argh !
Diese verfluchte Sekte - ganz ehrlich mir fehlen die Worte.
Allerdings hat Viktor den Mädels wieder mal geholfen - hat er vielleicht doch gute Absichten ?

Von mir aus könnte Erik der nächste sein der von einer Hexe umgebracht wird - ganz ehrlich - wie schlimm und böse kann man sein ?

und der Körpertausch entspricht der wahren Ironie - zum einen ist genau dieser richtig amüsant zum anderen aber auch wirklich interessant und spannend.
Linea in Vanessas Körper - hmm da muss ich wirklich schmunzeln.. und Anna-Karin in Idas - die pure Ironie des Schicksals.
Ich bin schon gespannt was das Ziel des Körpertauschs sein wird

nicole_schreider

vor 5 Jahren

Kapitel 57-62
Beitrag einblenden

irgendwie habe ich geahnt, dass es nicht gut enden wird.
Gott sei Dank sind die Mädchen nicht aufgeflogen - aber Adriana tut mir so leid. So von ihrem eigenem Bruder in den Tod gestoßen zu werden und vor allem so hintergangen zu werden - grauenhaft - allerdings hoffe und glaube ich, dass es nicht so Enden wird - hoffe ich zumindest.

Dass Helena der Dämon ist - das erscheint mir irgendwie zu offensichtlich - ich frage mich wer es sein könnte - Erik , Viktor, ? Deren Verhalten ist ebenfalls sehr seltsam.

Die Sitzung im Gerichtssaal war sehr Energiegeladen - ich fand es gut wie Vanessa Anna Karin positiv verändert hat oder wie Anna Karin Idas Gespräch mit Erik geführt hat.
Die Mädels halten mittlerweile wirklich zusammen .
Vor allem aber ist Idas Entwicklung faszinierend :)

nicole_schreider

vor 5 Jahren

Kapitel 63-71
Beitrag einblenden

Also doch Elias Eltern - und schon wieder musste jemand sterben - oje --

Die Kette - steuert alle - so können se das Tor öffnen .
Diese Idee finde ich wirklich gut durchdacht :)

Minoo und Gustaf - oje Ida wird das gar nicht gefallen glaube ich.

Außerdem ist Gustaf mittlerweile der einzige Normale neben dem Zirkel.
Die Mädels sind außerdem ein Gutes Team und ich wünsche mir, obwohl ich weiß, dass es nicht passieren wird - dass Elias und Rebecka zurück kommen.

Dieses Frühlingsfest klingt wirklich nach Show down finde ich ...
Immerhin sind die Mädels wieder in ihren eigenen Körpern - dazu haben sie sich aber auch noch besser kennengelernt ::)

nicole_schreider

vor 5 Jahren

Kapitel 72- Ende
Beitrag einblenden

Dieser Show down !!! ich hatte Herzrasen und ich habe wirklich weinen müssen wegen Ida - ich meine gerade jetzt wo sie wieder normal ist und nett ist muss sie sterben ..... Wieso ?

Und dass Olivie die Auserwählte ist hätte ich niemals nie gedacht - mein Verdacht wäre niemals auf sie gefallen dafür stand sie zuweit im Hintergrund.

Mir tut aber auch Adriana Leid - sie hat nun alle Erinnerungen verloren - aber das war der einzige Weg um sie am Leben zu halten - außerdem stand Viktor Minoo mit allen Mitteln zur Seite - ich denke da bahnt sich im nächsten Band noch was an ....

Dieser scheinbare IDA und GUSTAF KUSS hat mir dann am Ende schon fast den Rest gegeben - denn Ida lebt jetzt anscheinend ja in der Zwischenwelt. allerdings bringt es den Mädels nicht gerade viel, wenn ihr einziges Bindeglied zu den Toten selbst zu einer von ihnen geworden ist.

Das war definitiv zu viel auf einmal - ich bin immer noch total überrumpelt und ich würde am liebsten jetzt schon den nächsten Band lesen :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.