Sara Bellford

(28)

Lovelybooks Bewertung

  • 42 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(15)
(9)
(1)
(2)
(1)

Lebenslauf von Sara Bellford

Klarissa Klein wurde 1966 in Herne, Nordrhein-Westfalen, geboren. Verheiratet, zwei Kinder, zwei Hunde, Haus und Hof bestimmen ihr Privatleben. Als persönliche Assistentin hat sie mehr als zwanzig Jahre Berufserfahrung auf dem Buckel. Ihre Autorenkarriere begann ganz untypisch. Eher durch Zufall kam sie zum Schreiben. Dass bereits ihre erste Einsendung an einen Verlag zum Erfolg gereichte, war ein weiterer Zufall, den das Leben wohl schreibt. Im Juli 2009 erschien ihr Erstling „Lustschmerz“, im BluePantherVerlag Sara Bellford und hält sich seitdem auf der Amazon-Verkaufsliste beständig in den Top 100. Auch als Kindleversion findet der Roman großen Anklang. Der „Lustschmerz“ hat BDSM und seine Auswirkungen auf drei unterschiedliche Frauen zum Thema. Sowohl in der Szene als auch bei Normallesern findet die Ausdrucksform der Autorin großen Anklang. Unter dem Pseudonym „Ana Riba“ erscheinen in regelmäßigen Abständen erotische Kurzgeschichten. Ana Riba steht für Geschichten aus dem PA (personal Assistant)- Bereich mit dem gewissen Hauch des BDSM. In diesem Jahr wird es von ihr zum ersten Mal einen längeren Roman zu diesem Thema geben. Coco – Ausbildung zur O ist im dotbooks-Verlag erschienen und als Ebook zu haben. Als Isadorra Ewans wagt sich die Autorin in romantischere Gefilde vor. Mit Liebesromanen, die durchaus einen erotischen Touch mit sich führen und historischen, erotischen Romane möchte sie ihre Leser hier verführen. Auch ihr Real-Name – Klarissa Klein - geht nicht leer aus und unter diesem veröffentlicht sie kurze Krimikomödien die in ihrer Heimat - dem Sauerland - spielen. In ihren satirischen Werken zum Thema Erotik und mystische Wesen klärt sie auf humorvolle Art und Weise auch über die körperlichen Gefahren auf, die in einer solchen Verbindung auftauchen können.

Bekannteste Bücher

Lustschmerz

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Lustschmerz" von Sara Bellford

    Lustschmerz

    Das_Leseding

    27. January 2013 um 12:28 Rezension zu "Lustschmerz" von Sara Bellford

    Inhalt: Alan Baxter (reich, sympathisch), sucht Frauen um sie in die Welt der schmerzlichen Lust einzuführen. Mit Hilfe seines Butlers Harold verführen die beiden Fiona, die bis dato nur Blümchensex kannte … Stil: Der Stil von Sara Bellford ist wirklich sehr lesenswert, liebevoll, direkt und sinnlich. Sie erklärt viele Dinge, was es auch für Leseneulinge in diesem Genre sehr einfach macht dem Thema zu folgen. Der Ausdruck ist den Situationen angemessen, teilweise rau, aber passend. Charaktere: Alle beteiligten waren für mich ...

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Lustschmerz" von Sara Bellford

    Lustschmerz

    fladdy

    30. March 2010 um 19:53 Rezension zu "Lustschmerz" von Sara Bellford

    wirklich toll und sehr bildlich geschrieben

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks