Sara Blaedel Tödliches Schweigen

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(4)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tödliches Schweigen“ von Sara Blaedel

Kopenhagen im Frühsommer: Eine junge Frau wird erwürgt aufgefunden. Alles weist darauf hin, dass sie ihren Mörder auf einer Datingseite im Internet kennengelernt hat. Kurz zuvor ist eine andere Frau vergewaltigt worden. Sie hatte sich auf derselben Datingseite mit dem Täter verabredet. Louise Rick von der Kopenhagener Kripo entschließt sich, den Mann, der in der Anonymität des Internets operiert, in eine Falle zu locken - und begibt sich dabei selbst in höchste Gefahr ... Kriminalassistentin Louise Rick ermittelt in ihrem zweiten Fall.

Irgendwie langatmig

— Lese-Lust
Lese-Lust

Streckenweise sehr brutaler Krimi. Spannend, gut beschriebene Personen.

— juergenalbers
juergenalbers

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Bestimmung des Bösen

ZU biologisch. Wer sich nicht insbesondere dafür interessiert, wird oft zähen Texten ausgesetzt, die sich eingehend damit befassen. Schade.

Jewego

Die Fährte des Wolfes

Das Autorenduo hat einen starken Thriller geschaffen, der durch seinen speziellen Protagonisten und die tiefgehende Thematik auflebt.

Haliax

Finster ist die Nacht

Ein kaltblütiger Mord in Montana - Nichts für schwache Nerven!

mannomania

Spectrum

Rasante Ereignisse, schonungslose Brutalität und ein Sonderling im Mittelpunkt. Faszinierend.

DonnaVivi

Und niemand soll dich finden

Eine Thriller-Legende und ihr neuer Roman...

KristinSchoellkopf

Lost in Fuseta

ein spannendes, schönes und ungewöhnliches Buch

thesmallnoble

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen