Sara Brandenburg Das Geheimnis: Eine Nacht die alles ändert

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Das Geheimnis: Eine Nacht die alles ändert“ von Sara Brandenburg

Eine Nacht die alles verändert. Eine Tat die groß genug ist, alles aus der Bahn zu werfen. Die Clique von Jonas und Lennart, bestehend aus Matti, Maren, Lexi und Jan, erlebt viel zusammen. Zwischen Drogen, Sex und Alkohol geschieht ihnen eines Nachts etwas, dass ihr Leben für immer verändern wird. Von jetzt an ist nichts mehr wie es war. Wie weit geht man für die Freundschaft? Wie weit für die Liebe seines Lebens? Wer bereut und wer nicht? Sechs Freunde und ein dunkles Geheimnis...

Spannend und brutal

— kabalida
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannend und unterhaltsam

    Das Geheimnis: Eine Nacht die alles ändert

    kabalida

    19. December 2016 um 21:21

    Das Geheimnis - Eine Nacht, die alles ändert Inhalt :Also, die Geschichte fand ich wirklich spannend. Man wurde immer wieder überrascht, da man nicht immer wusste, was als Nächstes geschehen würde. Das Buch ist an einigen Stellen schon recht brutal, doch umso mehr konnte man die Handlungen der Figuren nachvollziehen. Figuren :Die Figuren waren gut gelungen. Dachte man am Anfang noch: okay diese Figur ist mir sympathisch, wurde man schon paar Kapitel weiter vom Gegenteil überzeugt. Der Schreibstil :Der Schreibstil wäre an sich ganz gut doch leider wird der Lesefluss oft durch Fehler gestört. Das war mit der Zeit wirklich anstrengend. Fazit :Zusammenfassend ist das Buch wirklich lesenswert. Nur die Fehler sollten nochmals überarbeitet werden. 

    Mehr
  • „Das Geheimnis: Eine Nacht, die alles ändert“ von Sara Brandenburg

    Das Geheimnis: Eine Nacht die alles ändert

    nancyhett

    05. December 2016 um 09:40

    Ein dramatischer Liebesroman der deutschen Autorin Sara Brandenburg, erschienen im November 2016 bei BookRix. Klappentext: Eine Nacht die alles verändert.Eine Tat die groß genug ist, alles aus der Bahn zu werfen.Die Clique von Jonas und Lennart, bestehend aus Matti, Maren, Lexi und Jan, erlebt viel zusammen.Zwischen Drogen, Sex und Alkohol geschieht ihnen eines Nachts etwas, dass ihr Leben für immer verändern wird.Von jetzt an ist nichts mehr wie es war.Wie weit geht man für die Freundschaft?Wie weit für die Liebe seines Lebens?Wer bereut und wer nicht?Sechs Freunde und ein dunkles Geheimnis... Meine Meinung: Eine von der Grundidee her sehr spannende Geschichte, die mich auch durchaus hätte fesseln können, wenn es nicht so viele Schreib und Komma und Ausdrucksfehler gegeben hätte. Der Schreibstil der Autorin ist durchaus flüssig und recht angenehm zu lesen. Die Charaktere waren gut ausgearbeitet und ich konnte ihre Gedankengänge und Reaktionen nachempfinden. Zur Handlung der Geschichte muss ich zusagen, dass ich da etwas zwiegespalten war, teilweise empfand ich diese als spannend, aber einiges an Geschehen konnte ich auch nicht ganz nachvollziehen. Eine interessante Idee für einen Roman, leider mangelte es mir etwas an der Umsetzung. Mein Fazit: Nach einer Fehlerkorrektur, eine durchaus interessanter Roman!

    Mehr
  • Leserunde zu "Das Geheimnis: Eine Nacht die alles ändert" von Sara Brandenburg

    Das Geheimnis: Eine Nacht die alles ändert

    Sara_Beth

    Eine Nacht die alles verändert. Eine Tat die groß genug ist, alles aus der Bahn zu werfen.Die Clique von Jonas und Lennart, bestehend aus Matti, Maren, Lexi und Jan, erlebt viel zusammen. Zwischen Drogen, Sex und Alkohol geschieht ihnen eines Nachts etwas, dass ihr Leben für immer verändern wird.Von jetzt an ist nichts mehr wie es war.Wie weit geht man für die Freundschaft?Wie weit für die Liebe seines Lebens?Wer bereut und wer nicht?Sechs Freunde und ein dunkles Geheimnis...

    Mehr
    • 54
  • Das Geheimnis: Eine Nacht die alles ändert

    Das Geheimnis: Eine Nacht die alles ändert

    nellsche

    02. December 2016 um 10:41

    Klappentext: Eine Nacht die alles verändert. Eine Tat die groß genug ist, alles aus der Bahn zu werfen. Die Clique von Jonas und Lennart, bestehend aus Matti, Maren, Lexi und Jan, erlebt viel zusammen. Zwischen Drogen, Sex und Alkohol geschieht ihnen eines Nachts etwas, dass ihr Leben für immer verändern wird. Von jetzt an ist nichts mehr wie es war. Wie weit geht man für die Freundschaft? Wie weit für die Liebe seines Lebens? Wer bereut und wer nicht? Sechs Freunde und ein dunkles Geheimnis…Der Einstieg in das Buch gelang mir sehr gut und es ließ sich zügig lesen. Der Schreibstil ist leicht und dem jugendlichen Alter der Protagonisten entsprechend. Die Dialoge waren dadurch real in ihrer Ausdrucksform. Die Spannung wurde zu Beginn gut aufgebaut. Leider ist sie zwischendurch abgeflacht, zum Ende hin dann aber wieder angestiegen. Dass mich das Buch nicht so ganz gepackt hat, lag überwiegend an den vielen Grammatik- und Rechtschreibfehlern, die mich einfach viel zu sehr abgelenkt haben. Dadurch konnte ich nicht so richtig abtauchen in die Geschichte. Der Plot an sich war interessant. Das Erlebnis der Clique ist heftig und sie wollen nicht die Konsequenzen tragen. Die Uneinigkeiten und die Spannungen, die innerhalb der Clique aufkamen, wurden gut und nachvollziehbar beschrieben. Auch die Personen wurden gut beschrieben hinsichtlich ihrer Charaktereigenschaften und ihres Verhaltens. Da mich das Buch nicht vollends packen konnte, vergebe ich drei Sterne. 

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks