Sara Donati

 4,3 Sterne bei 99 Bewertungen
Autor von Im Herzen der Wildnis, An einer fernen Küste und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Sara Donati

Cover des Buches Im Herzen der Wildnis (ISBN: 9783453171992)

Im Herzen der Wildnis

 (37)
Erschienen am 01.09.2000
Cover des Buches An einer fernen Küste (ISBN: 9783453177376)

An einer fernen Küste

 (19)
Erschienen am 01.01.2002
Cover des Buches Ufer der Träume (ISBN: 9783453831070)

Ufer der Träume

 (8)
Erschienen am 06.06.2008
Cover des Buches In Zeiten des Sturms (ISBN: 9783453400184)

In Zeiten des Sturms

 (12)
Erschienen am 01.11.1982
Cover des Buches Into the Wilderness (ISBN: 0385342578)

Into the Wilderness

 (1)
Erschienen am 30.09.2008
Cover des Buches The Endless Forest (ISBN: 9780553589917)

The Endless Forest

 (1)
Erschienen am 26.11.2011

Neue Rezensionen zu Sara Donati

Cover des Buches Im Herzen der Wildnis (ISBN: 9783453152939)Z

Rezension zu "Im Herzen der Wildnis" von Sara Donati

Unterhaltsamer historischer LiRo
Zahirahvor 15 Tagen

Die Geschichte spielt im Amerika des 18. Jahrhunderts, genauer gesagt im Jahr 1792. Die Protagonistin Elizabeth ist eine Engländerin, die mit ihrem jüngeren Bruder Julian im Haus ihrer Tante väterlicherseits in London aufwächst. Doch Elizabeths Schicksal ändert sich, als sie und ihr Bruder schließlich nach Amerika segeln, in die Stadt Paradise, New York, zu ihrem Vater. Dieser ist dort Richter und Besitzer eines großen Anwesens mit Ländereien. Als er in Geldnöte gerät will er Elizabeth verheiraten, um sein Land halten zu können. Doch neben dem Auserwählten des Vaters gibt es da auch noch Nathaniel Bonner...

Das Buch ist mit mehr als 700 Seiten sehr umfangreich ausgefallen, aber es wird nie langweilig oder langatmig, es ist sehr unterhaltsam. Sehr gute und abwechslungsreiche Charaktere, die Beschreibungen der einzelnen Schauplätze und die Lebensbedingungen und -weisen der Indianer bilden einen interessanten Rahmen für diesen historischen Liebesroman. Ich habe mich gut unterhalten gefühlt und kann den Roman, den ersten Teil einer sechsteiligen Serie, absolut weiterempfehlen und bewerte ihn mit 4 von 5 Sternen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Im Herzen der Wildnis (ISBN: 9783453171992)T

Rezension zu "Im Herzen der Wildnis" von Sara Donati

Rezension zu "Im Herzen der Wildnis" von Sara Donati
tragalibrosvor 7 Jahren

1792:
Die junge und ambitionierte Elisabeth Middleton reist zu ihrem Vater und Bruder in das Städtchen Paradise am Rande der Wildnis. Elisabeth hegt den Wunsch Kinder zu unterrichten, egal welcher Herkunft und Hautfarbe. Doch dieses Unterfangen findet nicht nur Befürworter.
Als Elisabeth den ebenso geheimnisvollen wie auch anziehenden Nathaniel kennenlernt, verändert sich ihr Leben für immer...

Sara Donati trifft mit diesem Roman voll ins Schwarze. Die Charaktere sind detailliert und liebevoll ausgearbeitet, Landschaften und Lebensumstände werden bildhaft dargestellt.
Auch der Schreibstil dieses doch recht dicken Schmökers ist sehr flüssig, weswegen der Roman schnell zu lesen ist.

Die Autorin beschreibt sehr einfühlsam das Leben einer jungen Frau, die für eine einheitliche Bildung und Gleichstellung kämpft.
Natürlich kommt in diesem Buch auch die Liebe nicht zu Kurz. Teilweise etwas kitschig, aber dennoch wunderschön, entwickelt sich zwischen Nathaniel und unserer Protagonistin eine Romanze, die alles verändert.

Ich fand dieses Buch wirklich sehr lesenswert. Es hat zwar eine ganze Weile unangetastet in meinem Regal gewartet, aber als ich es dann angefangen habe, war ich sofort mitten in der Geschichte. Heute frage ich mich, warum ich diesen Roman nicht schon viel eher zur Hand genommen habe.
Von mir bekommt dieses Buch auf jeden Fall eine Leseempfehlung!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Im Herzen der Wildnis (ISBN: 9783453171992)M

Rezension zu "Im Herzen der Wildnis" von Sara Donati

Wunderschöne Liebegeschichte
Maerchentraumvor 8 Jahren

Das ist das beste Buch, das ich jemals gelesen habe. Ich habe schon hunderte von Büchern gelesen und viele fand ich wundervoll. Aber dieses Buch ist mir bis heute in aller Fülle im Gedächtnis geblieben. Ich habe das Buch damals innerhalb von zwei Tagen durchgelesen, weil ich einfach nicht aufhören konnte. Ich habe geweint, gelacht und gehofft. Die ganze Geschichte ist so wundervoll geschrieben, flüssig, spannend und liebevoll. Die  Charaktere sind so schön ausgearbeitet, man hat das Gefühl, dass diese Personen wirklich existieren würden. Man gerät so schnell in diese Welt und kann sich auch nach dem Fertiglesen nicht einfach davon trennen. Besonders die Liebesgeschichte zwischen Nathaniel und Elizabeth ist wundervoll. Und das ist noch untertrieben. Die ganze Familie wächst einem so ans Herz. Das hat man auch selten in Büchern, dass es so viele verschiedene Charaktere gibt, die einem alle ans Herz wachsen. Ich kann euch nur anraten: Lest dieses Buch! Ihr werdet es nicht bereuen! :)

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo ihr Lieben,

ich befinde mich gerade in einer kleinen Leseflaute bzw. bin ich mit den letzten Büchern etwas unzufrieden.
Jetzt bin ich auf der Suche nach einem Buch oder einer Buchreihe, die mich endlich wieder verschlingt und erst mit der letzten Seite wieder ausspuckt :-)

Bei folgenden Reihen habe ich diesen Suchtfaktor entwickelt:
Fantasy:
George R. R. Martin - Das Lied von Eis und Feuer
Robin Hobb - Farseer-Reihe und LiveShip Traders
Diana Gabaldon - Outlander
John Gwynne - Macht,...
Markus Heitz - Zwerge

Historische Romane:
Elizabeth Chadwick - (fast) alle Romane
Rebecca Gable - alle Romane, die in England spielen
Philippa Gregory - alle Romane
Sabrina Qunaj - alle histo Romane
Sara Donati - Wilderness-Reihe

Ich mag ganz gerne, wenn auch eine Liebesgeschichte eingesponnen ist - allerdings sollte es kein "Schmachtfetzen" mit historischem Setting sein. Ich mag Ritter und das Leben bei Hof, gerne mit vielen Intrigen und Verrat (=Das Lied von Eis und Feuer) Ich mag auch spannende Abenteuer (=Outlander) oder eine Quest mit schrulligen Kumpanen (=Zwerge).

Autoren, die ich absolut auschließen kann:
Iny Lorentz
Sabine Ebert
Wolfang Hohlbein

Ich würde mich echt freuen, wenn ihr mir ein paar Bücher vorschlagt, die ungefähr in meine Wunschrichtung gehen. Vielleicht finde ich endlich wieder eine Buchreihe, die mich richtig begeistern kann.




3 Beiträge
S
Letzter Beitrag von  samy_evilvor einem Jahr

Hi Petra

Dann musst du dir eine andere Taktik suchen.

Wenn ich mal wieder nicht weiß was ich lesen oder hören soll, dann überlege ich mir grob in welche Richtung es gehen soll. Fantasie - BDSM - Katz und Maus Spiel - DarkRomance - Mafia oder Millionär .....Da diese groben Themen auch Genre übergreifend sind hilft das auch manchmal.

Und so wie du, bin ich auch jemand, der nach Stimmung liest/hört. Das entscheidet sich in welche Richtung es geht.

weiterhin viel Spaß beim Stöbern und viel Erfolg

LG Samy 😈💜😈

Zum Thema

Community-Statistik

in 91 Bibliotheken

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks