Buchreihe: Tencendor - Im Zeichen der Sterne von Sara Douglass

 4.3 Sterne bei 39 Bewertungen
Die Reihe „Tencendor – Im Zeichen der Sterne“ teilt die Trilogie „Im Zeichen der Sterne“ von Sara Douglass in sechs Bände auf. Die Australierin, die durch die Fantasy-Bücher der Saga „Unter dem Weltenbaum“ bekannt wurde, kehrt in dieser Reihe nach Tencendor zurück und erzählt von den weiteren dramatichen Ereignissen.

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

6 Bücher
  1. Band 1: Die Erben der Götter

     (7)
    Ersterscheinung: 20.06.2008
    Aktuelle Ausgabe: 20.06.2008
    Endlich herrscht Frieden in Tencendor. Die Himmelsgötter führen ein idyllisches Leben, und die alten Feindseligkeiten unter den Völkern scheinen vergessen. Bis plötzlich innere Unzufriedenheit das Reich zu entzweien droht. Aus der verarmten Provinz des Westens fliehen die Bewohner – ausgerechnet ins Herrschaftsgebiet ihrer ärgsten Widersacher. Auch dort breiten sich Unmut und Groll aus. Doch dann geschieht ein grausamer Mord. Und der Hauptverdächtige, Drago Sonnenflieger, verstrickt sich in einem Netz wahnwitziger Träume und heimtückischer Intrigen …
  2. Band 2: Dämonensturm

     (8)
    Ersterscheinung: 20.06.2008
    Aktuelle Ausgabe: 20.06.2008
    Axis’ und Aschures Sohn Caelum herrscht über das geeinte Tencendor. Als durch seine Unbesonnenheit Tausende von Kriegern sterben, verzweifelt er an seinem Herrschaftsauftrag und an sich selbst. Seine Eltern indessen versuchen mit aller Macht, ihren göttlichen Status zu erhalten. Doch alle Zwistigkeiten verlieren an Bedeutung, als sich furchtbare Dämonen ihren Weg durch das Sternentor bahnen, um Tencendor mit Krankheit und Tod zu überziehen. Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung senken sich über das einst blühende Land.
  3. Band 3: Wächter der Träume

     (5)
    Ersterscheinung: 01.01.2009
    Aktuelle Ausgabe: 01.01.2009
    Die Völker Tencendors leiden unter der Herrschaft dunkler Mächte. Alle magischen Quellen sind versiegt, die heiligen Stätten entweiht, und das Böse schreitet unauf-haltsam voran. Caelum und Drago, Axis’ und Aschures Kinder, wollen nicht tatenlos zusehen und kämpfen mit dem Mut der Verzweiflung gegen die grausamen Dämonen und ihren gnadenlosen Herrn Qeteb. Doch im Flammeninferno von Karlon müssen sie erkennen, daß ihr Widerstand die Bestien nicht aufhalten kann. Alles scheint vergeb-lich und Tencendor dem Untergang geweiht.
  4. Band 4: Sternensohn

     (9)
    Ersterscheinung: 15.12.2008
    Aktuelle Ausgabe: 15.12.2008
    Wehrlos ist Tencendor den dunklen Mächten der Dämonen ausgesetzt. Das ganze Land leidet unter der Gewaltherrschaft des Bösen. Werden die feindlichen Brüder Caelum und Drago ihren Haß aufeinander überwinden und gemeinsam gegen die tödlichen Feinde vorgehen? Nur eine Versöhnung der beiden bringt Erlösung. Indem sie ihre Alpträume überwinden, wachsen sie über sich selbst hinaus. Sie wissen, daß Tencendor untergehen muß, um in neuem Glanz wiederaufzuerstehen.
  5. Band 5: Gebieterin des Dunkels

     (5)
    Ersterscheinung: 22.06.2009
    Aktuelle Ausgabe: 22.06.2009
    Höchste Gefahr droht den verfolgten Geschöpfen der phantastischen Welt Tencendor. Der verblendete Magierkönig Isfrael setzt das Leben aller aufs Spiel, als er den Zufluchtsort der einstigen Bewohner Tencendors an das abgrundtief Böse verrät. Während alle Bewohner mit Hilfe der Urbärin Urbeth fliehen, sehen sich Drachenstern und seine Gefährten ihrer größten Bewährungsprobe gegenüber. Sie müssen sich im magischen Zweikampf mit den Dämonen messen. Von ihrem Erfolg hängt das Schicksal ganz Tencendors ab …
  6. Band 6: Weltenschlacht

     (5)
    Ersterscheinung: 22.06.2009
    Aktuelle Ausgabe: 22.06.2009
    Die Überlebenden Tencendors ziehen in den Süden nach Karlon, um sich dem letzten Kampf zu stellen. Währenddessen sammelt Drago seine treuesten Gefährten um sich und teilt ihnen ihre Posten zu: An den vier heiligen Seen Tencendors sollen die Gefährten es mit den Dämonen aufnehmen. Jeder einzelne von ihnen ist stark genug, um Tencendor zu vernichten. Drago selbst wird sich Qeteb im Labyrinth stellen. Da nähert sich eine gigantische Flutwelle, und der Untergang scheint allem zum Trotz nicht mehr aufzuhalten zu sein …

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks