Sara Herz

 4,7 Sterne bei 172 Bewertungen

Lebenslauf von Sara Herz

Sara Herz (geb. 1986) wohnt mit ihrem Partner sowie ihren vier Katzen im schönen Saarland. Sie selbst bezeichnet sich als büchersüchtig und ist stolz, endlich ihrer Leidenschaft des Schreibens nachgehen zu können. »Lesen und Schreiben sind meine eigenen Blockbuster im Kopf.«

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Sara Herz

Cover des Buches Destiny – Dich zu wollen (ISBN: 9783946210092)

Destiny – Dich zu wollen

 (25)
Erschienen am 23.06.2017
Cover des Buches Epiphany – Dir zu gehören (ISBN: 9783946210153)

Epiphany – Dir zu gehören

 (18)
Erschienen am 28.09.2018
Cover des Buches Noah: Befreiung durch dich (Love & Tattoos 1) (ISBN: B07VXM8NRF)

Noah: Befreiung durch dich (Love & Tattoos 1)

 (15)
Erschienen am 16.08.2019
Cover des Buches Noah: Erlösung in dir (Love & Tattoos 2) (ISBN: B07W1WDPV7)

Noah: Erlösung in dir (Love & Tattoos 2)

 (13)
Erschienen am 18.10.2019
Cover des Buches Destiny – Uns zu wollen (ISBN: 9783946210108)

Destiny – Uns zu wollen

 (13)
Erschienen am 17.11.2017

Neue Rezensionen zu Sara Herz

Cover des Buches Noah: Erlösung in dir (Love & Tattoos 2) (ISBN: B07W1WDPV7)dorothea84s avatar

Rezension zu "Noah: Erlösung in dir (Love & Tattoos 2)" von Sara Herz

gefühlvolle Fortsetzung
dorothea84vor 2 Jahren

Noah hat sein Leben lang um die Menschen gekämpft die ihm etwas bedeuten und wieder scheint er zu verlieren. Er weiß nicht ob es dieses Mal schafft wieder aufzustehen. Er fragt sich warum Luisa ihm nicht vertraut. Luisas Herz schreit nach Noah, doch kann sie ihm vertrauen. Sie will nicht wieder verletzt werden. Außerdem muss sie nicht nur sich beschützen. 

Man fragt sich was Luisa zu verbergen hat. Den das sie Noah liebt merkt man. Also warum kann sie ihm nicht vertrauen. Den Schmerz von Noah kann man auf jeder Seite spüren die man liest. Auch den Schmerz von Luisa. Ich mag die Geschichte, sie ist schmerzhaft, süß, leidenschaftlich und romantisch. Sie zeigt das Liebe und Vertrauen wichtig ist und man die Angst überwinden muss und sein Herz wieder öffnen kann und sollte. Natürlich tauchen auch ein paar alte Bekannte wieder auf. Die Geschichte habe ich sehr schnell und gerne gelesen. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Philadelphia Pucks: Colton & Sofia (Philly Ice Hockey 1) (ISBN: B089NXJQZQ)Ellis_Buecherblogs avatar

Rezension zu "Philadelphia Pucks: Colton & Sofia (Philly Ice Hockey 1)" von Aurelia Velten

Philadelphia Pucks: Colton & Sofia
Ellis_Buecherblogvor 2 Jahren

Ich möchte mich bei Aurelia Velten und Sara Herz bedanken, dass ich "Philadelphia Pucks: Colton & Sofia" als Rezensionsexemplar lesen durfte. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch jedoch nicht beeinflusst.  

Cover:

Oh ja, der Typ auf dem Cover strahlt Selbstbewusstsein aus. Das Cover passt gut zur Story.  

Story:

Wir ahnten nicht, dass unsere Leben schon seit Jahren auf schreckliche Art und Weise miteinander verbunden sind … 

Colton

Mein NHL-Team ist Eskapaden von mir gewohnt, doch diesmal bin ich für vier Wochen suspendiert und muss in einem Zentrum für benachteiligte Kinder aushelfen.

Gäbe es da nicht diese wunderbar feurige Sozialarbeiterin, wäre die ganze Sache ein Albtraum. Doch Sofia Morales auf die Palme zu bringen, ist einfach göttlich!

Weil meine Karriere auf der Kippe steht, muss ich die Teamleitung davon überzeugen, mein Leben endlich im Griff zu haben.

Plötzlich bin ich fake-verlobt. Sofia könnte das Beste sein, was mir seit Langem passiert ist. 

Sofia

Ich habe keine Lust, während der Arbeit mit meinen Schützlingen auf irgendeinen arroganten Eishockeystar aufzupassen. Wenn Colton Walker nur den Mund aufmacht, regt er mich schon auf!

Als ein Schnappschuss von uns in der Presse auftaucht und ich als Groupie dargestellt werde, bekomme ich Angst um meinen Job. Nur deswegen und weil Colton mit einer dicken Spende für die Kids winkt, stimme ich seinem verrückten Vorschlag zu.

Es war nicht geplant, dass aus unserem Deal echte Gefühle entstehen.

Noch weniger geplant war die alles verändernde Wahrheit, die sich uns enthüllt … 

Fazit:

Eine witzige und spritzige Geschichte ist den beiden Autorinnen da gelungen. 

Ich hatte beim Lesen viel Spaß, denn die Geschichte ist abwechslungsreich, humorvoll, heiß, spannend und dennoch auch tiefgründig. Sofia und Colton konnten mich sofort begeistern und ich muss gestehen, ich habe jedem verbalen Schlagabtausch entgegen gefiebert. Sofia ist taff und sie liebt Kinder, denn sonst hätte sie nie zugestimmt auf diesen Kindskopf von Eishockeyspieler aufzupassen.[D1]  Colton ist gewohnt zu bekommen, was er will, gerade von den Frauen. Nun ja, Sofia scheint aber gegen ihn immun zu sein und das weckt seinen Ehrgeiz. Wie es allerdings dazu kommt, dass aus dem Katz- und Mausspiel eine Fakeverlobung wird, müsst ihr schon selbst in Erfahrung bringen. Ich gebe Euch nur den Rat, haltet Taschentücher bereit, denn ihr werdet Tränen trocken müssen. Vor allem sind es Lachtränen, aber die Geschichte hat auch einen traurigen Teil, mit dem uns die Autorinnen überraschen. 

Leseempfehlung:

Mir hat das Buch gut gefallen und ich empfehle es sehr gerne. Ich hatte schöne Lesemomente mit Sofia, Colton und auch mit den Nebenfiguren. Ich freue mich, wenn es wieder was neues, von den Philadelphia Pucks gibt.

 




Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Philadelphia Pucks: Colton & Sofia (Philly Ice Hockey 1) (ISBN: B089NXJQZQ)A

Rezension zu "Philadelphia Pucks: Colton & Sofia (Philly Ice Hockey 1)" von Aurelia Velten

Wie Vergangenheit die Zukunft beeinträchtigt...
agasbuecherliebevor 2 Jahren

Worum geht’s?:


Colton‘s Hitzköpfigkeit hat diesmal Folgen und er wird als Profi Eishockeyspieler für 4 Wochen von seinem Training und den Spielen suspendiert und muss Sozialstunden ableisten. Ausgerechnet die feurige Sofia wird ihm da als Babysitter zugeteilt. Er liebt es von der ersten Sekunde an, sie zu reizen und auf die Palme zu bringen. Als er sie dann sogar durch ein Pressefoto in eine prekäre Lage bringt und der Vorstand der Pucks ihm mit Rauswurf droht, scheint eine Fake-Verlobung die beste Lösung zu sein. Nur hat das Schicksal den beiden echt übel mitgespielt, denn ungeahnt verbindet sie etwas aus der Vergangenheit, die die Fake-Beziehung, die zu einer richtigen werden könnte, auf eine harte Probe stellt...


Fazit:

Irgendwie hab ich es zur Zeit mit Eishockeystories, wahrscheinlich weil zur Zeit so viele rausgebracht werden 🤷‍♀️ Aber diesmal dreht sich die Story so gut wie gar nicht um den Puck, sondern die Sozialarbeit steht - zu Recht - im Fokus. Sofia ist nicht nur aufgrund ihrer Vergangenheit zu bewundern, dass was sie Tag für Tag leistet, dafür gebührt ihr ein ganz großes Lob und jeder könnte sich ein Stück von Sofia abschneiden. Colton ist auch nicht unberechtigter Weise so unbeherrscht und leicht zu reizen. Das ist seine bisherige Art der Vergangenheit zu entkommen. Bis Sofia mit ihrem Temperament sein Blut in Wallung bringt! Wobei er nicht mehr wusste, dass er zu derart Gefühlen noch fähig ist. Wie eine schicksalhafte Begegnung nicht nur die Vergangenheit in Frage stellt, sondern auch die Zukunft beeinträchtigt... Absolut lesenswert und durch die relativ kurze Länge schnell zu lesen 😉

Kommentare: 1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 97 Bibliotheken

von 41 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks