Sara Langhirt

 4,4 Sterne bei 12 Bewertungen
Autor*in von Beautiful Soul.

Lebenslauf

Sara Langhirt, geboren 1989, ist eine junge Frau, die auf der Suche nach ihrem Platz in der Welt zunächst scheiterte und doch glücklich wurde. Von München bis Mallorca stand sie schon auf vielen kirchlichen Bühnen und hat ihre Geschichte erzählt. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren vier Töchtern in der Nähe von Augsburg. Als Familie engagieren sie sich gemeinsam in der "X-Hope - Deine Kirche" in Olching in der Nähe von München. Im Herbst 2023 ist sie als Rednerin auf Tour mit Bestseller-Autor Josef Müller, Autor von "Ziemlich bester Schurke".

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Sara Langhirt

Cover des Buches Beautiful Soul (ISBN: 9783863343590)

Beautiful Soul

 (12)
Erschienen am 23.05.2023

Neue Rezensionen zu Sara Langhirt

Cover des Buches Beautiful Soul (ISBN: 9783863343590)
strickleserls avatar

Rezension zu "Beautiful Soul" von Sara Langhirt

Wahre Schönheit
strickleserlvor 10 Monaten

Saras Kindheit ist alles andere als schön. Ihr Vater ist Alkoholiker, macht mehrere Entgiftungen und Therapien mit, trinkt aber dann doch immer wieder. Die Mutter hat ihre eigenen Altlasten. Ihre Brüder nehmen Drogen. In dieser von Gewalt beherrschten Umgebung, übernimmt die kleine Sara schon früh Verantwortung für ihre anderen Familienmitglieder.

 

Da Drogen für sie leicht verfügbar sind, ist auch sie bald abhängig. Die Schule bringt sie mehr schlecht als recht hinter sich, und auch mit einer Ausbildung klappt es nicht so. Dafür ist sie schon mit 18 Jahren schwanger und freut sich riesig auf den Nachwuchs.

 

Einige Jahre später kann sie sich ihren größten Wunsch erfüllen. Bei einer Reality Fernsehshow sollen ihre Schönheitsträume wahrwerden. Sie lässt die schmerzhaften OPs über sich ergehen, nimmt in Kauf, dass sie ihre Familie lange nicht sehen darf. Doch das Ergebnis ist ernüchternd. Nach allen Schönheitsbehandlungen erkennt sie sich im Spiegel nicht wieder und ist unglücklicher als zuvor.

 

Am Tiefpunkt angekommen, ohne Hoffnung und Lebenssinn, erzählt ihr ein Bekannter vom christlichen Glauben. Sara sehnt sich nach Gott und nach einem veränderten Leben. Ihr Bekannter betet für sie, und sie beginnt in der Bibel zu lesen. Ein langer und schwerer Weg der Veränderung liegt vor ihr. Doch die Entscheidung für Jesus ist die allerbeste Entscheidung ihres Lebens, davon ist sie überzeugt.

 

Dieses spannend geschriebene Buch erzählt in den ersten Kapiteln von Saras Kindheit und Suche nach Gott. In den restlichen Kapiteln beschreibt sie ihre zaghaften Schritte auf diesem neuen Weg, erzählt von ihrem Dienst als Evangelistin, und beschreibt ihr Familienleben und ihre Gemeinde. Das Thema Schönheit lässt sie auch nach ihrer Hinwendung zum Glauben nicht los, doch nun weiß sie, was wahre Schönheit ist, und sie versteht, dass der Wert eines Menschen nicht von seiner Schönheit abhängt.

 

Es ist bewegend zu lesen, wie Gott Saras Leben verändert. Beeindruckend ist ihre Ehrlichkeit und ihre Begeisterung für den Glauben. Manchmal fällt es schwer zu folgen, da Erlebnisse nicht immer in der richtigen zeitlichen Abfolge erzählt werden. An einigen Stellen wirken Beschreibungen über Konflikte zu undifferenziert und damit für den unbeteiligten Leser vielleicht unangenehm. Doch die Geschichte der Verwandlung dieser jungen Frau ist trotzdem bemerkenswert und ermutigend.

 

Fazit: Eine inspirierende Lebensgeschichte, die zeigt, wie Gott ein Leben von Grund auf verändern kann. Empfehlenswert!

Cover des Buches Beautiful Soul (ISBN: 9783863343590)
dreamlady66s avatar

Rezension zu "Beautiful Soul" von Sara Langhirt

Was der Glaube an Gott bewirken kann...
dreamlady66vor einem Jahr

Sara (ohne "h") stammt aus einer sozialschwachen Familie.
Der Vater ist alkoholkrank, die Mutter mit der Familie überfordert und sie hat nur Brüder. Sie ist depressiv und wirkt dadurch anderswertig.
Gott sei Dank kam Sara früh zum Glauben an Gott und erlebte eine total Veränderung, so dass man voller Rührung ihren weiteren Lebensweg verfolgen kann, denn Gott liebt alle Menschen.

Schön zu lesen, dass Sara den Mut hatte, ihre Tiefs und danach die Hochs ihres Lebenswandels in einer Geschichte zu dokumentieren.

Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen, da es bestimmt einige Menschen gibt, die dadurch aus ihrer Verzweiflung wieder Mut fassen und sich an Gott um Hilfe wenden...

In Summe eine aussergewöhnliche Biografie per Hardcover, das ich gerne gelesen habe, da ich grosses Gottvertrauen habe, das mir in so mancher Not schon geholfen hat!

Gerne vergebe ich für das stimmige GesamtPaket eine absolute LeseEmpfehlung mit 5*.

Cover des Buches Beautiful Soul (ISBN: 9783863343590)
Jenneightdolls avatar

Rezension zu "Beautiful Soul" von Sara Langhirt

Eine bemerkenswerte Frau, die sich zu einer starken Persönlichkeit entwickelt.
Jenneightdollvor einem Jahr

Meine Meinung:  
Sara Langhirt nimmt uns Leser und Leserinnen von Anfang an mit. Ihre Geschichte startet schon als Kind, was mich schon sehr berührt hat. Allein, was sie als junger Mensch schon erleben musste.
Was ich aber sehr bemerkenswert finde, dass sie sich nie ganz aufgeben hat. Man merkt schon, dass Sarah Langhirt eine starke Persönlichkeit ist und auch besitzt.

Diese Autobiografieempfinde ich als eine letzte Befreiung für ihre Seele. Zudem denke ich. Möchte Sara Langhirt vielen Menschen, die in einer ähnlichen und sogar derselben Situation Mut machen. Bis zum Schluss wird eine Art Hoffnung und Zuversicht ausgestrahlt.

Mich persönlich hat es auf jeden Fall emotional mitgenommen, auch wenn ich an Gott nicht glaube aber es gibt mir trotzdem etwas Tröstliches.

  Der Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen. Es ist wie ein Tagebuch geschrieben, was ich persönlich sehr passend finde. 

Ein kleiner Minuspunkt. Ich hätte mir eine Trigger Warnung gewünscht, weil es doch schon eine schwere Kost bzw. Thema ist.

Fazit:
Ich selbst glaube nicht an Gott aber mich hat diese Autobiografie hat mich bis zum Schluss emotional mitgenommen. Man fiebert mit Sara Langhirt mit. Manchmal denkt man sich:“Boor, wach auf!“. Genau das macht für mich eine gute Autobiografie aus. Natürlich ist das die bittere Wahrheit und nichts beschönigt aber manchmal braucht man dies um sich selbst zu akzeptieren und sich selbst zu lieben. Es macht Mut, genau wie Sarah Langhirt zu erreichen.
Die Autobiografie „Beautiful Soul: Mein langer Weg zu Liebe, Selbstannahme und echter Schönheit“ von Sara Langhirt und Heidi Friedrich (deutsche Journalistin und Autorin.) bekommt von mir 4 Sterne von 5 Sterne.
 Eine Herzensempfehlung von mir

Gespräche aus der Community

Sara Langhirt fühlt sich wertlos. Nicht schön genug. Als sie bei einer Makeover-TV-Show mitmachen darf, ist sie sicher - endlich werde ich glücklich! Endlich ändert sich mein Leben zum Guten! Doch das Gegenteil ist der Fall. Obwohl sie neue Zähne, neue Brüste und sogar eine neue Nase bekommen hat, ist sie entsetzt. Dieser Mensch soll ich sein? Im Spiegel sieht sie eine Fremde.

Danach fällt die junge Mutter tiefer als je zuvor. Durch Drogen versucht sie ihrem Elend zu entrinnen. Sie schämt sich für ihr Dasein und versteckt ihre Zerbrochenheit. Bis ihr Leben eine radikale Kehrtwende erfährt - ganz ohne Schönheits-OPs und Drogen ...

Von ihrem zutiefst bewegenden Leben erzählt Sara Langhirt und trifft damit den Nerv der heutigen Frauengeneration.     



https://www.adeo-verlag.de/media/import/mediafiles/PDF/835359000_Leseprobe.pdf


Sara Langhirt, geboren 1989, ist eine junge Frau, die auf der Suche nach ihrem Platz in der Welt zunächst scheiterte und doch glücklich wurde. Von München bis Mallorca stand sie schon auf vielen kirchlichen Bühnen und hat ihre Geschichte erzählt. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren vier Töchtern in der Nähe von Augsburg. Als Familie engagieren sie sich gemeinsam in der "X-Hope - Deine Kirche" in Olching in der Nähe von München. Im Herbst 2023 ist sie als Rednerin auf Tour mit Bestseller-Autor Josef Müller, Autor von "Ziemlich bester Schurke".

62 Beiträge
strickleserls avatar
Letzter Beitrag von  strickleserlvor 10 Monaten

Meine Rezension verlinke ich auf der Seite oben. Herzlichen Dank für das Rezensionsexemplar!

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks