Sara Lea Fuentes Verfuchste Liebe

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verfuchste Liebe“ von Sara Lea Fuentes

Katrin ist im Freudentaumel: Die Scheidung ist endlich amtlich. Bahn frei für ein wundervolles Leben, natürlich ohne Mann! Wäre da nicht Alex Fuchs, ihr neuer Chef, verheiratet und ein Scheusal par excellence. Gegen die ständig überfallsartig auftauchenden, höchst unzüchtigen Gedanken bei seinem Anblick ist sie aber völlig machtlos. Sowohl ihre Mutter als auch ihre neue Freundin Steffi warnen sie: Finger weg, absolutes Tabu! Aber einmal ist keinmal. Ein One-Night-Stand bei einer gemeinsamen Geschäftsreise und Katrin findet sich mitten in einer reinen Bettgeschichte mit ihrem Chef. Leider muss sie sich bald eingestehen, sie will von ihm viel mehr als das. Doch ihre Vernunft siegt. Wild entschlossen zieht sie die Notbremse. Sie platzt fast vor Eifersucht, als Fuchs sich offenbar mit ihrer Arbeitskollegin und anderen Frauen tröstet. Zu ihrem Entsetzen outet sich Steffi auch noch als Lesbe und absolute Plage, die partout eine Beziehung mit ihr will. Katrin schnappt beinahe über. Und dann passieren Dinge, mit denen sie nie gerechnet hätte…

Tolles Buch

— Nina2409
Nina2409

super gemacht !!!!

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Liebesromane

Kopf aus, Herz an

Ein herrlich witziges Buch, man muss nicht selten laut lachen.

herzzwischenseiten

Der Herzschlag deiner Worte

Warmherzige Liebesgeschichte, die mich von der ersten Seite an gefangen genommen und während des kompletten Lesens in ihren Bann gezogen hat

Angelika123

Der letzte erste Blick

Romantische, humorvolle und bewegende Geschichte Liebe, Freundschaft und Zusammenhalt.

Sarahamolibri

Sternenmeer

Eine gefühlvolle Geschichte, die euch sehr ans Herz legen kann. Reist mit Laurie&Derek ins Sommercamp und lasst euch von den Sternen führen

Levenya

Die Endlichkeit des Augenblicks

Sehr emotionaler etwas anderer Liebesroman mit Tiefgang und tollem Schreibstil

lenisvea

Verrückt nach einem Tollpatsch

Band 15... und HOFFENTLICH kein Ende in Sicht ;-) Wieder ein Titan zum Verlieben - 4,5/5 Sterne :-)

KatjaKaddelPeters

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Liebe und Arbeit

    Verfuchste Liebe
    Nina2409

    Nina2409

    05. July 2015 um 20:41

    Hallo, hier geht es um eine tolle starke freche Frau,die nach ihrer Scheidung ein neues Leben anfängt.Natürlich ohne Männer,als ob das immer möglich wäre... Es startet erstmal mit einem neuen Job, neuem Chef und neuen Kolleginnen und naja neuer Frau in ihrem Leben.Sie schwört den Männern ab trifft eine nette Frau die zu Ihrer Freundin wird und doch bald mehr von ihr will.Dann kommt noch der Chef dazu der nur eine Affaire starten will augenscheinlich zumindest und so viele verzwickte und schöne prickelnde Momente entstehen und ein Ende das man so nicht erwartet hat.Ein wahnsinnig spannendes intensives Buch wurde von Sara verfasst.Konnte es nicht aus der Hand legen musste es in einem rutsch durchlesen so fesselnd war es.Danke Sara für das tolle Werk. Kann und muss es empfehlen,es ist wirklich lesenswert.Weiter so.

    Mehr
  • Tolles Buch

    Verfuchste Liebe
    Nina2409

    Nina2409

    02. May 2015 um 00:53

    Hallo, hier  geht es um eine tolle starke freche Frau,die nach ihrer Scheidung ein neues Leben anfängt.Natürlich ohne Männer,als ob das immer möglich wäre... Es startet erstmal mit einem neuen Job, neuem Chef und neuen Kolleginnen und naja neuer Frau in ihrem Leben.Sie schwört den Männern ab trifft eine nette Frau die zu Ihrer Freundin wird und doch  bald mehr von ihr will.Dann kommt noch der Chef dazu der nur eine Affaire starten will augenscheinlich zumindest und so viele verzwickte und schöne prickelnde Momente entstehen und ein Ende das man so nicht erwartet hat.Ein wahnsinnig spannendes intensives Buch wurde von Sara verfasst.Konnte es nicht aus der Hand legen musste es in einem rutsch durchlesen so fesselnd war es.Danke Sara für das tolle Werk. Kann und muss es empfehlen,es ist wirklich lesenswert.Weiter so.

    Mehr
  • Ich bin begeistert !!!

    Verfuchste Liebe
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    16. March 2015 um 12:06

    Klappentext: Katrin ist im Freudentaumel: Die Scheidung ist endlich amtlich. Bahn frei für ein wundervolles Leben, natürlich ohne Mann! Wäre da nicht Alex Fuchs, ihr neuer Chef, verheiratet und ein Scheusal par excellence. Gegen die ständig überfallsartig auftauchenden, höchst unzüchtigen Gedanken bei seinem Anblick ist sie aber völlig machtlos. Sowohl ihre Mutter als auch ihre neue Freundin Steffi warnen sie: Finger weg, absolutes Tabu! Aber einmal ist keinmal. Ein One-Night-Stand bei einer gemeinsamen Geschäftsreise und Katrin findet sich mitten in einer reinen Bettgeschichte mit ihrem Chef. Leider muss sie sich bald eingestehen, sie will von ihm viel mehr als das. Doch ihre Vernunft siegt. Wild entschlossen zieht sie die Notbremse. Sie platzt fast vor Eifersucht, als Fuchs sich offenbar mit ihrer Arbeitskollegin und anderen Frauen tröstet. Zu ihrem Entsetzen outet sich Steffi auch noch als Lesbe und absolute Plage, die partout eine Beziehung mit ihr will. Katrin schnappt beinahe über. Und dann passieren Dinge, mit denen sie nie gerechnet hätte…   Cover:  Ein wunderschöner Sonnenuntergang, der zum Träumen einlädt !   Meine Meinung: Verfuchste Liebe, ist das erste Buch, dass ich von Sara gelesen habe. Und es wird sowas von definitiv NICHT mein letztes sein.   Der Schreibstil ist locker und frisch, genau wie ich ihn mag. Die Geschichte ist Spannend, von der ersten bis zur letzten Seite. Der Humor kam ebenfalls nicht zu kurz. Stellenweise musste ich mich echt kringelig lachen.   Fazit: Wer das nicht liest, ist selbst schuld. Das ist mal was komplett anderes und es wird einen definitiv nicht mehr loslassen können. Ich jedenfalls werde noch sehr lange daran zurück denken. Vielen lieben Dank, Sara !!!

    Mehr
  • Liebe im Fuchsbau ??

    Verfuchste Liebe
    rena1968

    rena1968

    02. February 2015 um 23:39

    --Inhalt-- Katrin ist im Freudentaumel: Die Scheidung ist endlich amtlich. Bahn frei für ein wundervolles Leben, natürlich ohne Mann! Wäre da nicht Alex Fuchs, ihr neuer Chef, verheiratet und ein Scheusal par excellence. Gegen die ständig überfallsartig auftauchenden, höchst unzüchtigen Gedanken bei seinem Anblick ist sie aber völlig machtlos. Sowohl ihre Mutter als auch ihre neue Freundin Steffi warnen sie: Finger weg, absolutes Tabu! Aber einmal ist keinmal. Ein One-Night-Stand bei einer gemeinsamen Geschäftsreise und Katrin findet sich mitten in einer reinen Bettgeschichte mit ihrem Chef. Leider muss sie sich bald eingestehen, sie will von ihm viel mehr als das. Doch ihre Vernunft siegt. Wild entschlossen zieht sie die Notbremse. Sie platzt fast vor Eifersucht, als Fuchs sich offenbar mit ihrer Arbeitskollegin und anderen Frauen tröstet. Zu ihrem Entsetzen outet sich Steffi auch noch als Lesbe und absolute Plage, die partout eine Beziehung mit ihr will. Katrin schnappt beinahe über. Und dann passieren Dinge, mit denen sie nie gerechnet hätte… ---Meine Meinung--- Zuerst einmal ,dies ist der erste Roman von der Autorin den ich gelesen habe. Ihr Schreibstil ist einfach umwerfend. Er läßt sich leicht und sehr flüßig lesen. Die Spannung der Handlung wird von Anfang bis Ende erhalten. Zum Roman : Was habe ich gelacht ,ja ich konnte Tränen lachen . Es ist einfach Herrlich Alex und Kati zu erleben. Ihre Ständigen Streitereien , aber auch das Knistern zwischen den beiden , einfach Köstlich. Dann ist da ja auch noch die Kröte , die Kati wieder ,wenn auch nur als billige Arbeitskraft , wiederhaben möchte.. Und dann noch die Angelegenheit zwischen Steffi und Kati ... Okay Lustig war dies jetzt nicht immer ,aber es brachte mich auch mehr als einmal zum Schmunzeln :) Kati und Alex sind mir richtig beim Lesen ans Herz gewachsen , ich war so neugierig darauf wie es mit den Beiden Endet und ob es überhaupt Endet. --Fazit-- Ein Roman zum lachen ,schmunzeln mit einer Prise Erotik , mit ganz viel Liebe im Fuchsbau , aber auch mit Traurigen Seiten. Ich habe Herzhaft lachen können , aber habe auch mit Kati mitgeliliten . Ein Roman den ich wirklich nur Empfehlen kann , Vielen Dank Sara , das ich das Vergnügen hatte deinen Roman lesen zu dürfen <3 Gerne vergebe ich 5 von 5 Sterne

    Mehr