Sara Lewis Schwesterherzen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schwesterherzen“ von Sara Lewis

Mimis Verhältnis zu ihrer Schwester hat etwas gelitten, seit diese verheiratet ist; denn ihren Schwager John findet Mimi schlicht unheimlich. "Er flirtet herum und gibt einen Haufen Geld aus, aber man sieht ihn nie arbeiten." Kein Wunder, daß Mimi sich Sorgen um das kleine Geschäft macht, das sie zusammen mit ihrer Schwester betreibt. Die Tage, in denen sie selbst mit Männern ausgegangen ist, sind vorbei, findet Mimi, denn sie ist immerhin schon über vierzig. Und an den jungen Burschen, der behauptet, bei der Hochzeit ihrer Schwester so innig mit ihr gesprochen zu haben, kann sie sich auch nicht erinnern. Aber dann läßt sie sich doch zu einem Rendezvous überreden, und das Verhängnis nimmt seinen Lauf.

Stöbern in Romane

Babydoll

Für meinen Geschmack kam mir die Protagonistin zu schnell und mit zu wenig tiefgehenden Ängsten über die Gefangenschaft hinweg.

Evebi

Underground Railroad

Pflichtlektüre - schnörkellose, eindringliche aber auch hoffnungsvolle Geschichte über die Sklaverei und eine Flucht in die Freiheit

krimielse

Sonntags in Trondheim

Das Auseinanderleben der Familie Neshov

mannomania

Sommer unseres Lebens

Schöne Sommerlektüre

MissB_

Der Sommer der Inselschwestern

...Drei Frauen, die sich wundervoll ergänzen! Gefühlvoll & mitreißend...

Buch_Versum

Und morgen das Glück

Schöne Geschichte über die Achterbahnfahrt einer Frau, die alles verliert und ganz neu anfangen muss!

Fanti2412

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen