Sara MacDonald Hör mich rufen

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hör mich rufen“ von Sara MacDonald

Ein ungewöhnlich heißer und trockener Sommer in Cornwall: ein idyllisches, altes Cottage mit einem verwunschenen Garten, am Horizont das Meer und vor dem Cottage eine Ruine wie aus einer Geschichte von Edgar Allan Poe. Seit sie Ian geheiratet hat, scheint für Anna das Leben endlich wieder im Lot zu sein. Doch ihre Beziehung zu ihrem zweiten Mann und seiner Tochter Jessie leidet immer stärker unter ihrer Sehnsucht nach der Vergangenheit – nach ihrem geliebten ersten Mann Ben, ihrer besten Freundin und ihrer Mutter, die inzwischen alle längst tot sind. Oder wird die Ehe mehr noch durch Ians und Jessies schreckliche Erinnerungen an ihr Leben mit der schizophrenen Hester, Ians Ex-Frau, belastet? Jahrelang haben sie ihren Wahnsinn ertragen, bis Hester schließlich in eine Nervenkinik eingewiesen wurde. Mit Anna haben Vater und Tochter einen Neuanfang gewagt. Als Hester jedoch als geheilt entlassen wird, fürchtet die Familie, Hester könnte sie trotz aller Vorsichtsmaßnahmen ausfindig machen und ihr neues Leben mit Anna zerstören. Als der Telefonterror beginnt und für Anna die Befürchtung zur Gewissheit wird, nimmt das Unglück seinen Lauf... „Ein packender Thriller, der Ihnen garantiert das Blut in den Adern gefrieren lässt“ – Western Morning News „Eine gut erzählte Geschichte.“ – Belfast Telegraph „Aufmerksam und unwiderstehlich erzählt“ – Choice Sarah MacDonald wurde in Yorkshire geboren, besuchte die Schauspielschule in London, arbeitete beim Fernsehen und lebte viele Jahre im Ausland, bevor sie mit Mann und zwei Söhnen nach Cornwall zog. Heute wohnt sie in einem Cottage bei St. Ives und widmet sich ganz ihren Romanen. Endeavour Press ist einer der führenden unabhängigen digitalen Verlage. (Quelle:'E-Buch Text/19.03.2015')

spannend

— CorneliaP
CorneliaP

Stöbern in Krimi & Thriller

Projekt Orphan

Sehr spannender Thriller!

Summergirl2102

Das Porzellanmädchen

TOP-Spannung in & um Berlin - Bentow spielt mit dem Leser aber weiss, wie es geht :)

dreamlady66

Wildfutter

Lustig und skurril

madameeapoe

Böse Seelen

Wieder ein spannender Fall! Diesmal arbeitet Kate undercover! Gefällt mir gut!

Aleida

Der Mann zwischen den Wänden

Viele Anfänge - kein Schluss

DanielaAlge

Der Totensucher

Insgesamt ein spannender Krimi, der durch immer neue Wendungen und eine komplexe Story überzeugt. Gut!

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen