Sara Metz

(27)

Lovelybooks Bewertung

  • 29 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 24 Rezensionen
(12)
(9)
(4)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Jugendlich unterhaltsam

    Nightmare - Alles hat ein Ende ... nur der Tod nicht

    An-chan

    07. August 2018 um 11:14 Rezension zu "Nightmare - Alles hat ein Ende ... nur der Tod nicht" von Sara Metz

    Klappentext und Cover haben mich direkt neugierig auf die Geschichte gemacht, allerdings hatte ich ein bisschen etwas anderes erwartet. "Nightmare" ist zwar durchaus kurzweilig, traf aber nicht ganz meinen Geschmack.Die Handlung ist grundsätzlich interessant und das Thema, wenn auch nicht neu, gut umgesetzt. Die Totenwelt, an die March sich erinnern kann und aus der Jonah geflohen ist, ist alles andere als ein Paradies und die beiden wissen: irgendwas stimmt da doch nicht.Doch die Umsetzung ist nicht so richtig gut gelungen. Am ...

    Mehr
  • Leider nicht das Meine

    Nightmare

    vk_tairen

    11. May 2018 um 11:17 Rezension zu "Nightmare" von Sara Metz

    Dieses Buch interessierte mich, da das Cover ins Auge fällt und der Klappentext eine interessante, außergewöhnliche Story verspricht.  Es gibt mehr, als den Tod, mehr als das Nichts, das sich vor und nach dem Leben auszubreiten scheint. Tatsächlich ist es ein ganzes Dasein der Seele, mit ihren Regeln und Gesetzen. Doch wir vergessen, wenn wir leben. Doch was, wenn man nicht vergisst? Was, wenn man die Regeln bricht und flieht?  Mir gefiel die Idee und auch der Anfang war recht gut zu lesen. Leider konnte ich die Entscheidungen ...

    Mehr
  • Tod und nun?

    Nightmare

    starone

    23. April 2018 um 13:33 Rezension zu "Nightmare" von Sara Metz

    Zum Inhalt:  March ist sechzehn Jahre alt und hat irgendwie mitgekommen, wohin die Leute nach dem Tod gehen. Doch jeder hält sie dafür etwas irre.  Jonah wiederum ist sei sechs Jahren tot, aber sehr unzufrieden mit seinem derzeitigen Aufenthaltsort Himmel und so kommt er eines Nachts zu March. Wird March Jonath in seiner Not mit ihrem Wissen um das Ende und den verbleib der Menschen  helfen können... Meine Meinung:  Es ist ein schwierige Geschichte, die eigentlich durch das Cover etwas aufgehübscht wird, finde ich. ...

    Mehr
  • spannend und packend

    Akte Blutrot - Vergiss mein nicht: Thriller

    Fuexchen

    11. April 2018 um 08:02 Rezension zu "Akte Blutrot - Vergiss mein nicht: Thriller" von Sara Metz

    Flora McMillan ist das schönste Mädchen auf dem College, aber leider auch gebrochen. Jede Nacht wird sie vom gefürchteten Serienkiller Charlie Foster entführt und gefoltert, kann sich am nächsten Tag jedoch an nichts mehr erinnern. Tagsüber versucht Flora, der Sache auf den Grund zu gehen, ohne zu wissen, dass sie selbst im Mittelpunkt der Ereignisse steht. Dabei bekommt sie Hilfe von ihrem Retter, der ihr aber nichts von dem erzählt, was in Wirklichkeit geschieht, und muss sich voll und ganz auf ihre Instinkte verlassen. Etwas ...

    Mehr
  • Eine tolle Grundidee, aber die Geschichte konnte mich nicht ganz überzeugen

    Akte Blutrot - Vergiss mein nicht: Thriller

    ViktoriaScarlett

    10. April 2018 um 20:58 Rezension zu "Akte Blutrot - Vergiss mein nicht: Thriller" von Sara Metz

    Menschen lassen sich nicht einfach herumstoßen, sie setzen sich für das ein, was sie sind. Du bist eine Kämpferin? Dann zeig ihm das. Eine Puppe würde sich nicht wehren. – Zitat aus dem BuchFakten zum Buch:Titel: Akte Blutrot – Vergiss mein nichtAutor/in: Sara MetzVerlag: Papierverzierer VerlagErscheinungsjahr: 2018Seitenanzahl: 268 SeitenISBN: 978-3959626088Erhältliche Formate: Taschenbuch, EbookInhalt:Flora McMillan ist das schönste Mädchen auf dem College, aber leider auch gebrochen. Jede Nacht wird sie vom gefürchteten ...

    Mehr
  • Seeeeehhhhhrrrr empfehlenswert!

    Akte Blutrot - Vergiss mein nicht: Thriller

    littleturtle

    08. April 2018 um 12:44 Rezension zu "Akte Blutrot - Vergiss mein nicht: Thriller" von Sara Metz

    Rezension zu Akte Blutrot – Vergiss mein nicht von Sara Metz   Kurz zum Cover des Buches: Auf dem Cover ist eine junge hübsche Frau zu sehen. Sie trägt ein rotes Kleid und hält die Arme leicht verschränkt. In ihrer Hand hat sie ein blutverschmiertes Messer. Sie selbst hat auch am Haaransatz und an den Armen Blutspritzer. Im Hintergrund ist ein Wald und im unteren Teil des Bildes ist es ebenfalls rot, was wahrscheinlich auch Blut ist. Ihr Gesichtsausdruck wirkt glücklich.   Kurz zum Inhalt des Buches: Charlie Foster ist ein ...

    Mehr
  • Ein interessanter Fall

    Akte Blutrot - Vergiss mein nicht: Thriller

    dia78

    29. March 2018 um 02:22 Rezension zu "Akte Blutrot - Vergiss mein nicht: Thriller" von Sara Metz

    Das Buch "Akte Blutrot - Vergiss mein nicht" wurde von Sara Metz verfasst und erschien 2018 im Papierverzierer Verlag. Flora wird jede Nacht von einem Serienkiller entführt und mit allen erdenklichen Möglichkeiten gefoltert. Jeden Abend rettet sie Derek, der ihr auch dabei hilft zu vergessen. Doch Flora verändert sich. Der Autorin gelingt es ein Buch zu verfassen, welches einem zu fesseln vermag. Durch unerwartete Twists und Wendungen steht man oft vor unerwarteten Szenen, die einem atemlos zurücklassen. Wie oft hat man als ...

    Mehr
  • Unerwartet

    Akte Blutrot - Vergiss mein nicht: Thriller

    SilVia28

    13. March 2018 um 17:50 Rezension zu "Akte Blutrot - Vergiss mein nicht: Thriller" von Sara Metz

    Das schönste Mädchen auf der Schule ist Flora, obwohl sie von einem Serienkiller Nacht für Nacht entführt wird, er foltert sie und jede Nacht kommt Derek und rettet sie. damit sie daran nicht zerbricht verabreicht er ihr ein Serum, welches die Erinnerungen verschwinden lassen, doch Flora verändert sich.Ein Thriller der etwas anders ist als man erwartet, es geht hauptsächlich um die Beziehung zwischen Täter und Opfer, wie sich die Protagonisten im laufe der Geschichte verändern. Die Handlung ist leicht zu verstehen und man kann ...

    Mehr
  • Eine Familiengeschichte der besonderen Art

    Akte Blutrot - Vergiss mein nicht: Thriller

    bk68165

    12. March 2018 um 18:26 Rezension zu "Akte Blutrot - Vergiss mein nicht: Thriller" von Sara Metz

    Eigentlich könnte das Leben für Flora McMillan so schön sein. Sie geht aufs College, hat Freunde und genießt ein gewisses Ansehen. Aber Floras Leben ist ein Alptraum. Ein Alptraum, aus dem es kein Entkommen gibt! Jede Nacht wird sie von Charlie Foster entführt und auf die unterschiedlichsten Arten gequält. Und Charlie Foster ist noch mehr, er ist ein Serienkiller. Aber Flora hat auch einen Helden in ihrem Leben, der sie jede Nacht rettet und versucht das Geschehene für Flora vergesslich zu machen. Aber Flora verändert sich. ...

    Mehr
  • Außergewöhnlich

    Nightmare

    RickysBuchgeplauder

    10. February 2018 um 03:39 Rezension zu "Nightmare" von Sara Metz

    RezensionNightmare-Alles hat ein Ende … nur der Tod nicht von Sara MetzGenre: FantasySeiten: 340Verlag: Papierverzierer VerlagKlappentext:March ist sechzehn und weiß, was nach dem Tod geschieht. Bereits seit ihrer Geburt kann sie sich daran erinnern, wohin die Menschen nach ihrem Ableben gehen. Eines Nachts klopft ein alter Bekannter an ihr Fenster und bittet sie um Hilfe. Schnell stellt sich heraus: Jonah ist vor sechs Jahren ums Leben gekommen und aus der Welt geflohen, die man auf der Erde den »Himmel« nennt. Während sich die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.