Sara Oliver

 3.8 Sterne bei 228 Bewertungen

Lebenslauf von Sara Oliver

Wurmlöcher und Doppelgänger: Sara Oliver wuchs in einem kleinen Dorf in Süddeutschland auf. Mit "Gefangen zwischen den Welten" erschien im August 2016 beim Ravensburger Verlag ihr Debüt. Die folgenden Bücher der Reihe "Verloren zwischen den Welten" und "Zerrissen zwischen den Welten" vervollständigten die Welten-Trilogie. Die Inspiration zu ihrem Jugendbuch fand sie in ihrer eigenen Familie: Sara Oliver hat eine Zwillingsschwester, mit der sie auch heute noch häufig verwechselt wird. Zusammen mit ihrem Mann lebt die Autorin in Düsseldorf.

Neue Bücher

Die Welten-Trilogie, Band 2: Verloren zwischen den Welten

Erscheint am 01.03.2019 als Taschenbuch bei Ravensburger Buchverlag.

Alle Bücher von Sara Oliver

Gefangen zwischen den Welten

Gefangen zwischen den Welten

 (149)
Erschienen am 18.07.2018
Verloren zwischen den Welten

Verloren zwischen den Welten

 (48)
Erschienen am 14.02.2017
Zerrissen zwischen den Welten

Zerrissen zwischen den Welten

 (31)
Erschienen am 21.06.2017

Neue Rezensionen zu Sara Oliver

Neu

Rezension zu "Zerrissen zwischen den Welten" von Sara Oliver

Ein gelungener Abschluss
-Bitterblue-vor einem Monat

Irgendwann nehmen auch die schönsten Bücher ein Ende.
Im letzten Band der Trilogie geht es nochmal heiß her. Es wird ziemlich turbulent und ich hatte zwischendurch meine Schwierigkeiten hinter die Fassade der Personen zu blicken. Ist er oder sie nun gut oder spielen sie ein falsches Spiel? Es ist nicht immer ganz einfach die richtigen Schlüsse zu ziehen, zumal es ja noch das ein oder andere alter Ego gibt.
Trotzallem ein sehr gelungenes Buch, dass mich fesseln konnte und deren Auflösung ich entgegen gefiebert habe.
Das Ende mit den Wandlers und dem Teleporter fand ich gut gelöst. Dagegen mochte ich die Entscheidung von Finn und Co nicht so richtig. Das war irgendwie schon zu perfekt kitschig. Da hätte ich ein traurigeres Ende wohl realistischer gefunden.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Verloren zwischen den Welten" von Sara Oliver

Ves Abenteuer geht in die zweite Runde
niggeldivor 2 Monaten

Eigentlich sollte das Wurmloch für immer geschlossen bleiben, doch die plötzliche Erkrankung ihrer Mutter zwingt Ve dazu, es doch noch einmal zu öffnen und stürzt sich im Paralleluniversum in ihr nächstes Abenteuer.

Das Cover gefällt mir wie das erste sehr gut, es passt zur Geschichte und reiht sich wunderbar in die Serie ein.

Auch der Schreibstil ist einfach und das Buch lässt sich leicht lesen. Die Entwicklung der Charaktere im Vergleich zum Vorgängerband hat sich authentisch vollzogen, die Jugendlichen sind ein bisschen erwachsen geworden. :) Ves Abenteuer ist wieder mal sehr turbulent und mitreißend. Nur in der Mitte zieht es sich ein wenig, da hätten weniger Seiten gut getan.

Ansonsten hat mich das Buch schön unterhalten und ich freue mich auf die Fortsetzung! 4 Sterne.

Kommentieren0
4
Teilen

Rezension zu "Gefangen zwischen den Welten" von Sara Oliver

Was wäre, wenn?
niggeldivor 3 Monaten

Ve und Nicky gleichen sich bis aufs Haar. Doch Ve und Nicky sind keine Zwillingsschwestern. Zwischen ihnen liegen sprichwörtlich Welten! Eine mysteriöse Apparatur hat Ve in ein Paralleluniversum katapultiert - mitten hinein in das Leben ihrer Doppelgängerin. Um in ihre eigene Welt zurückkehren zu können, muss Ve sich mit Nicky verbünden, mutiger sein, als sie es jemals zu träumen wagte, und eine große Liebe opfern ... (Amazon.de)

Das Cover passt gut zur Geschichte, auch die Farben sind stimmig.

Das Buch fand ich sehr spannend, es ist mal was anderes, solche “übernatürlichen“ Erlebnisse mit Physik zu begründen. Auch die Vorstellung des Weltenreisens ist faszinierend; wie z.B. die Frage, was wäre, wenn ich mich so oder so entschieden hätte? 
Ve ist ein sympathischer Charakter und man fühlt richtig mit ihr mit. Da hat mich ihr Beschluss am Ende auch nicht wirklich überrascht.

Ich bin gespannt, wie die Erzählung weiter geht! 4 Sterne.

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Wer wäre ich, hätte ich andere Entscheidungen getroffen?


Stell dir vor, du wirst aus deiner Welt geschleudert und landest plötzlich in einer Parallelwelt. Dort triffst du deine Doppelgängerin, die genauso ist wie du – und doch ganz anders. Stell dir vor, du müsstest dich entscheiden: zwischen deinem alten Leben und deiner großen Liebe. Was würdest du tun? 
Lass dich auf eine spannende Reise in Sara Olivers Debüt-Jugendbuch "Gefangen zwischen den Welten" ein und entdecke in unserer Leserunde den ersten Teil einer fantastischen neuen Reihe!

Zum Inhalt

Ve und Nicky gleichen sich bis aufs Haar. Doch Ve und Nicky sind keine Zwillingsschwestern. Zwischen ihnen liegen sprichwörtlich Welten! Ein mysteriöses Portal hat Ve in ein Paralleluniversum katapultiert – mitten hinein in das Leben ihrer Doppelgängerin. Um in ihre eigene Welt zurückkehren zu können, muss Ve sich mit Nicky verbünden, mutiger sein, als sie es jemals zu träumen wagte, und eine große Liebe opfern ...

Neugierig geworden? Hier geht es zur Leseprobe!

###YOUTUBE-ID=rHxzVMz40T8###

Mehr über die Autorin
Sara Oliver wuchs in einem kleinen Dorf in Süddeutschland auf. Mit "Gefangen zwischen den Welten" erscheint im August 2016 beim Ravensburger Verlag ihr Debüt. Die Inspiration zu ihrem Jugendbuch fand sie in ihrer eigenen Familie: Sara Oliver hat eine Zwillingsschwester, mit der sie auch heute noch häufig verwechselt wird. Zusammen mit ihrem Mann lebt die Autorin in Düsseldorf.

Zusammen mit dem Ravensburger Verlag vergeben wir im Rahmen dieser Leserunde 25 Exemplare von "Gefangen zwischen den Welten" von Sara Oliver. Bewirb dich bis zum 14.09.2016 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button* und beantworte folgende Frage:

Würdest du für die Liebe deines Lebens alles hinter dir lassen?

Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg!


Bitte beachte auch unsere Richtlinien für Buchverlosungen & Leserunden. 


Zur Leserunde

Community-Statistik

in 497 Bibliotheken

auf 323 Wunschlisten

von 5 Lesern aktuell gelesen

von 7 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks