Sara Oliver

 3,8 Sterne bei 339 Bewertungen

Lebenslauf

Wurmlöcher und Doppelgänger: Sara Oliver wuchs in einem kleinen Dorf in Süddeutschland auf. Mit "Gefangen zwischen den Welten" erschien im August 2016 beim Ravensburger Verlag ihr Debüt. Die folgenden Bücher der Reihe "Verloren zwischen den Welten" und "Zerrissen zwischen den Welten" vervollständigten die Welten-Trilogie. Die Inspiration zu ihrem Jugendbuch fand sie in ihrer eigenen Familie: Sara Oliver hat eine Zwillingsschwester, mit der sie auch heute noch häufig verwechselt wird. Zusammen mit ihrem Mann lebt die Autorin in Düsseldorf.

Alle Bücher von Sara Oliver

Neue Rezensionen zu Sara Oliver

Cover des Buches Gefangen zwischen den Welten (ISBN: 9783473585328)
shelfies avatar

Rezension zu "Gefangen zwischen den Welten" von Sara Oliver

Der Beginn zu Ves Geschichte
shelfievor 10 Monaten

Klappentext: Ve und Nicky gleichen sich bis aufs Haar. Doch Ve und Nicky sind keine Zwillingsschwestern. Zwischen ihnen liegen sprichwörtlich Welten! Eine mysteriöse Apparatur hat Ve in ein Paralleluniversum katapultiert - mitten hinein in das Leben ihrer Doppelgängerin. Um in ihre eigene Welt zurückkehren zu können, muss Ve sich mit Nicky verbünden, mutiger sein, als sie es jemals zu träumen wagte, und eine große Liebe opfern ... 


Der Auftakt der Welten-Trilogie: Nachdem ich den Klappentext gelesen hatte, dachte ich erwartet mich ein Roman, der leicht zu verschlingen ist mit dem Chaos "Es-gibt-uns-ja-doppelt" und den lustigen Nebenwirkungen. Eine recht düstere Sci-Fi Geschichte hätte ich mir nicht erträumt. Und trotzdem hat es mir ganz gut gefallen. Es ist bis zum Ende spannend und man versucht während des Lesens mit zu rätseln. Tatsächlich haben mir am wenigsten die Momente gefallen, in denen Ve in ihrer eigenen Welt war. Diese waren viel langweiliger verfasst, was schade war. Ein Fünf-Sterne-read war es nicht. Dafür war die Geschichte nicht "ausgereift" und "perfektioniert" genug, aber dennoch unterhaltsam.

Cover des Buches Die Welten-Trilogie, Band 3: Zerrissen zwischen den Welten (ISBN: 9783473585540)
A

Rezension zu "Die Welten-Trilogie, Band 3: Zerrissen zwischen den Welten" von Sara Oliver

Wenn Liebe Welten überwindet.
Anna_Viktoriavor 10 Monaten

Das Finale der Welten-Trilogie ist wirklich spannend. Es gibt so viele Momente, an denen die Geschichte entweder in die eine oder in die andere Richtung laufen könnte. Wer sind die Guten und wer dieBösen? Wer hat Ves und Nickys Väter entführt? Ist vielleicht sogar Finn irgendwie in die Sache verstrickt? Ja, teilweise war es in diesem Band wirklich so, dass ich die bisher guten Charaktere für die bösen gehalten und an ihren Absichten gezweifelt habe. Durch die verschieden Welten und die ganzen Doppelgänger ist es zwar ein bisschn verwirrend, aber auf eine sehr positive Weise. So ist man immer total dabei und wird durch den flüssigen Schreibstil richtig in die Geschichte reingezogen. Auch das Ende finde icht, ist gut gelöst worden, denn darüber habe ich mir die ganze Zeit Gedanken gemacht. Wie wird die Liebesgeschichte zwischen Ve und Finn enden? Wird es ein Happy End geben und finden sie einen Weg um das Problem mit den verschiedenen Welten zu lösen??

Cover des Buches Gefangen zwischen den Welten (ISBN: 9783473585328)
Olivia06s avatar

Rezension zu "Gefangen zwischen den Welten" von Sara Oliver

Ich liebe es
Olivia06vor einem Jahr

Ich kann dieses Buch einfach nur empfehlen. Bei einigen Büchern fragt man sich wie sie ein Bestseller werden konnten, bei diesem hier fragt man sich warum es keiner ist. Es ist ein tolles Buch, mit einer wundervollen und spannenden Grundidee, das mich bis zum letzten Band nicht mehr losgelassen hat, auch die Lovestory war super und der Schreibstil der Autorin herausragend. Ich konnte nicht anders, als diese Reihe zu verschlingen. Diese Bücher lohnen sich und es ist einfach schade, das es nicht mehr Bücher der Autorin gibt. Es ist einfach wundervoll in dieser Science - Fiction Welt abzutauchen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 617 Bibliotheken

auf 217 Merkzettel

von 8 Leser*innen aktuell gelesen

von 9 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks