Sara Oliver

 3,8 Sterne bei 327 Bewertungen

Lebenslauf von Sara Oliver

Wurmlöcher und Doppelgänger: Sara Oliver wuchs in einem kleinen Dorf in Süddeutschland auf. Mit "Gefangen zwischen den Welten" erschien im August 2016 beim Ravensburger Verlag ihr Debüt. Die folgenden Bücher der Reihe "Verloren zwischen den Welten" und "Zerrissen zwischen den Welten" vervollständigten die Welten-Trilogie. Die Inspiration zu ihrem Jugendbuch fand sie in ihrer eigenen Familie: Sara Oliver hat eine Zwillingsschwester, mit der sie auch heute noch häufig verwechselt wird. Zusammen mit ihrem Mann lebt die Autorin in Düsseldorf.

Alle Bücher von Sara Oliver

Neue Rezensionen zu Sara Oliver

Cover des Buches Die Welten-Trilogie, Band 2: Verloren zwischen den Welten (ISBN: 9783473585441)A

Rezension zu "Die Welten-Trilogie, Band 2: Verloren zwischen den Welten" von Sara Oliver

Tolle Fortsetzung.
Anna_Viktoriavor 9 Tagen

Ve reist Dank des Teleporters, den ihr immer noch verschwundener Vater in Band eins gebaut hat, erneut in ein Paralleluniversum. Dort leben dieselben Personen, wie in ihrer Welt, doch irgendwie auch nicht. Mit Hilfe ihrer Doppelgängerin muss sie ihrer Mutter das Leben retten, was gar nicht so leicht ist, denn sie müssen aufpassen, wem sie tatsächlich vertrauen können. Und als wäre das Chaos nicht schon groß genug, begegnet sie dann auch noch Finn. Dem Jungen, in den sie sich bei ihrem letzten Besuch Hals über Kopf verliebt hat und der ganz anders, als sein Doppelgänger ins Ves Universum ist. Können Ve und ihre Freunde im Paralleluniversum die Guten von den Bösen unterscheiden und damit Ves Mutter retten.
Die Geschichte um Ve geht in der „Welten-Trilogie“ in die zweite Runde. Ich war schon von Teil eines total angetan und habe ihn verschlungen. Mit Band zwei ging es genauso weiter und ich freue mich jetzt schon auf das große Finale.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Verloren zwischen den Welten (ISBN: 9783473401499)Novemberrains avatar

Rezension zu "Verloren zwischen den Welten" von Sara Oliver

Einfach unglaublich, wie der Spannungsbogen gehalten wird
Novemberrainvor 6 Monaten

"Sie wollte die Wahrheit nicht hören, aber es führte kein Weg daran vorbei. 'Was ist es?' Ihre eigene Stimme klang heiser und fremd vor Angst."

Stell dir vor: Deine Mutter ist todkrank. Und die einzige Person, die sie retten kann, lebt in einer anderen Welt. 

Stell dir vor,  du hast geschworen,  die andere Welt nie wieder zu betreten.  Und das, obwohl du deine große Liebe dort zurückgelassen hast...

Diese Reihe macht süchtig!!! So toll geschrieben, so spannend und man kann sich so toll in die Protagonisten hineinversetzen. Trotz das jeder doppelt vor kommt, wurden die verschiedenen Charaktere gut herausgearbeitet und man kommt nicht durcheinander. Ve ist definitiv einfach nur zum lieb haben!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Gefangen zwischen den Welten (ISBN: 9783473585328)Novemberrains avatar

Rezension zu "Gefangen zwischen den Welten" von Sara Oliver

Zwei Welten aber trotzdem so verbunden
Novemberrainvor 6 Monaten

"Erschrocken fuhr Ve hoch. Und stieß einen entsetzten Aufschrei aus, genau wie die Person, die ihr plötzlich gegenüber stand. Es war sie selbst."


Ve und Nicky gleichen sich bis aufs Haar. Doch Ve und Nicky sind keine Zwillingsschwestern. Zwischen ihnen liegen sprichwörtlich Welten! Eine mysteriöse Apparatur hat Ve in ein Paralleluniversum katapultiert - mitten hinein in das Leben ihrer Doppelgängerin. Um in ihre eigene Welt zurückkehren zu können, muss Ve sich mit Nicky verbünden, mutiger sein, als sie es jemals zu träumen wagte, und eine große Liebe opfern ... Wer hat sich nicht schon einmal gefragt, wer wäre ich in einem anderen Leben? Die Antwort darauf findet Ve als sie aus ihrer Welt herausgerissen wird und plötzlich in einer Parallelwelt landet. Dort trifft sie nicht nur ihre Doppelgängerin, sondern auch den Jungen ihrer Träume. Sie muss sich entscheiden, für ihr altes Leben oder für ihre große Liebe. 


Von der ersten Seite an verliebt in dieses Buch! Ich habe mir diese Trilogie durch Zufall mal mitbestellt und bin so froh darüber, gleich weiterlesen zu können.

Der Band liest sich sehr angenehm, detailreich beschrieben und man kommt mit der Handlung super mit. Vorallem kann man sich super in Ve hineinversetzen, die doch eher zurück gezogen ist. 

Es ist spannend bis zum Schluss und man will definitiv wissen, was als nächstes passiert.


Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Wer wäre ich, hätte ich andere Entscheidungen getroffen?


Stell dir vor, du wirst aus deiner Welt geschleudert und landest plötzlich in einer Parallelwelt. Dort triffst du deine Doppelgängerin, die genauso ist wie du – und doch ganz anders. Stell dir vor, du müsstest dich entscheiden: zwischen deinem alten Leben und deiner großen Liebe. Was würdest du tun? 
Lass dich auf eine spannende Reise in Sara Olivers Debüt-Jugendbuch "Gefangen zwischen den Welten" ein und entdecke in unserer Leserunde den ersten Teil einer fantastischen neuen Reihe!

Zum Inhalt

Ve und Nicky gleichen sich bis aufs Haar. Doch Ve und Nicky sind keine Zwillingsschwestern. Zwischen ihnen liegen sprichwörtlich Welten! Ein mysteriöses Portal hat Ve in ein Paralleluniversum katapultiert – mitten hinein in das Leben ihrer Doppelgängerin. Um in ihre eigene Welt zurückkehren zu können, muss Ve sich mit Nicky verbünden, mutiger sein, als sie es jemals zu träumen wagte, und eine große Liebe opfern ...

Neugierig geworden? Hier geht es zur Leseprobe!

###YOUTUBE-ID=rHxzVMz40T8###

Mehr über die Autorin
Sara Oliver wuchs in einem kleinen Dorf in Süddeutschland auf. Mit "Gefangen zwischen den Welten" erscheint im August 2016 beim Ravensburger Verlag ihr Debüt. Die Inspiration zu ihrem Jugendbuch fand sie in ihrer eigenen Familie: Sara Oliver hat eine Zwillingsschwester, mit der sie auch heute noch häufig verwechselt wird. Zusammen mit ihrem Mann lebt die Autorin in Düsseldorf.

Zusammen mit dem Ravensburger Verlag vergeben wir im Rahmen dieser Leserunde 25 Exemplare von "Gefangen zwischen den Welten" von Sara Oliver. Bewirb dich bis zum 14.09.2016 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button* und beantworte folgende Frage:

Würdest du für die Liebe deines Lebens alles hinter dir lassen?

Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg!


Bitte beachte auch unsere Richtlinien für Buchverlosungen & Leserunden. 


801 BeiträgeVerlosung beendet
hannah-bookmarks avatar
Letzter Beitrag von  hannah-bookmarkvor 6 Jahren
Danke für diese interessante Leserunde. Leider konnte mich das Buch trotz der tollen Idee nicht wirklich überzeugen. Schade! Ich war trotzdem gerne dabei :) http://neon-oati.blogspot.de/2016/10/rezension-gefangen-zwischen-den-welten.html https://www.lovelybooks.de/autor/Sara-Oliver/Gefangen-zwischen-den-Welten-1234445020-w/rezension/1354236476/

Community-Statistik

in 604 Bibliotheken

von 165 Lesern aktuell gelesen

von 11 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks