Sara Paretsky Hardball

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hardball“ von Sara Paretsky

A breakout VI Warshawski novel from a crime author who writes with unbeatable pace and a passion for justice. (Quelle:'Flexibler Einband/14.10.2010')

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Stunde des Wolfs

Konnte mich leider nicht überzeugen

Amber144

Der Zerberus-Schlüssel

Kurzweilig, spannend, geeignet für umfangreich Nachrecherchen von Narwalzahn bis China-Kaiser.

LitteraeArtesque

Origin

Enttäuschender 5. Band. Das war weder ein Roman noch ein Thriller, sondern ein wissenschaftliches Buch mit gelegentlichen ialogen. Schade :(

Ladyoftherings

Flugangst 7A

Aktuell und unterhaltsam, aber auch überspitzt und konstruiert

Ayleen256

The Ending

Intellekt gefragt, philosophisch angehaucht, interessant, ließ aber Fragen offen

MeiLingArt

Die Prater-Morde

Obdachlosenmorde und Drogenhandel am Wiener Prater!

baerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Hardball" von Sara Paretsky

    Hardball

    hebersch

    31. August 2011 um 08:42

    Auch der jüngste Titel von Sara Paretsky um die in Chicago lebende Detektivin ist wieder absolut überzeugend. Vic erhält Besuch einer jungen Cousine, der Tochter ihres Onkel väterlicherseits aus Kansas. Petra engagiert sich in einer politischen Kampagne und ist ein typisches Produkt unserer Zeit, mit permanenten Handyanrufen, SMS und EMails. Vic wird von einer Pastorin überredet einen "kalten" Fall zu übernehmen. Eine ältere schwarze Dame hat ihren Sohn vor über 40 Jahren zum letzten Mal gesehen: in der Zeit der Rassenunruhen der 60er Jahre in Chicago ist der verschwunden. Kunstvoll und genial verwebt die Autorin die beiden Handlungsstränge. Cousine Petra verschwindet, eine Nonne wird ermordet, Vic wird bedroht und verletzt. Nach und nach klären sich die Rätsel und in einem spannenden Finale setzt sich die Gerechtigkeit durch, aber auch auf die "Guten" fällt ein Makel (u.a. zweifelt Vic an der Rolle ihres verstorbenen Vaters, einem Polizisten, der in diesen Jahren auch an der vermeintlichen Aufklärung eines Mordes beteiligt gewesen war).

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks