Liebe ohne Hindernisse: Spin-Off zu Liebe auf Anfang

von Sara Pearson und Sandra Schmitt
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Liebe ohne Hindernisse: Spin-Off zu Liebe auf Anfang
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Liebe ohne Hindernisse: Spin-Off zu Liebe auf Anfang"

Pierres und Bernards großer Tag steht vor der Tür und ihr dürft ihnen bei den Hochzeitsvorbereitungen über die Schulter schauen. Seid ihre Gäste und freut euch außerdem auf ein Wiedersehen mit Enya und Ethan, von denen ihr erfahren werdet, wie es ihnen ergangen ist. Die Geschichte ist ein Spin-Off zu ‚Liebe auf Anfang‘. ***** Dieses Buch enthält explizit homoerotische Szenen und sollte erst ab achtzehn gelesen werden. Wer ein Problem mit gleichgeschlechtlicher Liebe hat, liest bitte etwas anderes. ***** Für diese Kurzgeschichte muss man den Vorgänger-Roman nicht kennen. Sie kann völlig unabhängig davon gelesen werden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B07177ZJPW
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:34 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:04.06.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Anni81s avatar
    Anni81vor einem Jahr
    Hochzeit mit Hindernissen und ganz viel Liebe ♥

    Bernard und Pierre sind ein wundervolles Paar das sich über alles liebt. Nun wollen sie heiraten, doch nichts scheint so zu laufen wie die Dramaqueen Pierre es geplant hat. Ich sage nur lila Anzug, ich musste mir vor Lachen den Bauch halten als ich mir das bildlich vorgestellt habe.
    Die Hauptgeschichte kannte ich nicht, aber ich fand man kam sehr gut und schnell in die Geschichte hinein.
    Der Schreibstil ist flüssig und man fühlt sich schnell als Teil der Geschichte.
    Enya und Ethan, die die beiden Männer bald zu Onkeln machen werden, fand ich super und echt symphatisch.
    Die Hochzeitsszene selbst war wunderschön beschrieben. Ich wäre gern im Publikum gesessen und hätte mit den anderen Gästen Freudentränchen verdrückt.
    Es wäre wirklich schön noch mehr von den beiden zu lesen.

    Von mir daher eine eindeutige Leseempfehlung.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    pengiberlins avatar
    pengiberlinvor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks