Sara Pepe

 4.2 Sterne bei 9 Bewertungen
Sara Pepe

Lebenslauf von Sara Pepe

Sara Pepe wurde 1996 in Italien geboren und ist mit den Gedanken überall nur nicht bei der Sache. Fünf Mal Vielleicht ist ihr Debütroman. Bereits mit sechs Jahren wollte sie ihre erste Geschichte schreiben – scheiterte allerdings an der Umsetzung. Schreiben ist für sie eine Möglichkeit sich auszudrücken. Sich immer wieder neu zu erfinden und in verborgene Welten zu flüchten.

Alle Bücher von Sara Pepe

Sara PepeFünf Mal Vielleicht: Sam & Melinda
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Fünf Mal Vielleicht: Sam & Melinda
Fünf Mal Vielleicht: Sam & Melinda
 (9)
Erschienen am 21.11.2017

Neue Rezensionen zu Sara Pepe

Neu
Mia1975s avatar

Rezension zu "Fünf Mal Vielleicht: Sam & Melinda" von Sara Pepe

Geschichte über ein süßes Pärchen - mit fehlendem Ende...
Mia1975vor 5 Monaten

Es macht Spaß, das Buch zu lesen. Es handelt sich um eine Teenagerpärchen, das sich findet und eine niedliche Liebe auslebt. Ich finde, das Buch ist vermutlich eher für jüngere Mädels geschrieben, aber mir hat es trotzdem gut gefallen. Ein Kritikpunkt ist allerdings meiner Meinung nach das etwas merkwürdige Ende. Man weiß nicht wirklich, wie es weitergehen wird und möchte es aber zu gern wissen. Ich hoffe wirklich, es wird eine Fortsetzung geben.

Kommentieren0
28
Teilen
st-aniies avatar

Rezension zu "Fünf Mal Vielleicht: Sam & Melinda" von Sara Pepe

Fünf Mal Vielleicht
st-aniievor 6 Monaten

Inhalt:

Melinda ist ordentlich, ehrgeizig und strebsam...doch genau das findet sie so langweilig an sich. Alles ist so vorhersehbar. Dann scheint sich plötzlich Sam für sie zu interessieren, am Anfang sträubt sie sich etwas gegen das "umwerben" von Sam, doch wie lang kann sie dagegen halten wenn Sam doch das genau das Gegenteil von Melinda ist und deshalb so interessant für sie wird?

Meine Meinung:
Ich fand den Schreibstil flüssig, an manchen Stellen war es etwas schwer zu lesen wegen dem Dialekt (wie ich vermute). Es ist an manchen Stellen sehr Humorvoll geschrieben wo ich öfters schmunzeln musste. 
Die Liebesgeschichte ging mir leider etwas zu schnell, sodass bei mir kein Gefühl aufkam...sie waren dann plötzlich zusammen. Generell fand ich keinen großen Bezug zu Melinda und Sam. Auch fand ich es schade das nicht verraten wurde wie alt die beiden sind, dadurch fand ich es etwas schwer Sams Vergangenheit einzuschätzen.
Mir fehlte ein wenig der Tiefgang in der Geschichte, am Ende ging es dann auf einmal sehr schnell. 
Das Cover finde ich richtig gut gelungen. Es ist schlicht aber doch sehr auffällig.
Das Buch wäre für 13 - 15 Jährige passend, vielleicht habe ich deshalb nicht den Bezug zu dem Buch aufbauen können.

Fazit:
Alles in allem ist es ein gelungenes Buch in dem man öfter schmunzeln muss. Ich bin der Meinung das es mehr ein Buch für Jugendliche ist. Ich gebe dem Buch 3,5 Sterne da mir das Cover gut gefallen hat und ich die Geschichte sehr süß fand.

Kommentieren0
43
Teilen
alexandra_barteks avatar

Rezension zu "Fünf Mal Vielleicht: Sam & Melinda" von Sara Pepe

Fortsetzung folgt???? Hoffentlich
alexandra_bartekvor 7 Monaten

Die Geschichte ist super aufgebaut es gibt stellen wo man lachen muss. Im großen und ganzen eine runde Sache leider ist der Schluss sehr aprupt und man hat das Gefühl das noch nicht alles gesagt ist jedoch hofft man so auf eine Fortsetzung der beiden. Ich gebe sterne.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
SaraPepes avatar

Hallo ihr Lieben,

Kennt ihr sie, die ersten Frühlingsgefühle und Unsicherheiten, weil manchmal alles Fünf Mal Vielleicht ist? Das leichte Kribbeln im Bauch, das ungewollte Lächeln auf den Lippen... Dann taucht ein in die Welt von Sam und Melinda!

Bewerbt euch jetzt für eines von insgesamt 12 E-Book-Rezensionsexemplare in E-PUB Format.

Ausschnitt:

»Hallo Schönauge, wann hast du Zeit für mich? Sam.«

Ich verschluckte mich und hustete. Sam? Er hatte mir wirklich geschrieben. Aber ich hatte kein Interesse daran, ihn zu treffen, denn das würde nicht gut enden. Also besser nie. Gerade als ich das Handy weglegen wollte, kam die nächste SMS.
     »Bevor du absagst: du hast noch meine Jacke. Ich hätte sie gerne wieder.«

Dieser Mistkerl! Sam hatte das ganz genau geplant. Natürlich könnte ich sie ihm auch vor der Schule überreichen, aber er hatte mich innerhalb kürzester Zeit bereits durchschaut.
     Ich blickte seine Jacke an, die ich über die Stuhllehne gehängt hatte, als wäre sie die Verursacherin alles Bösen.

Klappentext:

Romantik, Ironie und ein Hauch von Desinteresse!

Melinda hat ihr Leben fest im Griff. Da bleibt keine Zeit für Ablenkung. Doch nun naht das ersehnte letzte Schuljahr und sie hat weder die große Liebe noch ein verrücktes Abenteuer hinter sich. Insgeheim findet sie ihr Leben vor allem eines: Langweilig und vorhersehbar.

Sam dagegen ist sorglos, spontan und das genaue Gegenteil von Melinda. Immer perfekt ungekämmt gestylt, mit strahlend grünen Augen und einem selbstsicheren Lächeln auf den Lippen.

Als sich Sam in Melindas Leben drängt, wehrt sich Melinda lautstark dagegen, denn was haben sie und Sam schon gemeinsam? Doch dann stellt sie widerwillig fest, dass er sie ständig zum Lachen bringt und die Gründe, die gegen ihn sprechen immer weniger werden…

Sara Pepe

wurde 1996 geboren und ist mit dem Gedanken überall nur nicht bei der Sache. Bereits mit sechs Jahren wollte sie ihre erste Geschichte schreiben – scheiterte allerdings an der Umsetzung. Fünf Mal Vielleicht ist ihr Debütroman.

Kurz reinlesen...

Für die Leseprobe bitte hier klicken.
Neugierig? Hier gehts zu meiner Webseite: www.sarapepe.com oder zu meinem Interview auf leserkanone.de

Aufgabe: Warum möchtest du „Fünf Mal Vielleicht“ lesen und wie gefällt dir das Cover?

Teilnahmebedingungen:

Zur Buchverlosung
SaraPepes avatar

Hallo ihr Lieben,

nun ist es endlich soweit: Ich habe mich zu einer Leserunde für meinen neu erschienenen Liebesroman "Fünf Mal Vielleicht" entschieden.  Für die Leserunde verlose ich sieben eBooks im EPUB-Format, die Gewinner werden am 07.01. bekannt gegeben und die E-Book an die Mailadressen der Gewinner versendet.

Ausschnitt: 
»Darf ich dich küssen?«, fragte er leise und beugte sich leicht nach vorne. Abwartend, wie ich reagieren würde. Also hatte ich ihn doch nicht vorschnell in eine Schublade gesteckt.

Lächelnd gab ich ihm zur Antwort: »Nein.« Weil du mich gefragt hast. Weil ich nicht wie die anderen Mädchen bin. Weil ich Zeit hatte, darüber nachzudenken. Weil du mich verwirrst und ich dein Vorhaben nicht durchschaue.

Klappentext:
Melinda hat ihr Leben fest im Griff. Da bleibt keine Zeit für Ablenkung. Doch nun naht das ersehnte letzte Schuljahr und sie hat weder die große Liebe noch ein verrücktes Abenteuer hinter sich. Insgeheim findet sie ihr Leben vor allem eines: Langweilig und vorhersehbar.
Sam dagegen ist sorglos, spontan und das genaue Gegenteil von Melinda. Immer perfekt ungekämmt gestylt, mit strahlend grünen Augen und einem selbstsicheren Lächeln auf dem Gesicht.
Als sich Sam in Melindas Leben drängt, wehrt sich Melinda lautstark dagegen, denn was haben sie und Sam schon gemeinsam? Doch dann stellt sie widerwillig fest, dass er sie ständig zum Lachen bringt und die Gründe, die gegen ihn sprechen immer weniger werden…

Kurz reinlesen...

Für die kostenlose Leseprobe bitte hier klicken.
Neugierig? Hier gehts zu meiner Webseite: www.sarapepe.com

Über die Autorin
Sara Pepe wurde 1996 geboren und ist mit dem Gedanken überall nur nicht bei der Sache. Bereits mit sechs Jahren wollte sie ihre erste Geschichte schreiben – scheiterte allerdings an der Umsetzung. Fünf Mal Vielleicht ist ihr Debütroman.

Vielbeschäftig...?
Ich weiß, dass ihr alle sehr beschäftigt seit. Gerade deshalb würde ich mich sehr freuen, wenn ihr an der Verlosung teilnehmt.

Teilnahmebedingungen:
  • Ihr lest leidenschaftlich gerne Liebesromane.
  • Über eine aktive Beteidigung freue ich mich sehr!
  • Falls du der/die glückliche Gewinnerin bist: Ein Rezension bei lovelybooks und amazon.

Und nun zur wichtigen Bewerbungsfrage: Was ist Liebe für dich?

Ich freue mich auf euch, euren Bewerbungen und einen regen Austausch!

Liebe Grüße,

Eure Sara Pepe

Zur Leserunde
SaraPepes avatar

Sam & Melinda, oder Melinda & Sam?

Liebe geschieht nicht einfach, sie muss erzählt, gefühlt und weitergegeben werden.

In machen Büchern scheint das Leben einfach. Hauptfigur verliebt sich, trifft die Liebe seines/ihres Lebens und alles scheint vorherbestimmt zu sein. Doch meist ist es nicht so einfach wie es scheint. Es gilt Hürden zu bewältigen, sich selbst zu hinterfragen...


Und die alles entscheidende Frage ist doch schlussendlich: Magst du mich? Mag ich dich?


Melinda weiß nicht was sie von Sam halten soll. Warum ist er plötzlich an ihr interessiert? Ihre Antwort darauf? Ironie, Witz und ein Hauch von Desinteresse...


»Darf ich dich küssen?«, fragte er leise und beugte sich leicht nach vorne. Abwartend, wie ich reagieren würde.

Lächelnd gab ich ihm zur Antwort: »Nein.« Weil du mich gefragt hast. Weil ich nicht wie die anderen Mädchen bin. Weil ich Zeit hatte, darüber nachzudenken. Weil du mich verwirrst und ich dein Vorhaben nicht durchschaue.- Zit. aus "Fünf Mal Vielleicht


Das perfekte Buch für alle, die an die Liebe glauben oder sich dessen noch nicht ganz sicher sind und einfach wieder mal gerne von einem Buch zum Lachen gebracht werden.

Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Sara Pepe im Netz:

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks