Sara Shepard Wanted

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wanted“ von Sara Shepard

Ever since Alison DiLaurentiss body was found, Aria, Hanna, Spencer, and Emily have been desperate to find out who killed their best friend. At last, all their questions about Ali have been answered, and the girls believe the nightmare is finally over. But not every story has a happy ending, especially when four girls have done so many wicked things. In the dramatic conclusion of this New York Times bestselling series, the pretty little liars could get everything theyve ever wanted-unless A has one more horrifying twist in store.In the explosive conclusion to Sara Shepards bestselling series, all of Rosewoods most sordid secrets will be revealed and readers will be shocked at how it all ends.

Stöbern in Kinderbücher

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wanted" von Sara Shepard

    Wanted
    Dubhe

    Dubhe

    20. May 2011 um 16:30

    Spencer, Aria, Emily und Hanna sind froh, dass der Mörder ihrer besten Freundin, Ali, endlich hinter Gittern ist. Das Leben geht weiter in Rosewood. Die Reporter sind endlich ruhiger und keine neuen Nachrichten kommen mehr von A- wie auch? Billy Ford, der Mörder, ist dich weggesperrt und er hat kein Handy mehr, um die SMS zu verschicken. Hanna ist noch immer nicht die Queen an ihrer Schule und ie wird von ihrer Stiefschwester und deren neuen Freundinnen gemobbt. Mike, ihr Freund, bekommt plötzlich ebenfalls den Status Null. So trennt sie sich von ihm. Aria hat noch immer nichts von ihrem Ezra gehört. Sie wohnt noch immer bei ihrem Vater und dessen schwangere Freundin. Spencer hat mit dem herausbrüllen der Affäre ihre Familie zerstört. Ihr Vater wurde hinausgeschmissen. Ihre Mutter ist ein Wrack und ihre Schwester nimmt ihr das ziemlich übel und hasst sie. Sie ist noch immer mit Andrew zusammen, obwohl sie nicht sehr viel von ihm sieht. Emily hat keinen Freund und keine Freundin mehr. Sie ist noch immer im Schwimmteam. Mrs DiLaurentis gibt bei einer Pressekonfernz vor ihrem Haus bekannt, dass Ali noch eine Zwillingsschwester, Courntey, hatte. Diese sieht fast gleich wie Ali aus. Courntey kommt nun nach Rosewood auf die Schule. Nach und nach erzählt Courtney den 4 Ex-Freundinnen, dass sie Ali ist, doch Courtney war in einem Spital, da sie immer gesagt und geglaubt hat, dass sie Ali sei. Alles nur ein Scherz? Oder denkt das nur die kranke Courtney? Und was passierte damals WIRKLICH am etzten Tag, an dem man Ali gesehen hat? Endlich werden diese Fragen aufgelöst.... . Dieses Buch ist der HAMMER. Es ist sogar noch vel spannender als alle vorherigen Bände. Die Personen sind noch immer gleich beschrieben. Hanna ist wie eh und je eine B**, obwohl sie mir schon etwas leid tut. Emiliy vertraut Courtney blind. Warum? Lest es selbst. Aria glaubt der ganzen Geschichte nicht so. Sie spielt keine große Rolle mehr in diesem Band. Spencer, mein Lieblingsprotagonist, tut mir schon leid. Nicht mehr ganz so, wie im 6. und 7. Band, doch sie kämpft noch immer sehr mit ihrer Familie. Der Stil der Autorin ist gut. Das Englisch ist recht gut zu verstehen. DIESE REIHE IST EINFACH ZUM WEITEREMPFEHLEN!

    Mehr
  • Rezension zu "Wanted" von Sara Shepard

    Wanted
    Shopaholic

    Shopaholic

    09. December 2010 um 11:13

    Das Buch hab ich gekauft und innerhalb von einem Tag komplett durchgelesen. Auch wenn ich zugeben muss, dass ich das Ende bzw. die Auflösung des ganzen Rätsels um A und des Killers von Ali doch ein wenig enttäuschend bzw. unglaubwürdig fand. Falls jemand die Reihe bereits zu Ende gelesen hat, weiß wovon ich spreche. Ich möchte hier einfach nicht zu viel verraten aus dem Grund, dass wie bereits in meinem vorherigen Review erwähnt, allers irgendwie ineinander verflochten und miteinander zusammenhängt. Und auch wenn das ganze irgendwie Sinn macht (ein wenig vielleicht), hätte ich mir ein anderes Ende wirklich besser vorstellen können. Aber gut, auch das können wir nicht ändern. Die Bücher sind meiner Meinung nach fantastisch und ich kann es kaum erwarten, bis im Dezember die neuen Bücher von Sara Shepard (The Lying Game) raus kommen. Auf die werde ich mich wahrscheinlich sofort stürzen, sobald sie in den Läden stehen. Also meine Lieben, kauft euch die Pretty Little Liars Bücher. Ihr werdet es nicht bereuen.

    Mehr