Sara Zarr

(66)

Lovelybooks Bewertung

  • 122 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(15)
(23)
(23)
(3)
(2)

Bekannteste Bücher

Nichts bleibt

Bei diesen Partnern bestellen:

Zicke

Bei diesen Partnern bestellen:

Long-Lost Friend

Bei diesen Partnern bestellen:

The Lucy Variations

Bei diesen Partnern bestellen:

Roomies

Bei diesen Partnern bestellen:

The Lucy Variations

Bei diesen Partnern bestellen:

What We Lost

Bei diesen Partnern bestellen:

LUCY VARIATIONS

Bei diesen Partnern bestellen:

How to Save a Life

Bei diesen Partnern bestellen:

Once Was Lost

Bei diesen Partnern bestellen:

Sweethearts

Bei diesen Partnern bestellen:

Story of a Girl

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein tolles Jugendbuch für junge Mädchen!

    Zicke
    Melie99

    Melie99

    09. March 2016 um 23:52 Rezension zu "Zicke" von Sara Zarr

    Das Cover zeigt eine weiße Seite mit Dingen, die Deanne wichtig sind. Ich finde, dass das Cover nichts Besonderes ist. Dafür ist die Story einfach nur klasse. Ich muss zugeben, dass mich dieses Buch überrascht hat, denn ich dachte, dass es eine eher langweilige Geschichte werden würde. So war es aber überhaupt nicht. Der Schreibstil ist ein absolutes Muss, er ist leicht verständlich, jedoch nicht kindlich geschrieben. Die Geschichte wird aus der Sicht von Deanne in der Ichperspektive erzählt. Ich muss zugeben, dass mir die Länge ...

    Mehr
  • Rezension zu Long-Lost Friend von Sara Zarr

    Long-Lost Friend
    derbuecherzauber

    derbuecherzauber

    17. January 2016 um 20:25 Rezension zu "Long-Lost Friend" von Sara Zarr

    Rezension zu Long-Lost Friend von Sara Zarr Erschienen im dtv Originaltitel „Sweethearts“ 2008 Aus dem Amerikanischen von Eva Riekert 272 Seiten Klappentext: Ihr eigener Geburtstag bringt Jenna jedes Jahr aufs Neue aus der Fassung. Denn dann erinnert sie sich wieder daran, dass sie nicht immer hübsch, schlank und allseits beliebt war. In ihren Kindertagen hieß sie Jennifer, lispelte und wurde als Außenseiterin gehänselt. In dieser Zeit war Cameron ihr innigster und einziger Freund. Doch an Jennifers neuntem Geburtstag passierte ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • Contemporary Young Adult - Wir lesen zusammen englische Jugendbücher

    Hikari

    Hikari

    Hallo ihr Lieben, zum dritten Mal in Folge, da es viele schöne Leserunden gab, startet ein neues Jahr auch mit ein bisschen englischer Literatur. Contemporary YA heißt im Prinzip nur, dass es Jugendbücher mit einer realistischen Handlung sind, also kein Fantasy o.Ä. Der Ablauf ist sehr einfach: wir sammeln von Zeit zu Zeit Buchvorschläge bis zu einem bestimmten Termin jeder kann 1 oder 2 Bücher vorschlagen jeder der Teilnehmer vergibt unter den vorgeschlagenen Büchern Punkte insgesamt 3 Stimmen mit der Wertigkeit 3 Punkte, 2 ...

    Mehr
    • 358
  • Sara Zarr: "Nichts bleibt"

    Nichts bleibt
    Moena

    Moena

    15. April 2013 um 20:38 Rezension zu "Nichts bleibt" von Sara Zarr

    Es sind zwei Wochen im Sommer, die alles verändern. Für die fünfzehnjährige Samara, kurz Sam, ist auf einmal nichts mehr wie es war. Zuerst begibt sich ihre Mutter wegen ihrer Alkoholsucht in die Entzugsklinik und lässt Sam allein zu Hause zurück - mit ihrem Vater, der zwar ein angesehener Pastor, aber als Vater völlig unbrauchbar ist. Und mit den Geldsorgen, die ihre Familie plagen und die dafür sorgen, dass Sam vielleicht bald eine andere Schule besuchen muss. Aber gerade jetzt, wo Sam den Beistand ihres Vaters am meisten ...

    Mehr
  • Rzension zu "Long-Lost Friend

    Long-Lost Friend
    Krisse

    Krisse

    09. April 2013 um 18:01 Rezension zu "Long-Lost Friend" von Sara Zarr

    Ein wunderschönes Buch, und auch wenn das Ende nicht so ist wie man sich es zunächst erhofft, finde ich es super, vielleicht gerade weil es nicht klischeehaft ist. Außerdem finde ich es toll, wie sich Jennifer im laufe der Buches entwickelt.

  • Rezension zu "Zicke" von Sara Zarr

    Zicke
    Tintenklecks98

    Tintenklecks98

    29. November 2012 um 21:36 Rezension zu "Zicke" von Sara Zarr

    ´´Naja, alle haben irgendwas erlebt, das sie gern ändern würden, wenn sie könnten, oder?´´ S.19 Und das ist wohl das Beste Zitat im ganzen Buch... Zuersteinmal zum Positiven: Das Cover- hat mich überhaupt erst dazu gebracht das Buch auszuleihen. Ich hatte mir was in Richting EDVARD vorgestellt... Der Schreibstil- da gibts nichts auszusetzen, das Buch liest sich flüssig und locker. Teile der Story- auf der Zielgeraden hat mir ´´Zicke´´ sogar recht gut gefallen, was aber von kurzer Dauer war... Ich möchte gar nichts zum Inhalt ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nichts bleibt" von Sara Zarr

    Nichts bleibt
    Fia

    Fia

    05. September 2012 um 14:36 Rezension zu "Nichts bleibt" von Sara Zarr

    Erster Eindruck: Das Cover hat mich eigentlich erst auf das Buch aufmerksam gemacht. Und da der Klappentext auch spannend klang, habe ich das Buch dann einfach mitgenommen... Meine Meinung: Das Buch hat mich überrascht. Es geht viel mehr um Religion und den Glauben an Gott als ich dachte. Das ist ja nun nicht unbedingt schlecht, ich habe es nur nicht erwartet und so fand ich es zu Beginn nicht so toll. Mit der Zeit passt es dann aber einfach zum Buch und mir gefallen besonders die Glaubensfragen, die sich Sam stellt. Wie kann sie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Long-Lost Friend" von Sara Zarr

    Long-Lost Friend
    Affenbrotwald

    Affenbrotwald

    14. June 2011 um 16:12 Rezension zu "Long-Lost Friend" von Sara Zarr

    Nach dem ich eine sehr positive Reszension gelesen hatte, habe ich mir dieses Buch aus der Bibliothek ausgeliehen. Es ist wirklich gut geschrieben, spannend aufgebaut und die Charaktere sind glaubwürdig und sympathisch. Das Ende hat mir aber überhaupt nicht gefallen, daher gibt es nur vier Sterne.

  • Rezension zu "Zicke" von Sara Zarr

    Zicke
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. November 2010 um 10:56 Rezension zu "Zicke" von Sara Zarr

    Kurzbeschreibung: Manchmal kommt das Rettende zu dir. Es taucht einfach auf. Vielleicht verdienst du es, vielleicht nicht. Doch wenn es kommt, sei bereit zu entscheiden, ob du die ausgestreckte Hand annehmen und dich ans Ufer ziehen lassen willst. Ein Auto, eine Rückbank, ein Junge, die dreizehnjährige Deanna und ihr Vater: Seit sie vor vier Jahren mit Tommy erwischt wurde, ist sie abgestempelt. Ihr Dad spricht nur das Nötigste mit ihr, ihr bester Kumpel ist mit ihrer Freundin zusammen. Doch als wirklich alles um sie herum ...

    Mehr
  • weitere