Sarah Reitz Ein sexy Weihnachtswundermärchen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein sexy Weihnachtswundermärchen“ von Sarah Reitz

Es ist Heilig Abend und Pia kann endlich den Laden schließen. Ein bisschen traurig ist sie schon, denn sie wird den heißen Weihnachtself vermissen, der im Einkaufszentrum Zuckerstangen an die Kinder verteilt hat. Doch dann steht er plötzlich vor ihr, begleitet sie nachhause und sorgt für eine Nacht voller Glitzer, klingender Glöckchen und unvergesslicher Höhepunkte. Achtung! Es handelt sich um eine Kurzgeschichte mit Pimpern. Länge ca. 20 Taschenbuchseiten + XXL Leseprobe »The Bastards« (Ja, die Leseprobe ist länger, als die Geschichte. Das ist Absicht ;-) )
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • süße Weihnachtsgeschichte

    Ein sexy Weihnachtswundermärchen
    Wortspielerei

    Wortspielerei

    23. December 2016 um 09:24

    Kurze, knappe, aber süße erotische Weihnachtsgeschichte. Es gibt wohl doch noch Weihnachtswunder ;) Perfekt, um die letzten Minuten des Abends ausklingen zu lassen