Sarah Banks

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(8)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • +++ The Butterfly - Eine neue Reihe mit viel Potenzial +++

    The Butterfly - Liam und der Hollywoodstar

    manu710

    28. August 2017 um 11:25 Rezension zu "The Butterfly - Liam und der Hollywoodstar" von Sarah Banks

    Ich war gespannt auf die neue Reihe "The Butterfly" von Sarah Banks. Und ich muss sagen, ich fand es recht gelungen. Getreu dem Motto von The Butterfly "Alles kann, nichts muss!" ist wirklich die Geschichte rund um Liam, Violet, Sybil und und und...Zum Inhalt werde ich nicht weiter eingehen, da einerseits der Klappentext viel widerspiegelt und andererseits ich, da es sich um eine Kurzgeschichte handelt, womöglich zu viel verraten würde. Alles in allem ist es eine wunderbare, tolle Geschichte, die mit ansprechender Erotik, einen ...

    Mehr
  • Super, bis auf die Schwester

    Lieb mich in ... Sydney (German Edition)

    EvyHeart

    31. July 2016 um 19:48 Rezension zu "Lieb mich in ... Sydney (German Edition)" von Sarah Banks

    Dieses Buch war mein erstes aus der Reihe, aber es ließ sich gut lesen. Vorteil einer Reihe ist, dass die Einleitung entfällt und man sofort in der Handlung ist.Der Vorteil des Buches ist, dass wir neben dem "Luxus-Mädchen" Mila eine sehr nachdenklich-melancholische Figur haben: Nick. Er muss sich mit der Frage "Bin ich schwul oder bi oder....?" beschäftigen und wird nebenbei durch die halbe Welt geschubst. Ich konnte gut mit ihm fühlen. Zu Chin und Mila konnte ich weniger eine Bindung aufbauen. Das liegt daran, dass Nick die ...

    Mehr
  • Jein..

    Lieb mich in ... Hongkong (German Edition)

    BiancaStahl

    21. March 2016 um 11:35 Rezension zu "Lieb mich in ... Hongkong (German Edition)" von Sarah Banks

    Diese Rezi fällt mir nun relativ schwer. An sich eine gute Idee, jedoch noch sehr ausbaufähig. Die Dialoge kamen mir leider oft zu "lasch" rüber, bei den Sexscenen fehlte das Gefühl und die prickelnde Erotik. Es war nicht langatmig, eher das Gegenteil, oft kam es sehr "gepresst" rüber - so, als ob man nicht schnell genug, mit dem Buch, abschließen wollte. Ich werde auf jeden Fall das zweite Buch lesen, da das Ende vielversprechend klang und ich mich selbst davon überzeugen möchte :)

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks