Sarah Bundschuh Ab mit dem Kopf

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ab mit dem Kopf“ von Sarah Bundschuh

Anne Boleyn war eine der außergewöhnlichsten Königinnen in der englischen Geschichte. Sie war der Auslöser für die Scheidung von Heinrich VIII. und Katharina von Aragón, der Abspaltung Englands von Rom und der Etablierung einer neuen Religion. Am Hof Heinrichs VIII. kam es zu einer neuen Formierung zweier Fraktionsgruppen, die Fraktion um die Familie Boleyn und die ihrer Gegner. Diese Fraktionsgruppen waren maßgebend für das zeitgenössische Wahrnehmungsbild Annes, welches zwischen dem einer Königin und einer Hure wankte. Infolge einer zweiten Fehlgeburt Annes Ende Januar 1536, wendete sich Heinrich von ihr ab. Heinrich ließ Anne wegen Verrats am 19. Mai 1536 hinrichten, um seine dritte Ehefrau Jane Seymour zu ehelichen.

Gut recherchiert!!!

— ella12

Stöbern in Sachbuch

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

Planet Planlos

sehr informatives Sachbuch über den Klimawandel

Vampir989

Hass ist keine Meinung

Glaubt nicht alles, was man euch erzählt. Vor allem nicht, was das Internet euch erzählt! Bleibt skeptisch und setzt euer Gehirn ein.

DisasterRecovery

LYKKE

Ein Buch, dass lykkelig macht. Ich kann es euch nur ans Herz legen. Mir hat es sehr gefallen!

KleineNeNi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Empfehlenswert

    Ab mit dem Kopf

    ella12

    09. August 2014 um 15:30

    Fand es als eine abwechslungsreiche Ergänzung zu den bereits bestehenden ( überwiegend englischen) Fachbüchern. Interessant fand ich vor allem die Wahrnehmung Annes in den Korrespondenzen,  sowie die Darstellung ihrer Hinrichtung, und der Verhandlung.  Und wichtig für ein Fachbuch- wirklich sehr gut recherchiert& ausreichend aktueller Literatur! 

    Sehr zu empfehlen!  

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks