Sarah Caudwell Adonis tot in Venedig

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Adonis tot in Venedig“ von Sarah Caudwell

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Adonis tot in Venedig" von Sarah Caudwell

    Adonis tot in Venedig

    mira

    27. March 2011 um 19:13

    Zum Inhalt will ich gar nicht viel sagen, außer dass Julia, schusselige Juristin, die mit der Steuerbehörde auf Kriegsfuß steht, Urlaub in Venedig macht. In ihrer Reisegesellschaft befindet sich Ned, den sie auf Grund seines adonishaften Aussehens als ihren ersten Urlaubsflirt auserkoren hat. Nur schade, dass dieser nach einer gemeinsamen Nacht erstochen aufgefunden wird. Nun versuchen ihr ihre Kollegen und Freunde von England aus unter die Arme zu greifen und den Fall zu lösen. Naja geschafft. Nach 10 langen Tagen habe ich Caudwells Roman endlich abgeschlossen. So lange habe ich für 236 Seiten gebraucht. Für mich war das mein erster Flop für dieses Jahr. Zog sich ewig in die Länge und war gar nicht nach meinem Geschmack. Schade denn die Kurzbeschreibung hörte sich sehr interessant an. Doch an der Umsetzung haberte es, immer wieder Einwürfe über das Strafrecht von anno 1800 irgendwas, langatmige Beschreibung und null Spannung. Na ja war wohl mein erstes und letztes Buch von Caudwell.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks