Neuer Beitrag

Mixtvision_Verlag

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Mach dich bereit für eine Geschichte, die du niemals vergessen wirst!

 

Sarah Crossan und Brian Conaghan erzählen eine herzzerreißende Geschichte aus zwei Perspektiven – über eine verbotene Liebe und davon, sich in Menschen hineinzuversetzen, die anders sind als man selbst.

„Die Geschichte von Nicu und Jess klingt lange nach, wühlt seltsam auf ...“ Die Zeit

Worum geht es genau?

Jess und Nicu lernen sich beim Müllaufsammeln im Park kennen. Auf den ersten Blick ein ungleiches Paar, entwickelt sich ihre Freundschaft bald zu einer zarten Liebe. Als die Situation bei Jess zu Hause immer schlimmer wird und auch Nicus Zukunft in England bedroht ist, laufen sie davon. Doch dann trifft Nicu eine folgenschwere Entscheidung …

 

Der Roman thematisiert die Erfahrung des Fremdseins und die Schwierigkeiten des Ankommens in der Gesellschaft. Vor dieser Aufgabe stehen beide Protagonisten. Jess lebt in einem gewaltvollen familiären Verhältnis und Nicu stammt aus einer rumänischen Migrantenfamilie. Sarah Crossan und Brian Conaghan gelingt es die inneren und äußerden Kämpfe der beiden Protagonisten in der kunstvollen und aufs Wesentlichen reduzierten Form des Versromans zu erzählen.

Neugierig geworden? Hier geht es zur Leseprobe (https://mixtvision.de/files/produkte/prod-book-4330/downloads/leseproben/4330_NicuundJess_Leseprobe.pdf)

Ihr wollt erfahren, welche Entscheidung Nicu trifft? Dann bewerbt Euch einfach bis zum 16. April über den blauen „Jetzt bewerben“-Button* für die Leserunde – und beantwortet uns dazu folgende Frage:

 

Nicu & Jess lernen sich während der Sozialstunden kennen und er hat sofort Interesse an ihr und versucht, sich ihr anzunähern unter anderem mit Komplimenten. Was war das schönste Kompliment, das euch bis jetzt gemacht wurde?

Wir sind gespannt auf eure Antworten und freuen uns schon auf die gemeinsame Leserunde! Natürlich sind alle, die ein bereits ein Buch besitzen auch herzlich eingeladen an der Leserunde teilzunehmen.

Bitte beachtet vor eurer Bewerbung die Richtlinien für Buchverlosungen und Leserunden.

 

 

Autoren: Sarah Crossan,... und 1 weiterer Autor
Buch: Nicu & Jess

uffi1994

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Das Cover ist wunderschön und auch die Leseprobe macht neugierig, da der Stil so außergewöhnlich ist :-) Das schönste Kompliment bekam ich, als jemand aus meiner Familie mir sagte, ich sei ein echtes "Goldstück".

Sabrinaliest

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen


Ich würde mich total über das Buch freuen😍 😊 Die Beschreibung hört sich wirklich gut an und mir würde das Buch auf jeden Fall gefallen💕 Allen viel Glück🎉

Ein Kompliment, worüber ich sehr erstaunt aber auch sehr glücklich war, war , als meine Spanischlehrerin mir sagte, sie hatte noch nie einen Schüler gehabt , der ein so ausgeprägtes Talent in der Sprache hatte wie ich. Und das nach 3 Jahren Spanischunterricht.

Darauf war ich überhaupt nicht vorbereitet. Ich hatte nicht geglaubt, dass sie so viel von mir hielt, noch weniger konnte ich mir vorstellen; dass nach all den Jahren , in denen sie schon unterrichtet, mir anscheinend keiner das Wasser reichen konnte😮
Ich empfand mich selber nie als die Allerbeste

Beiträge danach
279 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

JojoMaus

vor 3 Monaten

Teil 1 (Seite 5 bis 63)
Beitrag einblenden

Es tut mir so leid, dass die Meinung so spät kommt, aber ich komme momentan mit meinem Uni-Lesepensum kaum noch mit.
Aber lieber spät als nie.
Ich mag den Schreibstil immer noch sehr, da man sich dadurch total in die Figuren einfühlen kann. Es muss definitiv noch etwas mehr Tiefgang bei den Charakteren rein, aber das kann ja noch kommen. :)
Ich versuche jetzt mal das Buch so schnell wie möglich durchzukriegen. :)

JojoMaus

vor 3 Monaten

Teil 1 (Seite 5 bis 63)
Beitrag einblenden

Skyline-Of-Books schreibt:
Ich empfinde sie gar nicht als "anders", sondern eher als Sprachrohr oder Vertreter für die Gedanken und Gefühle vieler Migranten, die mit der Sprache oder der Kultur ihres neuen Heimatlandes zu kämpfen haben. Durch Nicu erleben wir einen Einblick in diese Schwierigkeiten, wie wir uns sonst nur vorstellen können.

Da geht es mir genauso! Man kann sich irgendwie viel besser in die Lage versetzen, finde ich. Es ist wirklich ein mega guter Einblick in die Gefühlswelt derer, die hier in Deutschland zu kämpfen haben, akzeptiert zu werden.

Lesemama

vor 3 Monaten

Teil 1 (Seite 5 bis 63)

Ich bin sehr spät dran, möchte aber trotzdem meinen Eindruck hier teilen.
Ich finde den Schreibstil sehr besonders und kann mich nicht erInnern, jemals ein Buch in dem Stil gelesen zu haben.
Jess hatte wohl eine etwas schwierige Kindheit und rebelliert durch ihre Klauerei.
Bei Nicu bin ich mir noch nicht ganz sicher, von wo er kommt. Zuerst dachte ich ja er sei ein Flüchtling, aber da steht auch was von Românecs.
Auf jeden Fall finde ich es erschütternd und berührend was die zwei erleben.
Es scheint ein besonderes Buch zu sein.

Lesemama

vor 3 Monaten

Wie findet ihr die sprachliche Gestaltung?

Ich brauchte ein wenig um in die Geschichte, die ja schon besonders ist, reinzufinden.
Nicus Part empfinde ich als noch besonderer,.er ist ja kein Muttersprachler und das darf man auch merken. Trotzdem kann ich gut verstehen was er sagen will und was er empfindet.

Lesemama

vor 3 Monaten

Wie gefällt euch das Cover?

Das Cover hat etwas ganz besonderes und ist auf jeden Fall ein Blickfang. Ich würde es im Buchhandel auf jeden Fall in die Hand nehmen.

Lesemama

vor 3 Monaten

Teil 2 (Seite 63 bis 255)

Trotz der knappen Erzählweise ist es ausführlich wie ein tausend Seiten Roman. Nicu kann seine Gefühle gut beschreiben. Mir gefällt wie sich Jess und Nicole näherkommen und als letzten Ausweg die gemeinsame Flucht sehen.
Ausgerechnet da muss ihnen Dan und seine bescheuerte Gang begegnen.

Lesemama

vor 3 Monaten

Fazit/ Rezension

Zu allererst möchte ich mich noch für dieses absolut wunderbare, berührende und überwältigendes Buch bedanken.

Meine Rezension ist jetzt hier online. Außerdem habe ich sie noch bei Amazon, Weltbild, hugendubel, Wittwer, lesejury, wasliestdu und goodreads geteilt.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.