Sarah Darer Littman Krönchen, Chucks und sieben Zwerge

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Krönchen, Chucks und sieben Zwerge“ von Sarah Darer Littman

Rosamunde White Charming, kurz Rosie, ist niemand Geringeres als die Tochter von Schneewittchen und Prinz Charming. Klingt traumhaft? Ist es aber nicht. Denn Rosie trägt lieber weite Pullis statt Rüschenkleider und sieht auch keinen Grund, das zu ändern. Bis ihr auffällt, dass sie die Einzige ist, die für den Schulball noch kein Date hat. Und das ist als Tochter eines der bekanntesten Pärchen der Märchengeschichte natürlich undenkbar. Deshalb holt Rosie sich Rat bei ihrer Mutter - und rennt damit offene Türen ein. Schneewittchen verpasst Rosie nicht nur ein komplettes Make-Over, sondern überlässt ihr dazu noch einen edlen Taschenspiegel. Das Erbstück der Familie hat es allerdings in sich und redet Rosie von nun an bei allen Dingen rein. Wird Rosie so tatsächlich ihren Prinzen finden?

Süß, witzig und leicht zu lesen! Perfekter Spaß für Zwischendurch!

— BuechersuechtigesHerz

Voller Witz und Humor. Eine wirklich süße, kleine Geschichte. Sehr gut für zwischendurch, wenn man etwas zum Schmunzeln brauchst

— Buecherwurm22

Stöbern in Jugendbücher

Die Gabe der Auserwählten

Wie kann ein Buch an so einer Stelle enden? Wie soll ich denn jetzt bis nächstes Jahr warten?

live_between_the_lines

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

Enthält alles, was das anspruchsvolle Leserherz sich wünscht. Ein wichtiges und sehr authentisches Buch, das zum Nachdenken anregt.

Schassi

Erwachen des Lichts

Ich glaub, die Autorin hat das Genre verfehlt.

Sternennebel

Als wir fast mutig waren

Wunderschön

Simi_Nat

Wovon du träumst

Einfach toll!

Glitterfairy44

Constellation - Gegen alle Sterne

Wunderbarer Einstieg in ein neues galaktisches Abenteuer

MadameEve1210

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Süß, witzig und leicht zu lesen! Perfekter Spaß für Zwischendurch!

    Krönchen, Chucks und sieben Zwerge

    BuechersuechtigesHerz

    01. December 2017 um 11:28

    INHALT:Als Tochter von Schneewittchen und Prinz Charming scheint Rosie die Einzige zu sein, die kein Date für den Ball hat. Was macht sie jetzt nur? Soll sie auf den Verschönerungsrat ihrer Mutter hören? Oder auf die Verhaltenstipps von den sieben Zwergen? Als ihre Mutter ihr dann einen Handspiegel gibt, der zu ihr spricht, beginnt das Chaos erst...MEINUNG:Dieses Buch ist mir durch Zufall im Buchladen in die Hände gefallen und ich war gleich verzückt - denn es geht hier um die Tochter von Schneewittchen. Ich bin ein großer Disneyfan und daher musste ich das Buch haben. Das Cover verrät schon, dass das Buch eher für jüngere Mädchen gedacht ist, doch ich finde immer, dass jeder alles lesen darf. Mit 232 Seiten ist das Buch nicht sehr dick, was zwischendurch auch mal ganz angenehm sein kann, wenn man etwas leichtes, kurzes als Abwechslung braucht - und genau das brachte dieses Buch mir.Bevor man liest sollte man sich von Logik lösen. Schneewittchen lebt mit ihren Eltern in der jetzigen Zeit, wie das möglich ist oder warum, muss man einfach mal vergessen.Der Einstieg fällt dann ganz leicht, die Geschichte ist so leicht geschrieben, das man ganz vergisst, dass man überhaupt liest. Das Thema das Buches ist es durchweg, dass Rosie kein Date für den Ball hat und nicht weiß, wie sie eines bekommen soll. Deswegen fragt sie alle möglichen Leute in ihrem Leben um Rat.  Rosie ist noch jung und etwas naiv, aber trotzdem mochte ich sie irgendwie.Im Laufe des Buches bekommt sie dann einen Spiegel, der ihr langsam aber stetig schlecht zu redet und Rosie lässt sich davon beeinflussen. Chaos ist da natürlich vorprogrammiert.Die Geschichte ist süß und witzig, mit einer Moral der Geschichte für junge Mädchen: Sei am besten immer du selbst. Man darf das Ganze nicht zu ernst nehmen, dann ist es ein spaßiges Buch für Zwischendurch, dass ich absolut weiter empfehlen kann, egal für welches Alter!Ich würde es toll finden, wenn es zu den anderen Prinzessinnentöchtern auch weitere Bände geben würde.FAZIT:Süß, witzig und leicht zu lesen! Perfekter Spaß für Zwischendurch!Rockt mein Herz mit 4 von 5 Punkten

    Mehr
  • Humorvolle, süße, kleine Geschichte

    Krönchen, Chucks und sieben Zwerge

    Buecherwurm22

    19. November 2017 um 17:39

    Klappentext: Rosamunde White Charming, kurz Rosie, ist niemand Geringeres als die Tochter von Schneewittchen und Prinz Charming. Klingt traumhaft? Ist es aber nicht. Denn Rosie trägt lieber weite Pullis statt Rüschenkleider und sieht auch keinen Grund, das zu ändern. Bis ihr auffällt, dass sie die Einzige ist, die für den Schulball noch kein Date hat. Und das ist als Tochter eines der bekanntesten Pärchen der Märchengeschichte natürlich undenkbar. Deshalb holt Rosie sich Rat bei ihrer Mutter - und rennt damit offene Türen ein. Schneewittchen verpasst Rosie nicht nur ein komplettes Make-Over, sondern überlässt ihr dazu noch einen edlen Taschenspiegel. Das Erbstück der Familie hat es allerdings in sich und redet Rosie von nun an bei allen Dingen rein. Wird Rosie so tatsächlich ihren Prinzen finden? Meine Meinung: Ich liebe ja Märchenadaptionen! Als ich dieses Buch bei der Verlagsvorschau entdeckte, war für mich klar, dass ich es kaufen muss. Es ist eine süße, kleine, humorvolle Geschichte. Es ist nicht alles hundertprozentig stimmig, aber darauf kommt es meiner Meinung nach nicht an. Ich habe beim lesen viel gelacht. Rosie ist so süß und tollpatschig. So ganz anders, als ihre Eltern. Demnächst steht der Herbstball an, aber irgendwie fehlt ihr dazu ein Date. Also selbst ist die Frau oder eher Mädchen. Was aber machen, wenn man schüchtern ist? Man fragt die Mutter. Fehler Nummer 1! Dann fragt man halt die Onkels, die zufällig die sieben Zwerge sind. Fehler Nummer 2! Man fragt Google. Fehler Nummer 3! Und dann ist da noch der ominöse Spiegel, der in Reime spricht. Ist er von der bösen Stiefmutter? Wollt ihr mehr darüber wissen, zu was die sieben Zwerge raten, dann lest diese wundervolle Geschichte um Rosie, die auf der Suche nach Prinz ihren Prinzen ist.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks