Sarah Dessen by Sarah Dessen Along for the Ride

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(10)
(5)
(3)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „by Sarah Dessen Along for the Ride“ von Sarah Dessen

Ever since her parents began fighting, Auden has been unable to sleep at night. Now, spending a summer at a charming beach town with her father and his new family, she has to find new places to pass the time she spends awake. And so she meets Eli, a fellow insomniac who becomes her nighttime guide. Together, they embark on parallel quests: for Auden, to experience the carefree teenage life she has missed; for Eli, to come to terms with the death of a friend. In her trademark blockbuster-style, Sarah Dessen creates a powerful and irresistible story of two people learning how to connect. (Quelle:'Fester Einband/22.06.2011')

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Lustig und leicht naiv wie eh und jeh

Engelmel

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Götterspass mal ganz anders !

lesemaus1981

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Bei dieser Buchrreihe stimmt einfach alles, wir sind restlos begeistert.

Benundtimsmama

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Ein spannendes Buch mit einer witzig-charmanten Protagonistin und ihrem Drang die Welt ein bisschen besser zu machen

Angelika123

Die Pfefferkörner und der Fluch des Schwarzen Königs

Ein spannendes neues Abenteuer um einen unheimlichen Fluch und einen schwarzen König

Kinderbuchkiste

Evil Hero

Lustige Geschichte über das Verhältnis von Schurken und Helden, die in vielerlei Hinsicht überrascht. Begeistert jung und alt!

SabrinaSch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "by Sarah Dessen Along for the Ride" von Sarah Dessen

    by Sarah Dessen Along for the Ride
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    19. April 2011 um 22:07

    Ich bin ein sehr großer Fan von Sarah Dessen und werde es wohl auch immer bleiben.

  • Rezension zu "Along for the Ride" von Sarah Dessen

    by Sarah Dessen Along for the Ride
    Hazeleye18

    Hazeleye18

    19. January 2011 um 21:01

    ein Buch über zweite Chancen und wie man zusammen mit Familie, Freunden und sogar mit der Liebe immer mehr als einen Versuch hat, um es richtig zu machen.. Schon immer hat sich Auden gefühlt, als würde sie nicht dazugehören. Besonders seit der Scheidung ihrer Eltern lebt sie sehr zurückgezogen, arbeitet hart für die Schule und versucht möglichst keine engen Freundschaften zu schließen. Als sie jedoch ein Päckchen von ihrem Bruder erhält wird Auden bewusst, dass es noch mehr als das für sie geben muss im Leben – und ändert alles. Sie zieht für den Sommer zu ihrem Dad, Stiefmutter Heidi und ihrer kleinen Halbschwester Thelbi. Für Auden eröffnet sich eine komplet neue Welt voller Strandpartys, Essensschlachten – und vor allem neuen Menschen. Bei einer ihrer nächtlichen Streifzüge trifft sie auf den stillen Eli, Einzelgänger und Nachtwanderer wie sie, aber auch Elis Seele ist verwundet... Meinung: Sarah Dessen ist für mich einer der besten Autorinnen für realistische Jugendromane und das hat sie mit „along for the ride“ wieder deutlich bewiesen. Die Geschichten die sie schreibt sind stets aus dem Leben gegriffen und gehen dem Leser daher noch näher. Auden(und ich beneide sie wirklich nicht für diesen Namen) war mir eigentlich durchweg sympathisch, auch wenn sie Anfangs leicht unterkühlt wirkt. Auch Nebencharaktere wie Maggie, Adam oder Eli haben mich oft zum schmunzeln aber auch zum Nachdenken angeregt. Der einzige Charakter der mich tatsächlich furchtbar aufgeregt hat, war Audens Vater. Selten habe ich einen dermaßen egoistischen Charakter erlebt. Das besonders schöne was ich nach jedem Roman von Sarah Dessen neu erfahre ist die tolle Entwicklung die ihre Charaktere durchleben. Das Ende mag für Einige zu offensichtlich sein – aber das ist bei Jugendromanen ja oft der Fall und tut für mich der Qualität des Buches keinen Abbruch. Fazit Ein weiterer toller Roman von Fr.Dessen der übrigens am 1.Juli.2011 im DTV Verlag unter dem Titel „because of you“ erscheint.

    Mehr