Sarah Emmanuelle Burg

 4,7 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von Sarah Emmanuelle Burg

Cover des Buches Bravo, kleines Huhn! (ISBN: 9783314102790)

Bravo, kleines Huhn!

 (3)
Erschienen am 20.01.2015

Neue Rezensionen zu Sarah Emmanuelle Burg

Cover des Buches Bravo, kleines Huhn! (ISBN: 9783314014208)Buchzwergerls avatar

Rezension zu "Bravo, kleines Huhn!" von Sarah Emmanuelle Burg

Das Huhn schafft letztendlich das, was es sich vorher niemals zugetraut hätte
Buchzwergerlvor 2 Jahren

In Bravo, kleines Huhn fragt ein Hase ein kleines Huhn, ob es für ihn ein Ei legen könne. Darauf beteuert das Huhn, das könnte es noch nicht, da es noch zu klein dafür wäre. 

Aber das schlaue kleine Huhn hat eine Idee. Es befragt nacheinander alle Tiere am Hof, ob sie für ihn ein Ei legen könnten. Das Pferd gibt an, es sei doch zum Reiten da, das Schwein, um sich um die Ferkelchen zu kümmern und das Schaf, um Wolle zu geben. So befragt das Huhn nach und nach alle Tiere, die ihm jedoch nicht helfen können. Erst der Wolf, vor dem sich alle fürchten, bringt das Huhn zu seinesgleichen zurück. Die anderen Hühner geben ihm Mut und tatsächlich, unter großer Anstrengung legt das kleine Huhn ein Ei! Hase und Huhn sind begeistert! Aber wozu braucht der Hase eigentlich das Ei? Das bleibt wohl ein Geheimnis...🐰🥚🎨 🖌 


Das Buch zeigt auf, dass es völlig okay ist, um Hilfe zu bitte, auch wenn andere oft nicht direkt helfen können, aber sie können einem den Weg weisen. Letztlich kann man das, für was man bestimmt ist, auf alle Fälle schaffen, auch wenn es häufig großer Anstrengungen bedarf.


Im vorigen Jahr mussten wir das Buch zig Mal lesen. Auf jeder Seite können die Kinder mitraten, welches Tier auf der nächsten Seite dran ist mit dem wiederholenden Satz, „dann fragen wir das große/gemütliche/rosige etc.....“ Ausserdem lernen kleine Kinder, welchen Nutzen die Tiere zudem für Menschen haben können (reiten, Wolle geben usw.). Als unsere Pflicht sehe ich es, bei diesem Buch dazu zu sagen, Tiere, auch wenn sie uns ein Nutzen sein können, nicht auszubeuten! Dies fehlt mir leider in dem Buch! 


Eine nette Geschichte mit süßen Illustrationen, die man vor allem zu Ostern lesen kann! 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Bravo, kleines Huhn! (ISBN: 9783314014208)Buchfresserchen1s avatar

Rezension zu "Bravo, kleines Huhn!" von Sarah Emmanuelle Burg

Manchmal ist man schon größer als man denkt
Buchfresserchen1vor 2 Jahren

Der Hase braucht ein Ei und fragt beim kleinen Huhn ob es ihm ein Ei legen kann. Dafür ist es aber noch viel zu klein. So gehen sie nach und nach zu den Tieren des Bauernhofs, aber keines kann ihnen weiterhelfen. Am Ende müssen sie sogar noch vor dem Wolf flüchten und das kleine Huhn flüchtet sich in den Hühnerstall. Vielleicht kann ihm da geholfen werden?

In diesem niedlich gestalteten Bilderbuch lernen schon die Kleinsten die Tiere auf dem Bauernhof kennen. Auch erfahren sie, was sie uns Menschen schenken, wenn sie schon keine Eier legen können. Aufregend wird es dann auch noch als Hase und Huhn auf den Wolf treffen und dann kommt es doch noch zu einem guten Ende.
Alles was kleine Kinderherzen brauchen ist in diesem Buch geschrieben. Es vermittelt erstes Wissen und ist trotzdem am Ende mit viel Spannung versehen und sie lernen, das man manchmal gar nicht mehr so klein ist, wie man vielleicht gedacht hat.
Klare Bilder und freundliche Farben tun ihr übriges um die Kleinen gut zu unterhalten
Ich kann dieses Buch für Kinder ab 3 Jahren empfehlen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Bravo, kleines Huhn! (ISBN: 9783314014208)michasbuechertraeumes avatar

Rezension zu "Bravo, kleines Huhn!" von Sarah Emmanuelle Burg

Nicht nur zu Ostern sehr schön
michasbuechertraeumevor 7 Jahren

Inhalt:
An einem Frühlingstag kommt der Hase zum kleinen Huhn und bittet um ein Ei. Aber das Huhn fühlt sich noch zu klein und so gehen sie zusammen los um die Bauernhof-Tiere um ein Ei zu bitten, bis sie letztendlich im Hühnerstall landen. Dort sagen die großen Hühner dem kleinen Huhn, dass es doch nun selbst auch schon ein Ei legen kann. Und tatsächlich schafft es das kleine Huhn, ein Ei für den Hasen zu legen. Wozu braucht der Hase das Ei?

Cover:
Das Cover zeigt das kleine Huhn. Die Kinder sehen also gleich, um was es geht und wie schön die Illustrationen sind.

Meinung:
In „Bravo, kleines Huhn!“ erzählt Sarah Emanuelle Burg eine lustige, aber auch lehrreiche Geschichte rund um das kleine Huhn. Dabei können die Kinder auch gleich noch etwas lernen: Auf der Suche nach einem „Eierleger“ kommen das Huhn und der Hase bei allerhand verschiedenen Tieren vorbei die dann erklären, was sie statt dem Eier legen können (Milch geben zum Beispiel). Die Geschichte macht einfach Spaß und die Kinder können auf jeder Seite selbst aktiv werden und kommentieren warum dieses und jenes Tier eben kein Ei legt.

Auch die Illustrationen sind detailreich und sehr schön anzusehen. Für klein und groß. Sie untermalen die Geschichte perfekt.
Das Buch wird ab 4 Jahren empfohlen. Ich finde, dass es aber auch schon jüngere Kinder „lesen“ können, denn die Bilder begeistern auch schon die kleinsten und die Geschichte ist leicht verständlich und nicht zu lang. Aber auch die größeren finden viel Freude daran und lassen sich das Buch gerne (immer wieder und wieder) vorlesen.

Sari meint:
Die Geschichte mit dem kleinen Huhn hat mich und meinen kleinen Bruder sofort begeistert. Ich rate gerne mit, was die Tiere machen oder geben und ich weiß auch wofür der Hase das Ei vom kleinen Huhn will. Am liebsten lasse ich mir die Geschichte vor dem Einschlafen vorlesen.

Fazit:
„Bravo, kleines Huhn!“ ist ein feines, kleines Bilderbuch das nicht nur zur Osterzeit Spaß und gute Laune bereitet. Empfehlen würde ich es schon für Kinder ab 2 Jahren, denn die Geschichte ist nicht zu lang und leicht verständlich. Aber auch die Lesemaus hatte mit ihren 6 Jahren noch viel Spaß & Freude mit dem Buch.

Ⓒmichasbuechertraeume.blogspot.de

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks